2.Runde - Nachschau


FC Busenbach II
(B-Klasse)
1
:
4
FVgg 06 Weingarten
(Kreisliga)


(56.) Philipp Schwemmle

:
:
:
:
:

David Kunzmann (55.)

David Kunzmann (63.)
Dominik Seidel (65.)
Daniel Wörner (68.)



TSV Etzenrot
(C-Klasse)
1
:
3
SpVgg Söllingen
(A-Klasse)



(47.) Thomas Schwab
0
0
1
1
:
:
:
:
1
2
2
3
Alessio Puma (7.)
Sebastian Würz (13.)

Nicolai Girrbach (76.)


KIT SC 2010 Karlsruhe
(A-Klasse) •
4
:
1
TSV Oberweier
(A-Klasse)

(45.) Raphael Gruber
(65.) Friedrich Bernhard Jasper

(72.) Raphael Gruber

(89.) Stefan Mutter
1
2
3
3
4
:
:
:
:
:
0
0
0
1
1



Christoph Riedel (83.)


FV Ettlingenweier II
(A-Klasse)
6
:
7
SG Stupferich
(Kreisliga) •


(90.) Boubacar Janneh

0
1

1

6
:
:

:

:
1
1

1

7
Marc Kraut (73.)


TSV 05 Reichenbach II
(B-Klasse)
2
:
6
SV Schw.Weiß Mühlburg
(B-Klasse)

(6.) Nils Dirrler




(65.) Jonas Bender
1
1
1
1
1
2
2
2
:
:
:
:
:
:
:
:
0
1
2
3
4
4
5
6

Norman Brenner (32.)

Norman Brenner (37.)
Patryk Budak (45.)
Marius Metz (45.)

Norman Brenner (68.)
Moukaila Nimon (84.)


FVgg 06 Weingarten II
(B-Klasse)
2
:
8
GSK Karlsruhe
(A-Klasse)






(54.) Samuel Fritscher



(78.) Samuel Fritscher
0
0
0
0
0
1
1
1
1
2
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
1
2
3
4
5
5
6
7
8
8
Pavel Karol Brus (3.)
Nihat Kaya (14.)
Murat Genc (23.)
Orhan Durmaz (27.)

Orhan Durmaz (37.)

Murat Genc (57.)
Murat Genc (58.)
Selcuk Kilic (60.)


FV Sportfr.Forchheim
(Kreisliga)
5
:
2
ASV Hagsfeld
(Kreisliga)

(6.) Christopher Baumann
(16.) Niels Striby

(30.) Niels Striby
(52.) Christopher Baumann

(79.) Giuseppe Messina
1
2
3
4
4
5
5
:
:
:
:
:
:
:
0
0
0
0
1
1
2




Jens Meyer (70.)

Sascha Langenstein (90.)


ATSV Kleinsteinbach
(B-Klasse)
6
:
4
TSV Auerbach
(Kreisliga)

(26.) Lukas Elsässer


(42.) Marco Gutbrod
(62. Eigentor) Felix Rapp
(74.) Lukas Schröder
(77.) Mike Stöckler
(87.) Sven Ratz

1
1
1
2
3
4
5
6
6
:
:
:
:
:
:
:
:
:
0
1
2
2
2
3
3
3
4

Sorel Schwab (30.)
Sorel Schwab (35.)


Moritz Denzel (64.)


Paul Dörnhöfer (89.)


FV Leopoldshafen II
(B-Klasse)
2
:
1
FV 04 Wössingen
(A-Klasse)


(78.) Sandro Straub
(87.) Steffen Mumbauer
0
1
2
:
:
:
1
1
1
Alfons Palumbo (58.)


SVK Beiertheim
(A-Klasse)
3
:
2
FC Spöck
(Kreisliga)

(18.) Burak Yilmaz


(65.) Benjamin Hauser

(112.) Javad Khaki
1
1
1
2

3
:
:
:
:

:
0
1
2
2

2

Christoph Stober (42.)
Dennis Burger (45.)


DJK Rüppurr
(A-Klasse)
0
:
8
VfB 05 Knielingen
(Kreisliga)


0
0
0
0
0
0
0
0
:
:
:
:
:
:
:
:
1
2
3
4
4
5
6
8
Metin Altintop (6.)
Manuel Bauer (30.)

Manuel Bauer (44.)
Philipp Maier (45.+2)
Steven Wippich (47.)
Nicolas Bachmann (53.)
Phlipp Maier (68.)
Manuel Bauer (84.)


FC Alem.Eggenstein II
(C-Klasse)
0
:
3
FC Vikt.Berghausen
(Kreisliga)


0
0
0
:
:
:
1
2
3
Andreas Baumhackl (20.)
Aleix Navascues Benitez (38.)
Marvin Öztürk (42.)


ATSV Mutschelbach II
(Kreisliga) •
4
:
0
FC 08 Neureut
(
Kreisliga)

(53.) Niko Caleta
(57.) Ken Hoffmann

(61.) Ken Hoffmann
(63.) Devin Cillidag
1
2
3
4
:
:
:
:
0
0
0
0



FV 1910 Malsch II
(B-Klasse)
1
:
4
Karlsruher FC West
(Kreisliga)




(69.) Baris Günes
0
0
0
1
1
:
:
:
:
:
1
2
3
3
4
Mattarr Sarr (5.)
Mattarr Sarr (25.)
Jonas Tenter (53.)

