Jugend


Hier könnte ihre Werbung stehen

Einleitung

Sehr geehrte Besucher,

mein Name ist Jonas Ernst. Ich habe die Idee gehabt hier auch über die Jugend zu berichten.

Vorgesehen sind bei den A, B und C Junioren die Landesliga Mittelbaden und die Kreisliga Karlsruhe und bei den D Junioren die Kreisliga Karlsruhe und die Leistungsstaffel bei den D Junioren.

Je nach Zeit werde ich auch über die Pokalspiele der Junioren berichten. Als Extras sind auch Interviews und Bilder gedacht, die hier dann gezeigt werden. Gerne dürft ihr mir auch Bilder oder  besondere Vorkommnisse bei den Spielen zukommen lassen. Ich selber versuche, wie es die Zeit erlaubt, auch noch so viel wie möglich Spiele selbst zu besuchen um einen besseren Eindruck zu bekommen. Da ich selbst Jugendtrainer, Schiedsrichter und gelegentlich selbst Spieler bin werde ich das nicht allzu oft schaffen
Gerne könnt ihr auch eure Vereinskollegen oder befreunde Kollegen von anderen Vereinen hierauf hinweisen.

Verbesserungsvorschläge oder Feedback? Gerne! An pfoschdejones@web.de ! Das ist zugleich die Adresse an die Ihr eben genanntes und Bilder, Vorkommnisse, kleine Infos über ein Spiel mir zukommen lassen könnt!
Ich hoffe euch gefällt die Idee, bis bald!


pfoschdeschuss - jonas ernst - 01.11.2016


Aktuelle News aus den Junioren Bereichen

+++ Sorry für die fehlenden Berichte der letzten beiden Wochen. Mir fehlte die Zeit und das Wetter deutete an, dass die meisten Spiele ausfallen würden. +++
+++ Demnächst im Interview: Michael Puder, D Junioren Trainer + Jugendkoordinator bei der SG DJK/ FV Daxlanden +++
+++ Das 1. Jugend Interview - Timo Böhmer, Jugendkoordinator beim 1. FC Bruchsal! +++
+++ Weißt mich gerne auf spannende Junioren/innen Spiele im Kreis hin! Über diese wird dann genauer berichtet! +++
Gerne könnt ihr mir genau solche Infos an die E-Mail Adresse: pfoschdejones@web.de schicken! Diese werden dann genau hier veröffentlicht!




pfoschdeschuss - jonas ernst - 01.11.2016


Interview mit Timo Böhmer
Jugendkoordinator 1.FC Bruchsal



Spielbericht
C-Junioren Kreisklasse 1 Karlsruhe - – VfB Knielingen : Karlsruher SC 3




Der erste pfoschdeschuss.de Jugend Spieltag ist beendet. Vorberichte und Nachberichte. Verbesserungswünsche, Kritik, Bilder oder gerne auch Feedback an pfoschdejones@web.de !!

Am Donnerstagabend oder Freitagmorgen werden die neuen Vorberichte da sein!
Du willst ein Interview? Du kennst jemanden der interviewt werden muss? Dann immer her damit an die oben genannte Mail Adresse!

Erzählt gerne euren gegnerischen Trainerkollegen, Spielerkollegen Kollegen und Bekannten aus dem Alltag, von der Jugend Rubrik.
Bis dahin!

Gruß Jonas


pfoschdeschuss - jonas ernst - 01.11.2016


A-Junioren Landesliga Mittelbaden 12.Spieltag
Busenbach/ Langensteinbach kann zur Spitzengruppe dazustoßen

Nach den vielen letztwöchigen Spielausfällen, gibt es keine Mannschaft die bisher alle 11 Spiele vor dem 12. Spieltag bestritten hat.

Topspiele werden an diesem Spieltag vergeblich gesucht. Schaut man sich die Spiele an ist vielleicht am ehesten die Partie 1. FC Bruchsal gegen die Zweite vom FC Nöttingen II. Die Bruchsaler sind weiterhin Tabellenführer und würden ihren Vorsprung gerne weiter ausbauen. Der letztwöchige 7:0 Erfolg über Straubenhardt wird sicherlich viel Selbstbewusstsein beschert haben. Der Gegner aus Nöttingen gehört zum Spitzentrio und sind auswärts noch ungeschlagen. Die Bruchsaler stehen dennoch in der klaren Favoritenrolle gegen die jungen, wilden Nöttingern. Tipp: 3:1 

