WM-Fußball-Tipp
Vietnam




95 415 000 Einwohner
Hauptstadt : Hanoi

Noch enger als in Deutschland ist es auf den Straßen von Vietnam, insbesondere von Hanoi, der Hauptstadt von Vietnam. Hier am Roten Fluss leben sechseinhalb Millionen Menschen. Vietnam kennen wir durch einen langen Krieg und weniger durch Fußball. Von 1954 bis 1976 war das Land in Südvietnam und Nordvietnam geteilt. Beide Länder stellten ebenso erfolglose Nationalmannschaften, wie das heute unter gemeinsamer Regie der Fall ist. Das Viertelfinale 2007 bei den Asienmeisterschaften war der bisher größte Erfolg der Vietnamesen. Ein Jahr später konnte man sich gegen Thailand den Sieg bei den ASEAN-Spielen (Suzuki-Cup) einholen. Lê Công Vinh, wer kennt ihn nicht, ist der erfolgreichste Schütze der Nationalmannschaft und wenn Sie jemand nach einem bekannten Kicker aus Vietnam fragt … Nguyen, denn so heißt die halbe Mannschaft. Entweder mit Vor- oder Zunamen.. 

pfoschdeschuss - 07.06.2018







bs