Jonas Tenter (79.)


SpG Herrenalb
(C-Klasse)
3
:
1
FC Germania Neureut
(A-Klasse)

(2.) Robin Rieger

(73.) Felix Daub

(95.) Felix Daub
1
1
2
3
:
:
:
:
0
1
1
1

Marcel Durand (13.)


SG Daxlanden II
(B-Klasse) •
2
:
1
FV Fortuna Kirchfeld II
(A-Klasse)



(96.) Kim Greul

(119.) Kevin Hamann
0

1
1
2
:

:
:
:
0

0
1
1



(112.)


SV Blankenloch II
(C-Klasse)
1
:
0
SG Siemens Karlsruhe
(B-Klasse)

(114.) Dominic Hoffmann
1
:
0



FV 1916 Hochstetten
(B-Klasse)
0
:
1
Karlsruher SV
(A-Klasse) •


0
:
1
Timo Gob (80.)


ASV Hagsfeld II
(C-Klasse)
6
:
1
TSV Pfaffenrot
(A-Klasse)


(31.) Jacob Ender
(32.) Philipp Kammerer
(54.) Alessandro Perchio
(71.) Philipp Kammerer
(73.) Jacob Ender
(76.) Petar Kramaric
0
1
2
3
4
5
6
:
:
:
:
:
:
:
1
1
1
1
1
1
1
Patrick Höll (20.)


FV Liedolsheim
(A-Klasse)
7
:
1
SpVgg Söllingen II
(B-Klasse)


(15.) Nico Grimm
(23.) Nico Grimm
(43.) Jascha Kuhnle
(58.) Dennis Dürr

(66.) Nico Grimm
(68.) Dennis Mößner
(78.) Dennis Mößner
0
1
2
3
4
5
6
7
:
:
:
:
:
:
:
:
1
1
1
1
1
1
1
1
Tobias Reichenbacher (12.)


FC 1921 Karlsruhe
(b-Klasse)
8
:
3
VfB 04 Grötzingen II
(C-Klasse)

(3.) Benny Schmidt
(7.) Felix Decker
(11.) Dennis Bah

(30.) Benny Schmidt
(31.) Robin Mandt

(35.) Benny Schmidt

(45.) Benny Schmidt
(48.) Benny Schmidt

1
2
3
4
5
5
6
6
7
8
8
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
0
0
0
0
0
1
1
2
2
2
3





Adrian Armbruster (34.)

Dennis Mandt (36.)


Yannick Schneider (78.)


TSV Palmbach
(B-Klasse)
2
:
3
FC Südst.06 Karlsruhe
(A-Klasse)



(69.) Manuel Schroth
(71.) Philipp Masino
0
0
1
2
2
:
:
:
:
:
1
2
2
2
3
Michael Susanj (1.)
Michael Susanj (66. Elfmeter)


Sebastian Blank (80.)


DJK Mühlburg
(A-Klasse)
11
:
0
FC 1921 Karlsruhe II
(C-Klasse)

(3.) Yanick Gabriel
(25.) Steffen Rittmann
(47. Eigentor) Sebastian Reutter

(49.) Malki Maliha
(53.) Yanick Gabriel
(56.) Yanick Gabriel
(61. Eigentor) Gerhard Damek
(68.) Dario Markovic
(73.) Yanick Gabriel
(79.) Yanick Gabriel
(84. Eigentor) Fabian Hilz
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0



FT Forchheim
(B-Klasse)
3
:
8
FC Alem.05 Eggenstein
(Kreisliga)





(28. Elfmeter) Thomas Helfrich




(74.) Ousainou Tallah

(90.) Thomas Helfrich
0
0
0
0
1
1
1
1
1
2
3
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
1
2
3
4
4
5
6
7
8
8
8
Danny Zimmerer (3.)
Sandro Prestel (4.)

Sandro Prestel (9.)
Danny Zimmerer (19.)

Sven Beverst (32.)
Danny Zimmerer (37.)
Justin Wagenführer (64. Elfmeter)
Danny Zimmerer (73.)


ASV Wolfartsweier
(B-Klasse)
6
:
3
SSV 1847 Ettlingen II
(B-Klasse)

(2.) Danilo Peluso
(7.) Danilo Peluso
(12.) Danilo Peluso

(44.) Friedrich »Fritz« Wieseler

(59.) Friedrich »Fritz« Wieseler
(80. Elfmeter) Fabio Lohmeyer
1
2
3
3
4
4
5
6
6
:
:
:
:
:
:
:
:
:
0
0
0
1
1
2
2
2
3



Tobias Heilmann (28.)

Tobias Heilmann (56. Elfmeter)


Julian Battaglia (85.)


FC Spöck II
(B-Klasse)
6
:
5
FC Germ.Friedrichstal II
(A-Klasse)


(39.) Pascal Roth
(59. Elfmeter) Alexander Mohr
0
1
2
2

2

6
:
:
:
:

:

:
1
1
1
2

2

5
Simeon Beiler (1.)


Dennis Rösler (65.)


