Landesliga Mittelbaden


20.Spieltag



1.CfR Pforzheim II (11.)

-
FC Nöttingen II (12.)
(16.) Laurin Masurica
(88.) Lars Kuhn
1
2
:
:

0
0





FC Olympia Kirrlach (4.)

-
FC Östringen (7.)

(7.) Andrè Redekopp



(73.) Mario Geggus
1
1
1
1
2
2
2
:
:
:
:
:
:
:
0
1
2
3
3
4
5

Mohammed R.S.Wadi (23.)

Mohammed R.S.Wadi (41.)
Peguy P.Tchana Yopa (56.)

Dimitri Suworow (80.)
Peguy P.Tchana Yopa (90.)




FV Fortuna Kirchfeld (3.)

-
ATSV Mutschelbach (1.)


(92.) Marco Maier
0
1
:
:

1
1
Benjamin Dauenhauer (70.E)



FSV Buckenberg (15.)

-
SV Langensteinbach (5.)



(89.) Roman Ostertag
0
0
1
:
:
:

1
2
2
Christian Reuer (7.)
Osman Köktas (33.)




FV 09 Niefern (6.)

-
FC Spöck (13.)

(30.E) David Kaul
(76.) Denny Andrijevic
1
2
:
:

0
0





SV Kickers Büchig (14.)

-
FV Ettlingenweier (10.)


(16.) Cebrail Yigit
0
1
1
:
:
:

1
1
2
Yannick Vielsäcker (13.)

Sebastian Kantz (66.)




TuS Mingolsheim (16.)

-
FC 07 Heidelsheim (8.)




(73.) Kaito Herberger
0
0
0
1
:
:
:
:
1
2
3
3
Ricardo Martines (7.)
Enes Karamanli (8.)

Ricardo Martines (30.)




FC Espanol Karlsruhe (2.)

-
1.FC 08 Birkenfeld (9.)

(44.) Manuel Mor.Morito
(78.E) Pablo Valen.Rivada
1
2
2
:
:
:

0
0
1


Raphael Krämer (92.)




20.Spieltag - (spätes) Remis im Topspiel
Espanol übernimmt Tabellenführung – Kirrlach patzt deutlich

Natürlich im Mittelpunkt des 20. Spieltags stand das Top-Spiel zwischen dem starken Aufsteiger FV Fortuna Kirchfeld (3.,41 Punkte) und dem Meisterschaftsfavorit ATSV Mutschelbach (2.,42 Punkte). Lange Zeit sahen die Zuschauer im Kirchfelder Sportpark keine Treffer. Zwanzig Minuten vor dem Ende der Partie konnte der ATSV durch einen von Dauenhauer verwandelten Strafstoß in Führung gehen ...  aber ... die Fortunen gaben aber nicht auf und konnten in der Nachspielzeit durch Maier noch ausgleichen. Sicherlich bittere Punktverluste für den ATSV. Durch die späten Punkverluste der Mutschelbacher konnte der FC Espanol Karlsruhe (1.,33 Punkte) wieder den Platz an der Sonne übernehmen. Die »Spanier« kamen auf eigenem Platz zu einem knappen 2:1-Sieg gegen den 1. FC Birkenfeld (10.,26 Punkte). Wieder einmal zeigten die Birkenfelder dass sie mit den Spitzenmannschaften mithalten können, dennoch steht ein enttäuschender zehnter Tabellenplatz zu Buche. Die Chance noch dichter aufzuschließen verpasst hat der FC Olympia Kirrlach (4.,38 Punkte). Im Kreisduell gegen den FC Östringen (7.,31 Punkte) gab es für die Kirrlacher eine ebenso deutliche wie überraschende 2:5-Klatsche im eigenen Stadion. Die Östringer hingegen bestätigen ihre gute Verfassung und sorgten mit diesem Sieg für ein Ausrufezeichen. Mit dem siebten Rang wird man beim FCÖ sicherlich zufrieden sein.

