Verbandspokal
... ohne Halbfinale?


Finale ohne Halbfinale? Der ATSV Mutschelbach, der 1.FC Mühlhausen, der FC Astoria Walldorf und der SV Waldhof Mannheim stehen im diesjährigen Halbfinale des Verbandspokals. Großes Kino für die unterklassigen Teams aus Mühlhausen und Mutschelbach, dessen Spielbetrieb ja derzeit aufgrund des Corona-Wahns ruht während Astoria und Mannheim im Saisonverlauf stecken. Nun kam ein Signal von der Behörde, dass ein Fußballspiel im Mai mit Amateurbeteiligung undenkbar wäre. Die Idee der Macher würde Mühlhausen und Mutschelbach mit einer lukrativen finanziellen Entschädigung ausstatten, während Walldorf und Mannheim kampflos ins Finale einziehen.


pfoschdeschuss - 28.04.21