FSSV Karlsruhe
(B-Klasse)
4
:
0
TV 1896 Spöck II
(B-Klasse)

(31.) Andreas Leitenberger
(54.) Peter Cicak

(54.) Andreas Leitenberger
(71,) Christian Druffel
1
2
3
4
:
:
:
:
0
0
0
0



Bulacher SC
(B-Klasse)
2
:
0
VfB 04 Grötzingen
(A-Klasse)

(53. Eigentor) Nicolas Mahler
(82.) Patrick Barragan
1
2
:
:
0
0



FV Linkenheim
(A-Klasse)
3
:
1
SV 1962 Burbach
(Kreisliga)


(48.) Karim Farag
(55. Elfmeter) Norman König
(85.) Florian Sturz
0
1
2
3
:
:
:
:
1
1
1
1
Stefan Kolarsch (13.)


FC Viktoria Jöhlingen
(B-Klasse)
3
:
2
TV 1896 Spöck
(Kreisliga)



(47.) Kevin Anderle
(57.) Dominik Meinzer
(82.) Benjamin Voss
0
0
1
2
3
:
:
:
:
:
1
2
2
2
2
Maximilian Bielmeier (30.)
Dominik Breger (34.)


SG Stupferich II
(B-Klasse) •
3
:
0
VfR Ittersbach
(B-Klasse)

(35.) Pascal Becker
(60.) Luca Steinke
(90.) Florian König
1
2
3
:
:
:
0
0
0



FV Alem.Bruchhausen
(B-Klasse)
3
:
1
SC Neuburgweier
(A-Klasse)








TV 1900 Mörsch
(B-Klasse)
1
:
2
FV Grünwinkel
(A-Klasse)


(65.) Alban Beqiraj
0
1
1
:
:
:
1
1
2
Oliver Martjan (44.)

Andreas Hahn (90. Elfmeter)



2.Runde - Vorschau


TSV Etzenrot
(C-Klasse)

:

SpVgg Söllingen
(A-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Samstag - 29.07.2017
16:30 Uhr
Roland Bühler
0:4

C-Ligist, TSV Etzenrot, erwartet den A-Ligisten, SpVgg Söllingen, zum sportlichen Dissens um Pokal-Ehren. Etzenrot setzte sich knapp gegen die Reserven des ASV Wolfartsweier durch; für Coach Stubenrauch ein Achtungserfolg, der enorm wichtig für das bisweilen verlorene Selbstvertrauen ist. Gegen die A-Klassen-Spitzenkraft aus Pfinztal sollten die Waldbronner aber keine Chance auf ein Weiterkommen haben. »Schumi’s« Jungs sind mindestens zwei Nummern zu groß … Nach einer verdammt labilen Runde will die rotschwarze Eintracht vom Pfinzufer im kommenden Jahr positive Schlagzeilen schreiben. Die dritte Runde beschert dem »Dorndreher« ein weiteres Testspiel mit Wettbewerbscharakter.

TSV 05 Reichenbach II
(B-Klasse)

:

SV Schw.Weiß Mühlburg
(B-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
14:30 Uhr
Steffen Eberle
1:2

Das Spiel zwischen dem »Gestürzten« und dem »Emporkömmling«, die nun beide in der B-Klasse ihre Heimat fanden, findet am Wettersbacher Tannweg im Rahmen des Sportfestes des SCW statt. Neben Bratwurst und Pils wollen beide Teams guten Fußball bieten. Brenner & Co auf Seiten der Schwarzweißen, konnten den ehemaligen Landesligisten, PS Karlsruhe, aus der Kurve werfen. Die Reichenbacher hatten immens Mühe mit dem C-Ligisten, ATSV Mutschelbach III. Der aktuelle Barometer deutet die Weber-Sprösslinge vom Alten Bahnhof zum Anwärter auf einen Sieg. Die Reichenbacher werden hier widersprechen und wollen die Experten auf fremden Terrain eines Besseren belehren.

FV Sportfr.Forchheim
(Kreisliga)

:

ASV Hagsfeld
(Kreisliga)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Renè Söllner
3:2

Im Kreisliga-Duell fordert der letztjährige Novize den aktuellen Vizemeister der Staffel. Die »Sportis« müssen zum absoluten Favoritenkreis gezählt werden, was die anstehenden Aufgaben nicht minder schwer gestalten. Der Anhang erwartet einen feinen Saisonstart - inklusive eines Einzugs in die dritte Pokalrunde. Coach Zörb vom ASV definiert die Ziele seiner Elf weitaus bescheidener. Die Rotblauen wollen in der kommenden Saison nichts mit dem Abstieg zu tun haben. Vor allem sollte der Schlussphase volle Aufmerksam gewidmet werden. In Hagsfeld reichte den Sportfreunden ein Treffer in der 87.Minute (1:0) - im Rückspiel benötigten die Grießer die Nachspielzeit, um zu gewinnen (2:1, 91.Minute).

ATSV Kleinsteinbach
(B-Klasse)

:

TSV Auerbach
(Kreisliga)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Florian Traut
2:4

Kleinsteinbach freut sich auf ein Derby der besonderen Art. Der TSV Auerbach kommt über den Berg zur zweiten Pokalrunde. Neuer Trainer der »Kugelbax«? Der Kleinsteinbacher, Fabian Wenz, der keinen Zweifel in der Heimat aufkommen lassen möchte, wer denn der Klassenhöhere ist. Freilich erwartet der Sportplatz-Pilger einen Sieg der Gäste, wäre da nicht der Spirit des eigenmächtigen Pokals und wäre da nicht die Ungewissheit, wie weit der Fitnessstand in der Vorbereitung ist. Kleinsteinbach zeigte bisher eine starke Präsenz; die Auerbacher konnten bisweilen noch kein Vorbereitungsspiel gewinnen. Im Jahr 2014 leitete Volker Kilius das letzte Gefecht beider Equipen. Föhl brachte die Hausherren in Führung (61.), doch ein Triple-Cakan zerstörte den Traum vom Heimsieg. Kleinsteinbach stieg ab - Auerbach auf.