Der SV Langensteinbach (5.,32 Punkte) konnte seinen Tabellenplatz mit einem 2:1-Erfolg beim im Abstiegskampf weiter abfallenden FSV Buckenberg (15.,14 Punkte) festigen. Nach ganz oben wird für die Weber-Truppe nichts mehr gehen, man wird an der Wagenburg aber nicht gänzlich unzufrieden sein mit dem fünften Rang. Bei den Buckenbergern wurde bekannt das Coach Volsitz ab dem Saisonende pausieren möchte. Kann er mit seiner Mannschaft zum Abschluss doch noch den Ligaerhalt schaffen? Eine schwere Aufgabe!
Der FV Niefern (6.,31 Punkte) konnte sein Heimspiel gegen den FC Spöck (13.,18 Punkte) mit 2:0 erfolgreich gestalten. Die Spöcker blieben also auch im ersten Spiel nach dem Rücktritt des nur kurz im Amt gewesenen Carlo Montes ohne zählbaren Erfolg. Als Interimscoach beim letztjährigen Verbandsligisten fungiert ja bis zum Saisonende der bisherige Co-Coach Hofheinz. Weiterhin erfolgreich spielt der FC Heidelsheim (8.,29 Punkte) auf. Beim Nachbarn TuS Mingolsheim (16.,12 Punkte) konnte die Elf aus dem Bruchsaler Stadtteil mit 3:1 die komplette Punktausbeute mitnehmen. Damit können die Heidelsheimer weiter auch auf Platz fünf schielen.
Einen wichtigen Sieg konnte die Anstett-Truppe vom FV Ettlingenweier (9.,24 Punkte) mit dem 2:1 beim SV Kickers Büchig (14.,17 Punkte) landen. Die Gefahr für den FVE bestand darin mit einer Niederlage tatsächlich noch mit dem Abstiegskampf in Berührung kommen zu können. Bei der Qualität des FVE eigentlich nur schwer vorzustellen. Im Duell der Oberliga- gegen die Regionalliga-Reserve, 1.CfR Pforzheim ll (11.,24 Punkte) gegen FC Nöttingen ll (12.,20 Punkte), konnten die Goldstädter einen wichtigen 2:0-Heimsieg feiern. Während der CfR sich so Luft verschafft nach unten, bleiben die Remchinger dick im Abstiegsstrudel. Man wird in Nöttingen sicherlich bestrebt sein den Unterbau in der Landesliga zu halten.

26 Treffer fielen in den acht Partien des 20.Spieltags. Die bessere Bilanz hatten an diesem Wochenende die Gastmannschaften zu verzeichnen, denn sie siegten viermal. Bei einem Remis setzten sich die Hausherren hingegen nur dreimal durch.

Bei den Torjägern bleibt Erich Strobel die Nummer eins mit 15 Treffern. Der Heidelsheimer Offensiv-Akteur scheint einer von mehrere gehandelten Top-Zugängen beim ATSV Mutschelbach zu sein. Pablo Valencia Rivada vom FC Espanol Karlsruhe liegt mit 12 Torerfolgen auf Platz zwei der Klassements und auf dem dritten Rang folgt ihm Maurice Mayer vom FC Kirrlach mit elf Treffern, dessen Mannschaft ja einen Dämpfer im Aufstiegsrennen hinnehmen musste an diesem Spieltag.


21.Spieltag - »Gringos« zum »Gringl«
Dreikampf an der Spitze - Langensteinbach nach Östringen




FC 07 Heidelsheim (8.)

-
FC Olympia Kirrlach (4.)

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Samstag , 01.04.2017
16:00 Uhr
Domenico Di Rosa
Lukas Schneider
Ralf Hitscherich
0:1
1:1

21.Spieltag - Die zweitbeste Rückrundenmannschaft erwartet das beste Auswärtsteam. Das Reisen ist des Olympioniken Lust … Warum die Kirrlach-Jungs mit der besten Defensive (21) und dem besten Sturm (46) nicht auf dem Spitzenplatz steht, ist hinterfragbar. Nur zwei der letzten acht Saisonspiele konnten nämlich von Seiten der Grünweißen gewonnen werden. Zu wenig, um die Großen zu attackieren. Fernab der Heimat sind die Backmann-Jungs seit sechs Spielen unbesiegt (16 Punkte,24:4 Tore). Nachdem die Heidelsheimer ihr Saisonziel an die Wand fuhren, trat die Form in Kraft. Dreizehn Punkte und 11:5 Tore aus den letzten fünf Spielen bestätigen die Aussage. In den letzten achtzehn Monaten vermieden die Kirrlacher, gegen Heidelsheim zu verlieren. Im Hinspiel schoss Maurice Mayer die Olympioniken auf eigenem Hoheitsgebiet zum Sieg (1:0); mit einem 2:1 beim letzten Plausch in Heidelsheim war ebenfalls Kirrlach der Sieger.



