Staffel A1







1.Spieltag - Nachschau

SpVgg Ol.Her.Karlsruhe
(-.)
0
:
2
DJK/FV Daxlanden
(-.) •


0
0
:
:
1
2
Kim Greul  (79.)
Manuel Juchacz  (89.)


FC Germ.Friedrichstal II
(-.)
3
:
2
FV Grünwinkel
(-.)


(21.)  Patrick Schall

(28.)  Patrick Schall
(52.)  Nikolai Loes
0
1
2
3
3
:
:
:
:
:
1
1
1
1
2
Brandon Kima Ngerma  (14.)



Alexander Aster  (71.)


FV Leopoldshafen
(-.)
8
:
1
VSV Büchig
(-.)

(16.)  Simon Roßmann
(20. Eigentor)  Daniel Frick

(24.)  Simon Roßmann
(67.)  Tim Eisen
(78.)  Kevin Leger

(86.)  Timo Schlösser
(88.)  Tom Spachholz
(90.)  Tim Paluschka
1
2
3
4
5
5
6
7
8
:
:
:
:
:
:
:
:
:
0
0
0
0
0
1
1
1
1





Dino Knezevic  (81.)


FC Spöck
(-.)
4
:
1
VfB 05 Knielingen II
(-.) •

(15.)  Daniel Hotz
(17.)  Christoph Stober

(55.)  Sebastian Wimmer
(86.)  Daniel Schneider
1
2
2
3
4
:
:
:
:
:
0
0
1
1
1


Steven Wippich  (45.)


Karlsruher SV
(-.)
1
:
1
FV Fortuna Kirchfeld II
(-.) •

(11.)  Hassan Hout
1
1
:
:
0
1

Stephane Fouda  (79.)


GSK Karlsruhe
(-.)
3
:
1
SG Rüppurr
(-.)

(56.)  Ibrahim Halil Yildirim

(81.)  Ibrahim Halil Yildirim
(90.)  Selcuk Kilic
1
1
2
3
:
:
:
:
0
1
1
1

Daniele Pascariello  (74.)


FV 1912 Rußheim
(-.) •
2
:
1
FV Linkenheim
(-.) •


(47.)  Nico Will
(78.)  Daniel Müller
0
1
2
:
:
:
1
1
1
Felix Lutz  (31.)


FV Liedolsheim
(-.) •
3
:
1
FSSV Karlsruhe
(-.)

(14.)  Timo Kaufmann
(45.)  Marius Geiß
(50.)  Dennis Mößner
1
2
3
3
:
:
:
:
0
0
0
1



Christian Druffel  (68.)



1.Spieltag - Vorschau

SpVgg Ol.Her.Karlsruhe
(-.)

:

DJK/FV Daxlanden
(-.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse A 1 - 1.Spieltag
Samstag - 18.08.2018
17:00 Uhr
Vasileios Argiropoulos
1:4

Den Auftakt in dieser Liga bestreiten die SpVgg Olympia Hertha und die Spielgemeinschaft aus Daxlanden. Argiropoulos wird die Gourgiotis- und Birkenfelder-Elf in den Ring führen. Hellenischer Samstag im Hardtwald und beide Teams verfolgen Ziele in unterschiedlicher Art. Die Heimmannschaft will nach enormen Aderlass die Liga halten. Die Gäste besitzen das Zeug aufzusteigen, was man in der Vorbereitung nachdrücklich beweisen konnte. Die Olympioniken verzeichneten im letzten Quartal der vergangenen Saison einen Leistungseinbruch. Nur ein Punkt konnten die Herthaner aus den letzten fünf Spielen der letzten Saison für sich beanspruchen (3:13 Treffer). Gegen den kommenden Gegner waren es allerdings vier … einem 1:1 (Boziaris-Scalia) vor heimischer Kulisse folgte ein 3:0 in Daxlanden (Boziaris,Clinca,Carignani). Diesen Erfolg zu wiederholen wird eine unüberwindbare Hürde … denken wir.  

FC Germ.Friedrichstal II
(-.)