FV Leopoldshafen II
(B-Klasse)

:

FV 04 Wössingen
(A-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Martin Gutmann
2:3

Die Wössinger zeigten in der letzten Saison gute Leistungen im Pokal und entschädigten somit den Anhang für schleppende Leistungen im Liga-Alltag. In der aktuellen Runde wollen die »Beckmänner« eine Schippe drauflegen und hoffen, den guten Pokalgeist zu einem guten Saisonstart zu nutzen. B-Ligist, FV Leopoldshafen II, will sich teuer verkaufen. Aber auch hier zählt das ungeschriebene Gesetz der Möglichkeiten, Spieler der ausgeschiedenen Ersten einsetzen zu dürfen. Doch selbst wenn sich die »Schröcker« mit den Reservisten in den Kampf begeben, bestehen gute Chancen, den FV von 1904 an die Grenzen des Machbaren zu führen. Wir erwarten ein knappes und ausgeglichenes Match, an dem die Tagesform über den Einzug in die nächste Runde entscheiden wird.

SVK Beiertheim
(A-Klasse)

:

FC Spöck
(Kreisliga)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Ralf Hitscherisch
2:1

Ähnliche Schicksale erlitten beide Mannschaften in den letzten Jahren. Beiertheim, einst in der Landesliga beheimatet, spielt in der kommenden Saison Kreisstaffel A - die Spöcker dürfen weiterhin für drei Referees das Wasser richten - waren aber zuvor lange Zeit in der Verbandsliga tätig. In der kommenden Runde heißt's Kreisliga und Derby gegen den TV Spöck. Im Pokal führt der Ausflug ins europäische Eck, wo die Yilmaz-Garnison, nach einem überraschend deutlichen Sieg in Schöllbronn, in der Hocke wartet. Bei beiden Mannschaften können wir zur aktuellen Stunde noch keine Wasserstandsmeldung über das Leistungsvermögen vermelden … am Sonntag wissen wir mehr.

DJK Rüppurr
(A-Klasse)

:

VfB 05 Knielingen
(Kreisliga)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Marcel Knoch
1:5

Gegen den »Noch-Lokalrivalen« gelang dem Rimmelspacher-Clan in der ersten Runde einen geerdeten Sieg gegen das Reserveteam der neu kreierten SpG Rüppurr. Nun - dass schien in der langen Vereinshistorie wohl der letzte Coup gewesen zu sein bevor die DJK-Tradition zu Grabe getragen wird, denn in der kommenden Saison scheint die Liaison mit dem Volkssport beendet zu sein. Die Grünweißen werden im neuen Rüppurrer Großverein aufgehen. Mit dem VfB Knielingen stellt sich der doppelte Pokalfinalist aus den Jahren 2015 und 2016 vor. Für den Gast vom Rhein kann das Gastspiel am Oberwald-Rand nur eine lockere Trainingseinheit darstellen, die es mit Bravour zu bewältigen gilt. Drei Klassen trennt die Gesellschaften. Chancen auf die Sensation für die kleinen »Rieberger« gering bis unmöglich. Es wird wohl das letzte Kreispokalspiel in der Geschichte der »Katholiken« sein.

KIT SC 2010 Karlsruhe
(A-Klasse)

:

TSV Oberweier
(A-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Pascal Rastetter
3:2

Achtbar schlugen sich die »Kästeigel« im letzten Jahr, als die Studenten zur Vorlesung baten. Mutter, namens Stefan, war nicht nur Doppelschütze bei KIT’s Sieg in Runde eins des aktuellen Pokals - nein, er war auch Mutter des 3:1-Erfolgs im A-Klassen-Wettbewerb im vergangenen Jahr, als Oberweier die Nähe der Mensa aufsuchte. Wird's wieder ein Sieg der Grünweißen oder überraschen die »Weirer« erneut - wie in Runde eins, als man die Ettlinger etwas überraschend eliminierte?

FC Alem.Eggenstein II
(C-Klasse)

:

FC Vikt.Berghausen
(Kreisliga)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Sebastian Heidberg
1:5

Der Pokalsieger von 1974 und 2011 reist ins alemannische Gebiet der Eggensteiner Equipe. Die Reserven des Kreispokalsiegers, 2016, wollen gegen den übermächtigen Kreisligisten Vollgas geben und die winzige Möglichkeit einer Pokalsensation zu nutzen. Keiner erwartet einen Erfolg des C-Ligisten, was das Dommer-Team im KO-Spiel unberechenbar macht. Der »Berghase« will sich die Butter nicht vom Brot nehmen lassen und die Gelbschwarzen ernstnehmen, damit der Verzehr des »Krabben-Cocktails« nicht in Gefahr gerät.

ATSV Mutschelbach II
(Kreisliga)

:

FC 08 Neureut
(
Kreisliga)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Norbert Geggus
3:1

Der aktuelle Kreispokalsieger erwartet den Wettbewerbsgewinner vergangener Tage (1996,2012). Beide Teams werden im kommenden Klassement erneut aufeinandertreffen, denn die »Waldenser« haben den Schritt in Karlsruhes Königsklasse bewältigt. Der FC 1908 hat einen kleinen Umbruch hinter sich und nutzt dieses Spiel als Gradmesser für anstehende Aufgaben. Die Novizen aus Karlsbad gelten als bärenstarke Einheit, denen im kommenden Geplänkel die Rolle des Favoriten zufällt. Das wollen die »Spundenfresser« mit allen ihren Möglichkeiten untergraben.