Für mich eine sehr interessante Mannschaft ist die SG Busenbach/ Langensteinbach. Am Sonntag sind die Pforzheimer Kickers zu Gast. Die Gastgeber bisher lediglich mit 2 0:1 Niederlagen in dieser Spielzeit. Die restlichen sechs Spiele wurden gewonnen. Ebenso stellt man die beste Defensive. Die Pforzheimer, weiterhin punktlos, stehen hier erneut vor einer normalerweise unlösbaren Aufgabe.  Busenbach/ Langensteinbach greift nun ganz oben an! Tipp: 6:0

Die SG Eggenstein/ Leopoldshafen empfängt die SG Straubenhardt. Wollen die Eggensteiner im Thema Aufstieg weiter vertreten sein, muss man eindeutig effektiver vor dem Tor sein. 14 Tore aus 8 Spielen sind jetzt nicht gerade das Gelbe vom Ei. Dennoch spielt man derzeit eine gute Rolle in der Liga. Der Gegner aus Straubenhardt verlor zuletzt mit 0:7 beim Tabellenführer. Die Defensive scheint wacklig zu sein. Ein passender Gegner für die Eggensteiner? Tipp: 3:0

Die SpVgg Durlach Aue empfängt die SG Ettlingen. Die Ettlinger müssen hier gewinnen, wenn man am Tabellenführer dran bleiben möchte. Derzeit belegt man Rang 2 mit 5 Punkten und 1 Spiel weniger als die Bruchsaler. Die Durlacher sind schwer einschätzbar, haben auch schon Teams geschlagen womit nicht unbedingt zu rechnen war. Die Ettlinger haben allerdings auch schon gegen Gegner verloren wo man nicht von ausgehen konnte. Ich tendiere dazu, dass die Durlacher heute zum Spielverderber werden könnten. Tipp: 1:1
In der Partie Forchheim gegen Forst treffen zwei Teams aufeinander, die eher mit dem Thema Abstieg in Verbindung gebracht werden. Die Forchheimer könnten sich mit einem Sieg befreien. Die Gäste aus Forst brauchen derzeit sowieso jeden Punkt wenn man in der Liga bleiben möchte. Forchheim belegt in der Heimtabelle sogar Platz 3! Tipp: 3:1




pfoschdeschuss - jonas ernst - 01.11.2016


A-Junioren Kreisliga Karlsruhe 12.Spieltag
Prestigeträchtiges Derby bei der SG Siemens

Der VFB Knielingen benötigt Punkte. An diesem Spieltag ist die SG Daxlanden zu Gast, ein Gegner der eine überraschend starke Saison spielt. Ein Pflichsieg für die Gäste wenn man oben dran bleiben möchte, die Knielinger müssen endlich mal in die Saison hineinfinden. Schwer vorstellbar, dass das heute klappen wird. Da müssen eventuell andere Gegner her. Oder gibt es die Überraschung? Tipp: 2:4
Rüppurr empfängt den Aufstiegskandidaten aus Pfinztal. Solange Knielingen nicht gewinnt braucht sich Rüppurr nur wenige Sorgen um das Thema Abstieg machen. Die Pfinztaler haben ganz andere Pläne. Will man oben dran bleiben ist ein Sieg natürlich Pflicht. Tipp: 1:5
Die SG Siemens II empfängt den SVK Beiertheim. Der SVK Beiertheim muss beständiger werden, wenn man oben weiter ernsthaft dran bleiben möchte. In diesem sicherlich brisanten Duell gilt es die Nerven zu bewahren. Die SG Siemens II steht derzeit im absoluten Nirwana der Liga. Jedoch hat man auch die wenigsten Spiele der Liga. Ein sehr richtungsweisendes Match für beide Teams. Der SVK übrigens erst mit einem Sieg in fünf Auswärtsspielen. Tipp: 2:2
Der VFB Grötzingen empfängt den FSSV Karlsruhe. 2. schwächste Offensive empfängt die beste Defensive. Ungewöhnliche Rolle für den FSSV. In der Liga nur auf einem abgeschlagenen 6. Platz, aber dennoch stellt man die beste Defensive der Liga. Fürchten muss sich diese an diesem Spieltag nicht. Der VFB Grötzingen gilt bisher nicht als besonders torhungrig. Tipp: 0:3
Die SG Ettlingen II bekommt einen Brocken aus dem Nordosten Karlsruhes.  Zweitschwächste Defensive empfängt die zweitbeste Defensive. Die SG Nordorst schnuppert derzeit am Aufstiegsplatz und ist der SG Weingarten/ Blankenloch auf den Fersen. Mit einem Sieg kann man gleichziehen. Alles andere wäre diesen Spieltag auch sicherlich eine Enttäuschung. Tipp: 0:5




pfoschdeschuss - jonas ernst - 01.11.2016


B-Junioren Landesliga Mittelbaden 12.Spieltag
Spitzenspiel in Beiertheim. 2er oder 3er Kampf um den Aufstieg?