FC Östringen (7.)

-
SV Langensteinbach (5.)

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 02.04.2017
15:00 Uhr
Björn Schumann
Tobias Albrecht
Christian Kretschmer
3:0
1:1

21.Spieltag - Da staunten die Experten nicht schlecht, als das Hinrundenspiel in den Gazetten auftauchte. Östringen düpierte den SV Langensteinbach mit einem 3:0. Der erste Sieg einer Östringer Mannschaft nach acht Spielen in Serie ohne Dreier gegen den SVL 1899. Auch im kommenden Spiel sollten die »Ledermänner« nicht unterschätzt werden. Verdammt stark zeigten sich die Burschen aus dem Handball-Mekka in den letzten beiden Spielen. Ein halbes Dutzend Punkte, begleitet von 8:2 Treffern für die drittfairste Mannschaft. Langensteinbach besitzt die drittbeste Defensive (23), Bestandteil des Fünften im aktuellen Liga-Bereich. Die Weber-Jungs wollen unbedingt den nächsten Dreier einholen … denn erst einmal schafften es die Karlsbader in dieser Saison einen Sieg einem Sieg folgen zu lassen. Spannung bis zum Exodus beim letzten Treffen im Sonotronic-Sportpark. Alles schien auf einen Punktgewinn der Östringer hinauszulaufen, als Ngalene Ngami, einst in Ittersbach zuhause, nach 84 Minuten ausglich. Heidecker traf zwanzig Minuten zuvor zur Heim-Führung. Doch Claudius Beuthner konnte in der 89.Minute den Siegtreffer der »Oierkuche« vollbringen.



1.FC 08 Birkenfeld (10.)

-
TuS Mingolsheim (16.)

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 02.04.2017
15:00 Uhr
Florian Kaltwasser
Ronald Höck
Raman Ghafuri
4:2
2:0

21.Spieltag - Das kurze Aufbäumen des Letzten war nur von kurzer Dauer. Inzwischen hat sich die Lage im Kurort wieder normalisiert. Die schwächste Offensive (19) verlor die letzten beiden Spiele (1:6 Tore) und steht im Rückrunden-Schema auf dem 14.Tabellenplatz. Sechs Punkte lautet der Abstand des Letzten zum Relegationsplatz. Man müsste schon das Erlach-Stadion stürmen um kleinste Chancen zu wahren. Birkenfeld dümpelt auf dem zehnten Platz umher. Die Bäumer-Buben enttäuschten im bisherigen Saisonverlauf auf ganzer Linie. »Retten, was zu retten ist«, heißt’s im Enzkreis. Im Hinspiel kam’s zum einzigen Scharmützel der beiden Teams. Zu keiner Zeit erschlich einem das Gefühl, dass die Novizen aus Bad Schönborn punkten könnten. In der 65.Minute verwandelte Scozzari einen Penalty zu Gunsten der »Lateiner« aus Birkenfeld. Feta (75.) und Hendel (84.) verkürzten im Schlussakt. doch der ehemalige Nöttinger, Nedzhmiev, zog den Strich unter dem Geplänkel (4:2).



FV Ettlingenweier (9.)

-
FC Espanol Karlsruhe (1.)