FV 1910 Malsch II
(B-Klasse)

:

Karlsruher FC West
(Kreisliga)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Mark Michael Niepold
2:4

Der FC West begibt sich auf unbekanntes Terrain, denn sie wissen nicht was ihnen blüht. Die erste Mannschaft der Malacher musste überraschend die Segel streichen. Wenig Mühe hatte die Zweite, die mit einem Bomber, namens Kelmendi, mit Bengalos in die zweite Runde einzogen und nun vor dem Kampf mit einer ihnen übermächtigen Instanz stehen, so wird gemunkelt. Doch wird sich tatsächlich die Malscher Zweite ans Ruder begeben oder wird die Reserve von der Ersten unterstützt? West sollte gewarnt sein. So oder so wird ihnen ein Kampf vorausgesagt, der angesagte Waffen benötigt. Mit Holzschwert und Fahrradhelm ist den Guhl-Buben nicht beizukommen.

SpG Herrenalb
(C-Klasse)

:

FC Germania Neureut
(A-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Günter Zilly
0:4

Auf der schmalen Neusatzer »Dorfwiese« soll nach einem tollen ersten Pokalfight, der alles beinhaltete, was so ein Pokalfight beinhalten soll, das Schwarzwald-Wunder inszeniert werden. Die Chancengleichheit ist ausgesetzt - der »Fast-Kreisligist« begibt sich ins pittoreske Schwarzwald-Dörfchen, wo einst Tormann, Knäbel, sein Revier beanspruchte. Hier will man dem Kopf-Team den Scheitel ziehen. Germanen-Lenker, Butz, in der Rolle des Coiffeurs - seine Kreativität könne des Räsels Lösung auf engem Geläuf werden. Gefecht gegen Geschick lautet das Gemisch.

SG Daxlanden II
(B-Klasse)

:

FV Fortuna Kirchfeld II
(A-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Bernd Eberle
2:3

Von wegen »Reserve hat Ruh!« Die Daxlander Ersatz-Einheit gegen den Fortunen-Fundus, der im vergangenen Jahr eine gute A-Klassen-Saison bereitstellte. Was das kommende Spiel betrifft - da sollten die Grünweißen aus dem Norden als Bote der guten Fußball-Kultur gelten. Die neue Kraft von der Fritschlach zeigte sich im ersten Match erfolgreich; doch die Trauben hängen im kommenden Spiel verdammt hoch. Der Gastgeber träumt von der dritten Pokalrunde - der Besuch setzt sie voraus. Doch da ist das Ausscheiden des ersten Daxlander Bataillons in Runde eins … Könnte das die Arbeit der Gastarbeiter erschweren?

SV Blankenloch II
(C-Klasse)

:

SG Siemens Karlsruhe
(B-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Markus Augsburger
-:-

Für Überraschungen sorgten die beiden Mannschaften in der ersten Pokalrunde. Blankenloch II schubste den SV Hohenwettersbach aus dem Cup - Siemens gewann bei den kampfstarken Schielbergern. Die Potye-Bande aus der Hertzstraße spielt eine Klasse höher als die »Rotbärzel«. Im anstehenden Match kann sich die SG das Weiterkommen sichern um das marode Selbstvertrauen, dass man im letzten Jahr erlitten hat, aufzuwerten. Die B-Reserve aus Stutensee hofft auf die Überraschung.

FV 1916 Hochstetten
(B-Klasse)

:

Karlsruher SV
(A-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Hans Peter Schwarz
2:3

Keine guten Erinnerungen haben die Gäste an die Waldstraße und ans Waldstadion, der Heimstätte des FV Hochstetten. Im Finish der letzten Runde unterlagen die Stumpf-Jungs 0:5 beim FV Hochstetten. Erst wenige Monate her und doch so weit entfernt. Kurzzeitig kamen die Nordstern-Erben vom Weg ab um am Ende der Saison den totalen Triumph zu feiern. Nun kehren die Hardtwald-Buben in die Hardt zurück - als klassenhöheres Team. Doch die Stärke der Bohr-Buben ist dem Gast bewusst. Man wird sich vor dem ruhenden Ball wehren um Tormaschine, Bunea, nicht allzu viel Möglichkeiten einzuräumen. Keineswegs chancenlos - der FV Hochstetten; der sich die Pokalkämpfe in den kommenden Wochen aufrechthalten möchte.

FV Alem.Bruchhausen
(B-Klasse)

:

SC Neuburgweier
(A-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Hans Peter Schwarz
1:2

Diametrale Entwicklung bei den beiden Teams. Vor wenigen Monaten trennten beide Mannschaften noch zwei Ligen - zu Gunsten der Hausherren, die in den letzten vierzehn Monaten zwei Klassen nach unten klettern mussten. »Weier« hingegen schaffte in der aktuellen Saison die ersehnte, wenn auch überraschende, Rückkehr in die A-Klasse. Bruchhausen sowohl als auch die Jungs vom Rhein spielten bisweilen einen anständigen Part, sodass wir eine exakte Richtung unmöglich voraussagen können. Die Alemannen genießen als B-Ligist Heimrecht, was durchaus zu einem Vorteil in Minimalmaßen führen könnte. Das Selbstvertrauen nach einer Märchen-Runde spricht allerdings für die Schillnger-Crew vom Zollhaus.