Spitzenspiel in Beiertheim. Der SVK empfängt den FC Forst. Die Gastgeber sind mittlerweile mehr als angekommen in der Liga und greifen nun sogar die Spitzenplätze an. Heute ist mit dem FC Forst ein richtiger Brocken zu Gast, der Tabellenführer FC Forst. Nach diesem Spiel wird man wissen ob es einen Zweikampf oder Dreikampf um den Aufstieg geben wird. Sehr wichtiges Spiel für beide Teams. Tipp: 1:3
Kirrlach empfängt Malsch. Der Aufstiegszug ist für die Kirrlacher inzwischen wohl abgefahren. Die Malscher sind in Abstiegssorgen. Kirrlach ist alles andere als eine Heimmacht. Eine 1-0-3 Bilanz steht hier zu Buche. Gegen Malsch muss diese Bilanz unbedingt verbessert werden. Tipp: 2:0

SG Eggenstein/ Leopoldshafen hat den VFB Bretten zu Gast. Eggenstein in Abstiegssorgen und Bretten ohne Sorgen in egal welcher Hinsicht. Bretten weißt die drittbeste Tordifferenz der Liga auf, Eggenstein die harmloseste Offensive. Eggenstein braucht Punkte! Tipp: 0:1
Der FC Nöttingen II hat die SG Busenbach/ Langensteinbach zu Gast. Beide Mannschaften sind mit dem Abstieg in Kontakt, die Gäste sind derzeit das Schlusslicht der Liga, die Gastgeber befinden sich 2 Punkte vor einem Abstiegsplatz. Tipp: 4:0
Friedrichstal empfängt Durlach Aue. Der Tabellenzweite dürfte mit den Gästen eher weniger Probleme haben. Beste Offensive + beste Defensive sprechen für sich. Durlach Aue derzeit im Niemandsland der Liga. Läuft alles Rund kann Friedrichstal die Tabellenführung erobern, jedoch nicht aus eigener Kraft. Tipp: 5:0




pfoschdeschuss - jonas ernst - 01.11.2016


B-Junioren Kreisliga Karlsruhe 11.Spieltag
Spitzenspiel in Weingarten. Gibt es den ersten Punktverlust für die Neureuter? Zudem treffen die vier letzten in zwei direkten Duellen aufeinander

Weiterhin marschiert die SG Neureut ohne Punktverlust vorne weg. Doch jetzt ist ein ernstzunehmender Gegner am Start. Der Gegner, der die Neureuter bereits aus dem Pokal werfen konnte, lautet SG Weingarten/ Blankenloch. Gelingt heute erneut die Überraschung? Die Weingärtner sind bestens aufgelegt und werden hier mit breiter Brust auftreten. Die Überraschung ist sicherlich nicht unmöglich. Tipp: 1:2
Der SVK Beiertheim II empfängt den SSV Ettlingen. Hier dürfte die Favoritenrolle klar an die Gäste gehen. Ettlingen erst mit einer Niederlage, man ist den Neureutern auf den Fersen. Für Beiertheim II geht es um nicht allzu viel. Nach vorne und unten ist zu viel Lust. Für Ettlingen steht deutlich mehr auf dem Spiel. Tipp: 1:4
Die SG Daxlanden empfängt die Karlsruher Bergdörfer. Ein Leckerbissen sieht anders aus, beide sind weit von Auf- und Abstiegsrängen entfernt. Hier geht es tabellentechnisch um nichts. Tipp; 3:2
Siemens II gegen Durlach Aue II. Siemens steht bisher extrem stark da. Eine 6-0-1 Bilanz mit einer Tordifferenz von 31:6 sagt alles. Man belegt Tabellenplatz 3. Die gleichaltrigen Durlacher sind allerdings ein ernstzunehmender Gegner der bisher ebenfalls eine solide Saison aufweisen kann. Tipp: 3:1
Südstern gegen Knielingen. Abstiegskampf pur! Beide sind nur 2 Punkte auseinander, die Knielinger stehen auf einem Abstiegsplatz. Der FC Südstern ist angekommen in der Kreisliga, nach einem total verkorksten Saisonstart steht man nun immerhin bei 6 Punkten. Wer kann die Abstiegsränge verlassen? Tipp: 3:6
Friedrichstal II gegen Pfinztal, ein weiteres Duell um den Abstieg. Der Drittletzte empfängt den Letzten. Siegen ist für beide Pflicht, Pfinztal noch nicht mal mit einem Punktgewinn. Wer will da unten raus? Tipp: 3:0