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 02.04.2017
15:00 Uhr
Eric Rosenfelder
unbekannt
unbekannt
1:3
1:1

21.Spieltag - Die »Spanier« stehen seit der letzten Woche wieder an der Tabellenspitze. Der Rückrunden-Erste fährt als drittbeste Fernmacht, mit der drittbesten Liga-Offensive (42) zum Derby nach Ettlingenweier. Eigentlich, die besten Voraussetzungen um einen Erfolg zu feiern. Doch wie schon angesprochen, handelt es sich hierbei um einen Lokalkampf. Die haben bekanntlich ihre eigenen Gesetze. »Weier« konnte in den letzten drei Spielen Verlieren vermeiden (5 Punkte,3:2 Tore). »Dupfen«, die das Anstett-Team dringend brauchten, um frühzeitig planen zu können. Inzwischen klafft ordentlich Luft zwischen dem FVE und dem Dreizehnten. Lockerheit, die am kommenden Sonntag Berge versetzen könnte. In der nahen Vergangenheit entschieden die spanischen »Pöhler« zumeist die Rutsche für sich. In der Historie aber sprechen die Zahlen für die Hausherren, die fünf der zehn Treffen gewannen; dreimal blieben die Sieger aus. Irgendwie fehlte was vor zwölf Monaten, als der »Amigo« letztmals Halt in Ettlingen machte. Fünf gelbe Karten und einen roten Karton notierte Arthur Mounchili Njoya im Laufe der neunzig Minuten. Tore konnten nicht festgestellt werden (0:0).



ATSV Mutschelbach (2.)

-
SV Kickers Büchig (14.)

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 02.04.2017
15:00 Uhr
Patrick Mattern
Michael Schwechheimer
Mario Lehmann
3:0
3:0

21.Spieltag - Der ATSV verlor keines der letzten sechs Saisonspiele - das halbe Dutzend umfasste aber vier Unentschieden (10:8 Tore). Der Heim-Zweite mit der viertbesten Offensive (40) gilt eigentlich als Topfavorit auf den Aufstieg. Die kommenden Wochen werden entscheiden, wer das Rennen macht. Gegen den SV Kickers muss ein Dreier an der Waldenserstraße bleiben. Schlimmstenfalls droht dem ATSV ein erneutes Remis. Zweimal passiert in den bisherigen sieben Spielen gegen die Kickers. Den Rest beanspruchten die »Schmierbrenner« für sich. Die Kickers, wie schon oft angesprochen, haben zauberhafte Züge. Man weiß nie was die Boller-Buben aus der Kiste holen. Aktuell scheinen Niederlagen wieder in Mode gekommen zu sein. Drei Pleiten in Folge (3:8 Tore) für die schwächste Defensive (52) und schwächste Offensive (16). Einen genialen Tag resümierte Benni Dauenhauer nach dem Hinspiel. Mit einem Dreierpack besiegte der ehemalige Pforzheimer die Kickers quasi im Alleingang (3:0). Auch im kommenden Spiel kann nur Mutschelbach als Sieger hervorgehen.



FC Spöck (13.)

-
FV Fortuna Kirchfeld (3.)

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 02.04.2017
15:00 Uhr
Fabian Reuter
Bekir Yalcin
Nicolai Hotz
0:5
1:2

21.Spieltag - Lange her … die Spöcker gewinnen ihr Heimspiel gegen Fortunen im Kreisliga-Zirkus (4:1). Jörg Ambacher notierte einen 4:1-Sieg der Heimmannschaft - fünf Wochen später (2009) stand der blauweiße Triumph fest und die Spöcker waren Landesligist. Inzwischen tummeln sich mit mehr oder weniger Erfolg die beiden Mannschaften in der Landesliga. Kirchfeld steht vor dem Betriebsunfall »Aufstieg« … die positive Erscheinung spielt einen ungemein erfolgreichen Fußball. Fünfzehn Spiele unbesiegt (36 Punkte,35:13 Tore) ist der zweitüppigste Liga-Sturm (43), zweitbeste Liga-Abwehr (22), zweitbeste Auswärtsmannschaft und Remis-Fetischist (8). Beim FC Spöck herrscht aktuell akribische Angst vor einem Gang in die Kreisliga. Der Vorletzte der Rückrunde lässt keinen Aufschwung erkennen. Das Ziel vom dritten Trainer in der laufenden Saison muss das Verdichten der Defensive sein. Bereits 48 Einschläge wurden im Gehölz der Blauweißen bilanziert. Eine Lehrstunde per excellence wurde dem FC Spöck im Hinspiel unterbreitet. Fünf verschiedene Schützen im grünen Fortuna-Trikot schossen Luca Köhler Beulen in die Hände (0:5).