ASV Hagsfeld II
(C-Klasse)

:

TSV Pfaffenrot
(A-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Jonas Kleiber
2:1

Auf dem Papier ist der Gast aus dem Albtal der glasklare Favorit auf’s Weiterkommen. In der Realität sind das etwas anders aus. C-Ligist, Hagsfeld II, spielte in der ersten Runde sensationell auf und hämmerte die stark erwarteten Germanen, gespitzt oder ungespitzt, ohne Rückstände ins Erdreich (9:1). Pfaffenrot stand beim mauen 1:0 gegen Hochstetten II näher an einer Blamage als der Grünkohl zum Pinkel in der norddeutschen Küche. Die Hagsfelder Reserve ist ein anderes Kaliber und wird nicht in Ehrfurcht erstarren, zumal ordentlich Erfahrenheit und Qualität im Kader steckt.

FV Liedolsheim
(A-Klasse)

:

SpVgg Söllingen II
(B-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Armin Beda
1:2

Duell in Dettenheim auf dem Gelände des FV Liedolsheim zwischen dem B-Ligisten, SpVgg Söllingen II und dem heimischen FVL. Als stark wird der FV befunden, nimmt man die letzten Resultate als Maßstab. Man bekommt aktuell das Gefühl, dass vieles in Liedolsheim richtig gemacht wurde … mit Grimm und Kuhnle konnten zwei Topleute reaktiviert werden, was das Leistungsvermögen erstaunlich anhob. Knacken die Die Katz-Buben konnten in Runde eins die klassenbesseren Sportfreunde II aus Forchheim besiegen. Mit viel Euphorie und Selbstvertrauen fahren die »kleinen« Söllinger in die Hardt. Null Druck verspüren die Gäste in diesem Fall, denn die Favoritenrolle liegt zweifelsfrei beim Gastgeber.

VfB 04 Grötzingen II
(C-Klasse)

:

FC 1921 Karlsruhe
(B-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Peter Busselmaier
2:4

Endstation, Bruchwaldstraße? Für die heimischen VfB-Jungs könnte das kommende Spiel bereits das letzte sein, denn die Gäste sind der Geheimtipp der kommenden B-Klassen-Saison, trotzgleich die bisher abgelieferten Ergebnisse doch eher bescheiden bis besonnen waren. Die Pandzic-Jungs müssen sich strecken und Selbstbewusstsein tanken, um beim VfB II nicht klaftertief verblüfft zu werden. Der VfB 04 II überzeugte im ersten Match und sieht sich tatsächlich in der Rolle, einen kleinen Epos zu inszenieren, von dem die kleinen »Hottschecks« in zwanzig Jahren beim »Drohnen-Rennen« erzählen werden. Sollten aber die Mühlen der Leistungsfähigkeit ihren Trott verrichten, dann darf sich der Gast auf die kommende Pokalrunde freuen.

TSV Palmbach
(B-Klasse)

:

FC Südst.06 Karlsruhe
(A-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Roland Bühler
1:3

Beim TSV Palmbach ist die zweite Runde angesagt. Hat man in Runde eins noch einen wankelmütigen Reserve-Clan ins Jenseits schicken können, so schickt sich nun der FC Südstern Karlsruhe an, dem Becker-Trupp ans Geweih zu fassen. Die Gäste stellten in Runde eins immerhin die Aufstiegshelden aus dem Hardtwald ins Achtung (SpVgg Olympia Hertha). Roland Bühler, gerne mal in der Rolle des Karten-Fetischisten, wird sich mit der sportlichen Diskrepanz beider Teams befassen, ohne dass die Regellinie überschritten wird. Die »Sterne« kommen als Favorit und wollen als Sieger die Waldbronner Straße verlassen. Beim TSV muss man den Trend abwarten, der am Ende der letzten Saison mit fünf Spielen ohne Sieg relativ trist endete.

DJK Mühlburg
(A-Klasse)

:

FC 1921 Karlsruhe II
(C-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Julian Hörter
8:0

Übles Los für die zweite Garnison vom Kanalweg. Es gibt schönere Sachen als am heiligen Sonntag zur katholischen Messe an den Alten Mühlburger Bahnhof zu reisen um dieselbige gelesen zu bekommen. Gäbe es eine einstellige Zahl unter Null, dann könnte man die Chancen des Gastes erläutern. Die übermächtigen Waidmann-Buben können im zweiten Gang anfahren und brauchen nicht hochschalten. Die sportlichen Unterschiede sind krass, was sich wohl im Endresultat widerspiegeln wird.  

FT Forchheim
(B-Klasse)

:

FC Alem.05 Eggenstein
(Kreisliga)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Niyazi Basaran
1:4

Die »Freien« erwarten den Kreispokalsieger von 2016 und Kreisliga-Aufsteiger, 2017. Ist das Ende der Fahnenstange erreicht oder schöpfen die schwarzgelben Eggensteiner weiteren Tatendrang? Natürlich wird’s schwer, diese Mannschaft nach 24 Monaten maximalen Erfolg oben zu halten. Doch den Jungs steht im anlaufenden Saisonverlauf eine heikle Aufgabe bevor. Das Testspiel am Dammweg sollte dennoch nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Für die Lehmann-Schüler in Grünrot eine lehrreiche Aufgabe, nachdem die erste Runde mit einem lockeren Aufgalopp verrichtet wurde. Im kommenden Match sehen wir die Chancen der Hausherre allerdings schmaler als ein String-Tanga.