:

FV Grünwinkel
(-.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse A 1 - 1.Spieltag
Samstag - 18.08.2018
17:00 Uhr
-
2:3

Neue Ära in der Causa, FV Grünwinkel. Unter Coach Rizzo soll endlich Beständigkeit in die Launen des »Spatzes« einkehren. Dass die Grünschwarzen »gut« spielen können, haben sie oft aber nie lang bewiesen. Hier sollen die Hebel angelegt werden. Bei den Germanen war man letztmals 2011 zu Gast (2:0). Es war die vierte Schlappe im sechsten Treffen (4:0:2,14:10 Tore). Germania II hätte an einem Duplikat nichts auszusetzen. Für die zweitschwächste Heimmannschaft der letzten Saison soll’s wieder aufwärts gehen. Der Anfang wurde gemacht, ehe der Terminplaner das Saisonende befahl. Damals legten die De-Jong-Jungs 9 Punkte aus den letzten drei Spielen auf (11:5 Tore). Ob man die gute Form über die Sommerpause einfrieren konnte, bleibt abzuwarten.

FV Leopoldshafen
(-.)

:

VSV Büchig
(-.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse A 1 - 1.Spieltag
Sonntag - 19.08.2018
17:00 Uhr
Kai Wiessner
2:0

Die Mission beginnt erneut und abermals wird sich der blauweiße Nischke-Tross aufmachen, um den Aufstieg in die Kreisliga zu »meistern«. Die Qualität ist seit Jahren vorhanden und ein jedes Mal führen zwischenzeitliche Leistungseinbrüche zum Scheitern. Keines der letzten acht Heimspiele wurde verloren (5:3:0,17:8 Tore) und gegen den VSV gab’s zum Großteil Erfolge. Zwölf der 23 Messungen ergaben einen Dreier (12:6:5,49:36 Tore). Das 50.Tor gegen den kommenden Gast sollte sicher sein. Die Büchiger werden das zu vermeiden wissen, denn seit 220 Minuten hat das Pfattheicher-Bollwerk, auch Remis-Prinz genannt, keinen Gegentreffer mehr bekommen. Dass das klappen kann, bewies Rotweiß im letzten Jahr beim 0:0 an der Höfleiner Straße. Bleibt der VSV im sechsten Saisonspiel in Serie ungeschlagen (2:3:0,7:3 Tore), dann wäre der Traumstart perfekt.

FC Spöck
(-.)

:

VfB 05 Knielingen II
(-.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse A 1 - 1.Spieltag
Sonntag - 19.08.2018
17:00 Uhr
Andreas Mechler
3:1

Beim FC ist man guter Dinge, dass nach 31 Spielen ohne Sieg (0:2:29), in denen 20:112 Treffer erwirtschaftet wurden, nun endlich die schwarze Serie unterbrechen kann. Haarsträubend und entmutigend - doch mit dem Erfolgscoach der Zweiten, Vallarelli, soll der Aufschwung beim »Esel« vonstatten gehen. Ein Kräftemessen gegen die Reserve des VfB aus Knielingen ist hingegen eine ganz neue Geschichte … nicht für Vallarelli, der dem B3-Meister als Coach der FC-Zweiten im letzten Jahr 4 Punkte stahl (1:0,1:1). Für die Bertsche-Meute soll die erste Saison in der A-Klasse zum Klassenerhalt führen. Nach bisher guten Auftritten in der Vorbereitung können wir uns das sehr gut vorstellen. Die »Holzbiere« machten ihre Sache hervorragend. Schlugen im Pokal C-Ligisten, Hohenwettersbach, deutlich (7:2) und unterlagen PSK erst in der Verlängerung (2:3). Man reist als Außenseiter an die Spechaastraße - doch das Spiel, wie jedes andere auch, beginnt mit einem Punkt im Stutzen.

Karlsruher SV
(-.)

:

FV Fortuna Kirchfeld II
(-.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse A 1 - 1.Spieltag
Samstag - 18.08.2018
17:00 Uhr
Christian Pendl
1:1

Hassan Hout war im letzten Jahr maßgeblich daran beteiligt, dass die KSV-Riege 6 Punkte gegen die Fortuna-Reserve einholte (2:1,3:1). In beiden Spielen traf er richtungsweisend. Nun erhoffen die Stumpf-Jungs den Auftakt nach Maß und den ersten Sieg nach zuletzt vier Liga-Heimspielen ohne Dreier (0:2:2,3:8 Tore). Die Fortunen konnten die letzte Saison mit 6 Punkten aus den letzten beiden Spielen beenden (11:2 Tore) und wollen auch in der kommenden Saison keine Zweifel aufkommen lassen, dass man ein »Full Member« der A-Klasse ist. Mit dem ersten Spiel im neuen Sektor soll der erste Punkt der anlaufenden Saison eingemeindet werden.