FSV Buckenberg (15.)

-
1.CfR Pforzheim II (11.)

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 02.04.2017
15:00 Uhr
Raphael Stiefvater
Jochen Naumann
Fabienne Weinzierl
0:2
1:3

21.Spieltag - Beide Mannschaften stießen in den letzten Jahren aus der Pforzheimer Kreisliga empor um die Landesliga zu erleben. Buckenberg plante jenes Abenteuer für einen relativ kurzen Zeitraum - auf eine Saison begrenzt. Oder nicht? Vieles wird vom kommenden Spiel abhängen, wenn die Goldstadt in die »Haidach-Siedlung« kommt. Ein Punkt aus den letzten sechs Spielen (6:15 Tore) - fair (1.) aber defensivschwach (14.,44 Gegentore), auf dem letzten Platz der Rückrundentabelle beheimatet, soll nun Pforzheim II besiegt werden. Die weisen Gegenteiliges auf - Dritter im Modus der Rückspiele und mit 69 gelbe Karten alles andere als zimperlich. Der Erfolg stellte sich ein, besonders, wenn Spiele in der Ferne anstanden (3.). Dort fühlen sich die Gökce-Jungs stark - dreizehn von möglichen 15 »Duppen« aus der Fremde marschierten auf das Pforzheimer Konto ein (14:3 Tore). Neben einer 2:3-Niederlage beim letzten Wiegen in Buckenberg (2014) konnte der FSV zwei Jahre zuvor auch mal einen 7:2-Kantersieg über die CfR-Reserve feiern. Damals wie heute unter den Schützen zu finden - Roman Ostertag auf Seiten des FSV.



FC Nöttingen II (12.)

-
FV 09 Niefern (6.)

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 02.04.2017
17:00 Uhr
Evelyn Holtkamp
Marvin Hoffmann
Dr.Simon Weissenb.-Bresch
2:0
1:1

21.Spieltag - Vielen Freundschaftsspielen folgte der Ernstfall im September des letzten Jahres. Karl und Haußer trafen zweimal ins Nieferner Tor und stellten einen von drei Auswärtssiege der Nöttinger Perspektivspieler sicher (2:0). Im kommenden Spiel könnte sich Niefern revanchieren, denn aus den letzten drei Auswärtsspielen heimsten die Grünweißen 5 Punkte und 4:3 Treffern ein. Fair (2.), farblos (12.) und fernstark stellen sich die Nöttinger Reserven im kommenden Spiel dem heimischen Publikum vor. Hier holte die Rhein-Mannschaft erst 9 Punkte - ein Grund, warum man beim FCN II den Notstand ausruft. Der Abstiegskampf hat sich vor der Remchinger Haustür festgesetzt. Zwei Punkte trennen den FC von der Relegation. Im kommenden Spiel sollte man alte Gepflogenheiten ad acta schieben und eben auch mal zuhause gewinnen.


Die nächsten Spiele




SV Langensteinbach

-
FC 07 Heidelsheim

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Freitag , 07.04.2017
19:15 Uhr
Tobias Bauch
Daniel Röbbeling
Moritz Herr
0:3


22.Spieltag



FC Spöck

-
ATSV Mutschelbach

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 09.04.2017
15:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt
0:2


22.Spieltag



1.CfR Pforzheim II

-
FC Östringen

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 09.04.2017
15:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt
1:1


22.Spieltag



FV 09 Niefern

-
FSV Buckenberg

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 09.04.2017
15:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt
3:1


22.Spieltag



FV Fortuna Kirchfeld

-
FC Nöttingen II

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 09.04.2017
15:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt
2:2


22.Spieltag



FC Espanol Karlsruhe

-
SV Kickers Büchig

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 09.04.2017
15:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt
3:0


22.Spieltag



TuS Mingolsheim

-
FV Ettlingenweier

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 09.04.2017
15:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt
1:4