ASV Wolfartsweier
(B-Klasse)

:

SSV 1847 Ettlingen II
(B-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Kai Wilske
3:2

 Beide Mannschaften scheiterten in den vergangenen beiden Jahren in der B-Klassen-Relegation; beide Teams gelten als spielstarke Elemente der B-Klasse. Wer nun besser drauf ist, denn soll Viktoria begünstigen. Die Heimmannschaft konnten im ersten Pokalspiel die ersten Lorbeeren der begonnenen Vorbereitung einfahren. Licht am Ende des Tunnels oder einfach nur der Tropfen auf dem heißen Stein? Die Ettlinger Reserven sehen wir einen Tick schwächer als die »Stickel«, was wohl auch daran liegen mag, dass der Gesamtclub interessante Leute abgeben musste. Doch gerade im Pokal konnte in Runde eins ein sensationelles Resultat erzielt werden. Können die Rocco-Jungs Teil zwei inszenieren oder wird der ASV die Ettlingen-Episode beenden?

FV Ettlingenweier II
(A-Klasse)

:

SG Stupferich
(Kreisliga)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Andreas Dickemann
-:-

Bockstarkes Treffen zwischen A-Klasse und Kreisliga. Gerade haben die Vonier-Jungs den FC Busenbach im eigenen Wohnzimmer bekehrt, da kommen die »Bohnegringl« ums Eck. Wieder einmal ist eine Reise angesagt und wieder einmal bekommt es der Kreisligist mit widerspenstigen A-Klässlerm zu tun. Die »Weirer« besitzen en masse Qualität, die durch die aktuelle Vorbereitung sicher nicht schwächer sein wird. »Aus dem Vollen schöpfen« … um den »Pelzmüller« zu gerben. Die sollten sich zu helfen wissen und werden mit ähnlich viel Energie wie in Busenbach das Gehöft im Ettlinger Hinterland aufsuchen. Ein knapper Sieg der Blauroten wird vorausgesagt.

FVgg 06 Weingarten II
(B-Klasse)

:

GSK Karlsruhe
(A-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Lucas Alschner
1:2

Mit einer soliden Leistung konnte die Genc-Gang Runde eins überstehen. Im kommenden Match steht den »Osmanen« allerdings ein weitaus besserer Gegner gegenüber der sich in der Lage sieht, den Platz auf Waldbrücke als Sieger zu verlassen. Die sportliche Hürde zwischen den beiden Mannschaften ist nicht allzu hoch, auch wenn eine Klasse die Truppen trennt. Heimrecht und der ein oder andere Schützling aus der Kreisligamannschaft sollten dieses Defizit nichtig machen. Die Gäste werden sich mit optimalem Gerät bewaffnen müssen um nicht die Flucht antreten zu müssen.

FC Spöck II
(B-Klasse)

:

FC Germ.Friedrichstal II
(A-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Niklas Loesch
0:1

In der vergangenen Woche standen sich die »Ersten« beider Mannschaften gegenüber. Das Techtelmechtel endete mit einem ungetrübten 5:0 für die Friedrichstaler. Mit einer solchen Schmach ist im kommenden Spiel nicht zu rechnen, denn gerade die Reserve des FC spielt momentan herausragend gut und ist bestückt mit einem Selbstvertrauen, dass selbst die Zugspitze im Schatten dahinvegetieren lässt. Die Germanen sehen sich beauftragt, diesen Fels abzutragen um in die kommende Runde einzuziehen, zumal man eine Klasse höher um Punkte spielt. Wir erwarten ein sehr ausgeglichenes Spiel mit einem glücklicheren Ende für den Gast.

FSSV Karlsruhe
(B-Klasse)

:

TV 1896 Spöck II
(B-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Maurice Alexander Bollheimer
2:0

Mit einem 1:0 kehrten die Spöcker aus Langensteinbach heim. Wenn sie mich fragen … überraschend, denn damit konnte wirklich keiner rechnen. Nun heißt die nächste Hürde, Nordstadt. Haarscharf schrammten die Richter-Jungs an einer A-Klassen-Relegation vorbei. Doch mindestens so alt wie die Geschichte um den Schlossbau von Karlsruhe, die unmittelbar in der Nähe stattfand, ist die FSSV-Leidensgeschichte, die mit dem Scheitern der A-Klassen-Rückkehr erzählt wird. Im kommenden Jahr soll ein neuer Anlauf genommen werden, doch zuerst heißt’s TV Spöck II und Kreispokal.

TV 1900 Mörsch
(B-Klasse)

:

FV Grünwinkel
(A-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Udo Schnürer
3:4

Kennen Sie Kadialy Sanè? Der neue Mann der Mörscher scheint im Strafraum aufgewachsen zu sein. Er trifft nach Belieben und markierte bereits neun Tore in den bisherigen Spielen der Mörscher. »Sahne-Sanè« darf sich im kommenden Match mit einer A-Klassen-Verteidigung auseinandersetzen … beziehungsweise darf sich die A-Klassen-Defensive auf einen Kanonier erster Klasse einstellen. Aber auch der FV Grünwinkel hat einen neuen Bomber. Andreas »Andi Drölf« Hahn spielt neuerdings wieder bei den »Spatzen« und traf ebenfalls schon sechs Mal im Laufe der Testphase. Grünwinkel’s Chancen auf’s Weiterkommen werden hoch gehandelt. Aber nicht immer steht der prognostizierte Sieger am Ende auf dem Podest. Beide Mannschaften schraubten am Selbstwertgefühl und ich bin mir sicher, dass beide ehemaligen Forchheim-Trainer mit einem Sieg der Ihrigen rechnen.