GSK Karlsruhe
(-.)

:

SG Rüppurr
(-.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse A 1 - 1.Spieltag
Samstag - 18.08.2018
17:00 Uhr
Benbiga Bouabid
1:3

Pech hatten die Rüppurrer im letzten Jahr beim Vorbeigucken. Dazumal spielten die Genc-Jungs einen erstaunlich runden Kick und radierten am eigentlichen Wettstreit in dieser Liga. Mit einem 2:1 gewannen die »Osmanen« gegen die damalige Rüppurrer Delegation. Was im Teil zwei der Saison, sowohl als auch in der abgelaufenen Vorbereitung abgeliefert wurde, wirkt schwindelerregend. Die Einheimischen suchen händeringend ihre Form und den ersten Saisonsieg nach zuletzt einem Punkt aus den letzten sieben Saisonspielen (4:21 Treffer). Die Rüppurrer SG hat die DJK eingemeindet, sodass erneut ein neuer Club auf Punktejagd geht. Zuletzt gab’s 0 »Duppen« aus zwei Spielen (3:11 Treffer). Coach Merklinger schaut auf eine positive Zukunft und erhofft sich den Dreier zum Einklang. Dass könnte möglich werden …

FV 1912 Rußheim
(-.)

:

FV Linkenheim
(-.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse A 1 - 1.Spieltag
Samstag - 18.08.2018
17:00 Uhr
Ralf Löffler
2:2

Die Linkenheimer haben unter dem neuen Trainer, Zörb, wieder das Gewinnen erlernt. Nur durch die Relegation konnte sich der FV einen Platz in der aktuellen A-Klasse sichern. Einen solchen Unfall wollen die Rotschwarzen in naher Zukunft vermeiden. Gegen den FV Rußheim gab’s immerhin 14 Siege in 23 Spielen (4:5:14,29:49 Tore) sodass man nicht ungern ins Saalbach-Stadion pilgert. Die Einheimischen wollen in dieser Statistik kosmetisch eingreifen. Der Rückrunden-Fünfte der letzten Saison zeigte sich in den Vorbereitungsspielen stark verbessert und wir können im anstehenden Spiel von einem Gegeneinander der »Getunten« reden. Beiden Teams wird ein Aufwärtstrend attestiert. Dass die Heusch/Ohelbach-Garnison 6 Punkte und 6:1 Treffer im letzten Jahr gegen Linkenheim holte … wird im kommenden Spiel nicht in die Bewertung einfließen.

FV Liedolsheim
(-.)

:

FSSV Karlsruhe
(-.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse A 1 - 1.Spieltag
Samstag - 18.08.2018
17:00 Uhr
-
3:2

Der »Unabsteigbare« erwartet den Aufsteiger mal wieder nach neun Jahren in der Hochstetter Straße (3:0). Damals spielten beide Teams in der Kreisliga bevor sich die Wege trennten. Was Liedolsheim vermeiden konnte, musste der Gast erfahren - Sturz in die B-Klasse bevor man nach einem langen Weg die Spur in die A-Klasse wiederfand. Mit der Relegation öffneten sich die Schranken und nun sind die Richter Jungs wieder da. Nur eines der insgesamt acht Treffen entschieden die »Ring«-Kicker für sich (6:1:1,16:7 Treffer). Schnell sollen viele Punkte gesammelt werden, was den FSSV mit dem Gastgeber verbindet. Nach Jahren der Angst hat der Heimverein es geschafft, den erfahrenen Stefan Ronecker ins Boot zu holen. Der soll die »Ginggel« wieder in ruhige Fahrwasser lotsen. Für beide Teams wohl ein richtungsweisendes Spiel in neue Epochen.


Die Top-Ten-Torjäger



Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Andreas Hahn vom FV Grünwinkel
Foto - pfoschdeschuss


Daniel Hasselwander vom FV Grünwinkel
Foto - pfoschdeschuss

Domenic Martjan im Vordergrund (FV Grünwinkel)
Foto - pfoschdeschuss