pfoschdeschuss - jonas ernst - 01.11.2016


C-Junioren Kreisliga 11.Spieltag
Marschiert Reichenbach weiter? 9-0-0 Bilanz bei 43:4 Toren

Wer soll den TSV Reichenbach stoppen? Diesmal ist die SG Langensteinbach/ Busenbach zu Gast. Kaum vorstellbar, dass hier etwas anbrennen soll. Starke Defensive empfängt schwache Offensive. Tipp: 5:0

Ettlingen empfängt den PSK. Ettlingen steht bislang sehr gut da. Der Aufstiegsplatz ist wohl schon an Reichenbach vergeben desnnoch möchte man dran bleiben und weiter eine solide Saison spielen. Der PSK ist weiter unten angesiedelt. Der Nichtabstieg ist das Ziel. Tipp: 4:1

Durlach Aue II empfängt die SG Nordost. Nordost steht gut da. Zwar weit abgeschlagen vom Tabellenführer, aber ein dritter Platz ist komplett in Ordnung. Durlach Aue ist im Mittelfeld plaziert. Beide Teams stellen mit erst 7 Gegentreffern die zweitbeste Defensive. Tipp: 0:1

Neureut II gegen Blankenloch/ Weingarten. Der 2. Empfängt den 4. . Interessantes Duell, jedoch ist der Aufstiegszug wohl abgefahren, da der TSV Reichenbach schier übermächtig vorne wegmarschiert. Vergisst man den TSV Reichenbach da ganz vorne einfach mal geht es hier um die Vizemeisterschaft welche in der Liga sicher auch sehr begehrt ist. Tipp: 1:1
Rheinstetten empfängt Beiertheim II. Rheinstetten will endlich den ersten Saisonsieg, sonst naht der Abstieg. Derzeit ist man das Schlusslicht der Liga. Der SVK Beiertheim möchte sich gerne weiter von den Abstiegsrängen entfernen. Tipp: 1:4
Pfinztal gegen Siemens II. Klassischer Abstiegskampf. Der Vorletzte empfängt den Drittletzten. Pfinztal ist mit bisher 45 Gegentoren die Schießbude der Liga, kann mit einem Sieg jedoch die Abstiegsplätze verlassen. Siemens weiß um die Wichtigkeit dieses Spiels. Tipp: 2:3




pfoschdeschuss - jonas ernst - 01.11.2016


C-Junioren Landesliga Mittelbaden 12.Spieltag
Spitzentrio steht vor Pflichtsiegen

Zu den Spielen Beiertheim – Friedrichstal, Forst – Kronau und Odenheim/ Östringen – Keltern gibt es das gleiche zu sagen. Das komplette Spitzentrio hat ein Heimspiel gegen einen abstiegsbedrohten Gegner der weit unten drin steht. Allesamt müssen ihre Spiele gewinnen um weiter vom Aufstieg zu träumen. Tipps in oben genannter Reihenfolge:  7:0; 5:0; 4:0

Bretten empfängt Malsch. Beide haben derzeit nicht viel zu melden. Positiv ist, dass man nichts mit dem Abstieg zu tun hat, allerdings hat man auch ebenso wenig mit dem Aufstieg zu tun. Tipp: 2:0

Kirrlach gegen Nöttingen II. Gehört Kirrlach noch zu den Aufstiegskandidaten? Darüber lääst sich sicher streiten, will man da dazu gehören muss man heute gewinnen. Nöttingen ist derzeit im gesicherten Mittelfeld platziert und kann sich heute endgültig von den Abstiegsrängen verabschieden. Tipp: 3:1