SG Stupferich II
(B-Klasse)

:

VfR Ittersbach
(B-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
15:30 Uhr
Alois »Loisl« Junkind
-:-

Die »Kuckucksgemeinde« macht sich auf den Weg Stupferich zu entdecken. Hier trifft sie auf die Reserve, die ebenso wie die Karlsbader selber, in der B-Klasse heimisch sind. Beide Verbände zeigten in den letzten Monaten einen positiven Trend und beide Mannschaften, würden wir behaupten, funken auf der gleichen Wellenlänge. Die Vorteile, auf welcher Seite sie auch immer liegen mögen, sind mit dem bloßen Augen nicht zu erkennen und manch einer spricht von der Tagesform, wenn er nicht weiter weiß. Kopfreibend und stirnrunzelnd meinen wir … die Tagesform entscheidet!

Bulacher SC
(B-Klasse)

:

VfB 04 Grötzingen
(A-Klasse)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
17:00 Uhr
Julius Csernalabics
1:3

Da haben sie den Hünen, den die Bulacher herbeisehnten. Mit dem VfB 1904 kommt ein Inventar der A-Klasse an den Lohwiesenweg. Der chronische Endspielteilnehmer und Vize-Pokalsieger reist erstmals seit Jahren wieder nach Bulach. Dort treffen die »Hottschecks« auf eine gewachsene Gemeinschaft, die rund ums Runde eine positive Entwicklung propagierte. Die kommende Einheit ist für Coach Diem das optimale Testspiel, bevor die Premiere in der B-Klasse Einzug erhält. Grötzingen sieht die Wallfahrt zum BSC als eine Pflichtaufgabe, die »nur« mit dem Einzug in die dritte Runde versüß werden kann. 

FV Linkenheim
(A-Klasse)

:

SV 1962 Burbach
(Kreisliga)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
17:00 Uhr
Sven Hadeler
1:2

Ganz Linkenheim freut sich auf den SV Burbach. Nicht, weil es eines dieser seltene Spiele ist, dass aufgrund der geografischen Diskrepanz eigentlich nur auf Kreisligaebene stattfinden kann, sondern weil die Burbacher der optimale Gradmesser für den FVL sein könnten. Gerade sind die »Eber« um Coach Nölting in die Königsliga aufgestiegen und erfreuen sich diebischem Humors, als eine der kleinsten Ortschaften des Albtals plötzlich die Nummer Eins zu sein. Die starken Linkenheimer können daher als optimaler Test der Rotweißen angesehen werden. Sven Hadeler kann sich auf ein läuferisch starkes und abwechslungsreiches Gefecht einstellen, indem der Glücklichere am Ende die Arme gen Himmel reckt.

FC Viktoria Jöhlingen
(B-Klasse)

:

TV 1896 Spöck
(Kreisliga)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Sonntag - 30.07.2017
17:00 Uhr
Dustin Mattern
1:2

Nach dem Kantersieg gegen den TSV Palmbach II bekommen es die »Kreizköpf« mit einem Gegner einer ganz anderen Kragenweite zu tun. Der TV Spöck macht sich auf den Weg in die Jahnstraße. Eigentlich bekämpft sich das »sächsische Eselsgestüt« in der Kreisliga - mussten sich aber in der ersten Runde mit einem emotionsfreien 1:0 gegen den B-Ligisten, SV NK Croatia Karlsruhe, zufriedengeben. Nach erfolgreicher Analyse soll’s im kommenden Duell gegen einen weiteren B-Ligisten beschwerdefrei ablaufen. Die rotweiße Walzbachtal-Eintracht um Coach Schwenk will für das Maximum an Aha-Effekt sorgen. Hierfür benötigen die Viktorianer einen außergewöhnlichen Tag. Wird der kommende Sonntag ein solcher?

FC Busenbach II
(B-Klasse)

:

FVgg 06 Weingarten
(Kreisliga)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreispokal - 2.Runde
Mittwoch - 02.08.2017
19:00 Uhr
Marvin Dill
1:3

Der B-Ligist präsentiert auf der Albhöhe Kreisliga-Fußball in Runde zwei. Der FVgg 06 Weingarten hat sich angesagt und der spielt in der Königsliga Karlsruhes. Stark favorisiert; immens pokalsüchtig und verdammt, in Runde drei einzusteigen. Die Reserve des A-Ligisten, Busenbach, soll ein harter Brocken werden; nicht aber eine Barriere für weitere Pokaltage auf »Waldbrücke«. Ein Sieg der Gäste im Waldbronner Zentrum wird unserseits vorausgesagt.




Von Grünwinkel zum BSC. Tormann Schätzle, der in der 1.Pokalrunde mit seinem neuen Verein überraschte
Foto - pfoschdeschuss


In die zweite Runde - Dimi Arampatzis vom BSC
Foto - pfoschdeschuss


In die zweite Runde - Barragan vom BSC
Foto - pfoschdeschuss