22.Spieltag



FC Olympia Kirrlach

-
1.FC 08 Birkenfeld

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 09.04.2017
15:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt
2:0


22.Spieltag



FC 07 Heidelsheim

-
1.CfR Pforzheim

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Montag , 17.04.2017
14:30 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt
1:1


23
.Spieltag


FV Ettlingenweier

-
FC Olympia Kirrlach

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Montag , 17.04.2017
15:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt
0:4


23
.Spieltag



SV Kickers Büchig

-
TuS Mingolsheim

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Montag , 17.04.2017
15:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt
0:4


23
.Spieltag



ATSV Mutschelbach

-
FC Espanol Karlsruhe

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Montag , 17.04.2017
15:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt
1:1


23
.Spieltag


FC Nöttingen II

-
FC Spöck

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Montag , 17.04.2017
15:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt
1:2


23
.Spieltag



FSV Buckenberg

-
FV Fortuna Kirchfeld

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Montag , 17.04.2017
15:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt
1:5


23
.Spieltag



FC Östringen

-
FV 09 Niefern

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Montag , 17.04.2017
15:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt
0:1


23
.Spieltag



1.FC 08 Birkenfeld

-
SV Langensteinbach

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Montag , 17.04.2017
16:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt
0:2


23.Spieltag





SV Langensteinbach

-
FV Ettlingenweier



Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Freitag , 21.04.2017
19:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt
0:0


24.Spieltag



1.CfR Pforzheim II

-
1.FC 08 Birkenfeld

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Samstag , 22.04.2017
17:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt
0:1

24.Spieltag



FC Nöttingen II

-
ATSV Mutschelbach

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 23.04.2017
15:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt
1:2


24.Spieltag



FV Fortuna Kirchfeld

-
FC Östringen



Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 23.04.2017
15:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt
3:0


24.Spieltag



FC Spöck

-
FSV Buckenberg

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 23.04.2017
15:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt
1:1


24.Spieltag



TuS Mingolsheim

-
FC Espanol Karlsruhe

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 23.04.2017
15:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt
2:2


24.Spieltag



FC Olympia Kirrlach

-
SV Kickers Büchig



Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 23.04.2017
15:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt
8:0


24.Spieltag


FV 09 Niefern

-
FC 07 Heidelsheim

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 23.04.2017
17:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt
1:1


24.Spieltag





1.FC 08 Birkenfeld

-
FV 09 Niefern



Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Samstag , 29.04.2017
17:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt

1:0

25.Spieltag

SV Kickers Büchig

-
SV Langensteinbach



Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 30.04.2017
15:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt
0:2


25.Spieltag




ATSV Mutschelbach

-
TuS Mingolsheim

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 30.04.2017
15:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt

3:2

25.Spieltag




FSV Buckenberg

-
FC Nöttingen II

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 30.04.2017
15:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt

0:3

25.Spieltag



FC Östringen

-
FC Spöck

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 30.04.2017
15:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt

0:0

25.Spieltag



FV Ettlingenweier

-
1.CfR Pforzheim II

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 30.04.2017
15:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt

2:1

25.Spieltag




FC Espanol Karlsruhe

-
FC Olympia Kirrlach



Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 30.04.2017
16:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt

0:1

25.Spieltag



FC 07 Heidelsheim

-
FV Fortuna Kirchfeld

Termin
Uhrzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Sonntag , 30.04.2017
17:00 Uhr
unbekannt
unbekannt
unbekannt

0:2

25.Spieltag

















Jonas Konstandin vom ATSV Mutschelbach
foto - pfoschdeschuss


Julian Jaizay, Antreiber der Kirchfelder
foto - pfoschdeschuss


Guilano »Gui« Krahl
foto - pfoschdeschuss

Spielberichte können an info@pfoschdeschuss.de (Kontaktbutton) geschickt werden. Sie werden mit dem jeweiligen Logo im jeweiligen Spiel verlinkt. Mit einem Klick auf das Logo des Vereins wird der Spielbericht erscheinen - wenn einer vorliegt! Wir würden uns freuen wenn auch ihr Spielbericht unsere Redaktion findet