Leopoldshafen/ Eggenstein empfängt die SG Oberderdingen/ Flehingen. Ein Spiel in dem beide Teams mit dem Abstieg beschäftigt sind. Die Offensive der Gastgeber stimmt, lediglich die Defensive muss zu sich finden. Tipp: 4:2




pfoschdeschuss - jonas ernst - 01.11.2016


D-Junioren Leistungsstaffel Karlsruhe 11.Spieltag
Daxlanden bittet Forchheim zum Kampf der Abstiegsbedrohten

Daxlanden – Forchheim. Die Gäste sind langsam angekommen, die Resultate werden immer besser. Gegen Daxlanden steht ein extrem wichtiges Spiel bevor. Für beide! Beide haben es aktuell mit dem Abstiegskampf zu tun. Siege würden beiden gut tun. Tipp: 1:0
Siemens II – Stutensee. Für Siemens geht es um nicht allzu viel. Stutensee steht das Wasser bis zum Halse. Punkte müssen her, am besten direkt an diesem Spieltag. Schwer wird es. Tipp: 5:0

Weingarten – Linkenheim. Der KSC Bezwinger Weingarten bekommt es mit Linkenheim zu tun. Wohin führt der Linkenheimer Weg? Will man Richtung Aufstieg schauen, oder muss man sich den unteren Plätzen widmen? Weingarten ist in topform! Tipp: 3:2
Beiertheim II – Friedrichstal. Der Tabellenführer, der alle Spiele bisher gewinnen konnte muss zum SVK. Eine sicher machbare Aufgabe für die Germanen denen in der Liga niemand Paroli bieten zu können scheint. Maschiert Friedrichstal weiter? Tipp: 1:3
Eggenstein – Spessart. Wollen die Eggensteiner weiter an den Aufstiegsrängen dranbleiben muss heute ein Sieg her. Dieser ist wahrscheinlich. Spessart segelt in Richtung Abstieg, es wird sehr schwer! Tipp: 3:1

KSC – Grötzingen. Sehr interessantes Match. Der KSC ist nun auf Schützenhilfe anderer Vereine angewiesen wenn man noch Meister werden möchte. Die eigenen Spiele müssen gewonnen werden. Auch gegen die starken Grötzinger die am Aufstieg dran sind. Sehr schwierige Partie für den KSC. Gibt es vielleicht die nächste Schlappe? Tipp: 1:1




pfoschdeschuss - jonas ernst - 01.11.2016


D-Junioren Kreisliga Karlsruhe 8.Spieltag
Karlsruher SV – Karlsruher SC das Topspiel des Spieltags

Das Duell der fast Namensgleichen. Der Tabellenführer, der KSC, fährt zum vierten, dem KSV. Der KSC ist weiter ungeschlagen, der KSV wurde erst einmal bezwungen. Der KSC wird sich hier mit viel Kampf durchsetzen müssen. Tipp: 1:4

Neureut gegen Reichenbach. Die Neureuter konnten in  den letzten Wochen ihre ersten Punkte gewinnen. Doch heute kommt mit dem TSV Reichenbach ein ganz anderes Kaliber. Hier dürfte nichts zu machen sein. Tipp: 0:8

Malsch gegen Beiertheim. Die Beiertheimer würden gerne noch in die TOP 3 reinkommen, dazu ist Siegen heute Pflicht. Die abstiegsbedrohten Malscher wissen von ihrer derzeit gefährlichen Lage. Tipp: 0:6

Durlach Aue – Kirchfeld . Die schwächste Offensive empfängt den Tabellendritten aus Kirchfeld, die sehr gut dasteht. Die Punkte gegen den Abstieg müssen sich die Durlacher wohl woanders holen. Tipp: 0:4

PSK – Siemens. Das Schlusslicht der Liga empfängt die zweitbeste Defensive der SG Siemens. Bei den Gästen ist das Hauptproblem die Offensive. Da der PSK wohl eher defensiv antritt und der SG Siemens Torprobleme hat, ist für den Underdog sicher was drinnen. Allerdings ist da ja noch die Siemenser Defensive. Tipp: 0:0
Busenbach – Ettlingen. Beide Teams spielen in dieser Runde gegen den Abstieg. Beide weißen eine ähnliche Bilanz und ein ähnliches Torverhältnis auf. Wer kann sich etwas befreien? Tipp: 1:1




pfoschdeschuss - jonas ernst - 01.11.2016