(Sport) Plätze auf denen nicht (mehr) gekickt wird
ASV Grünwettersbach


Das letzte Heimspiel auf diesem Gelände bestritt der einstige Kreisligist, ASV Grünwettersbach, am 2.Juni 2011 mit einem Sieg gegen den SV Schwarz-Weiß Mühlburg (3:1) in der C-Klasse. Anschließend schloss die Führung die Pforten, obgleich weiterhin Fußballer vorhanden waren. Indoor-Sport mit dem Zelluloid-Bällchen und Frauenfußball sollte Priorität besitzen. Letzteres verstummte ebenfalls, sodass heute wieder Männer Sport auf dem Rasen treiben dürfen. Die haben allerdings einen Helm auf und gehören nicht zum Verein.






















pfoschdeschuss - 01.05.21