Staffel A1







19.Spieltag - Nachschau

VfB 05 Knielingen II
(15.) •
1
:
1
FSSV Karlsruhe
(11.)


(56.)  Tobias Wagner
0
1
:
:
1
1
Christian Druffel  (43.)


FV 1912 Rußheim
(12.)
-
:
-
FV Leopoldshafen
(2.)
Spielausfall

DJK/FV Daxlanden
(1.)
3
:
1
FC Spöck
(3.)


(35.)  Nico Bednar
(78. Elfmeter)  Murat Demiral

(90. Elfmeter)  Murat Demiral
0
1
2
3
:
:
:
:
1
1
1
1
Dennis Koch  (15.)


SG Rüppurr
(9.)
0
:
4
Karlsruher SV
(4.) •


0
0
0
0
:
:
:
:
1
2
3
4
Benjamin Bindereif  (16.)
Benjamin Bindereif  (30.)
Matthias Eckert  (38.)
Benjamin Bindereif  (52.)


FV Grünwinkel
(8.)
2
:
0
SpVgg Ol.Her.Karlsruhe
(16.)

(64.)  Amir Duric
(72.)  Amir Duric
1
2
:
:
0
0



FV Linkenheim
(5.) •
2
:
1
GSK Karlsruhe
(14.)

(22.)  Hubert Badhofer

(44.)  Hubert Badhofer
1
1
2
:
:
:
0
1
1

Christian Bosch  (44.)


VSV Büchig
(10.)
1
:
1
FC Germ.Friedrichstal II
(6.)


(74.)  Kevin Pfattheicher
0
1
:
:
1
1
Diego Arnejo Calvino  (39. Elfmeter)


FV Fortuna Kirchfeld II
(13.)
1
:
2
FV Liedolsheim
(7.) •



(90.+2)  Roland Pankaczi
0
0
1
:
:
:
1
2
2
Nils Wojciechowski  (40.)
Teodor Mihail Hundorfean  (90.+1)



19.Spieltag - Vorschau

VfB 05 Knielingen II
(15.)

:

FSSV Karlsruhe
(11.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse A 1 - 19.Spieltag
Sonntag - 17.03.2019
13:00 Uhr
Bernd Ottmann
0:2
1:1

Aufstiegs-Duell zum Zweiten - Cicak bewahrte den FSSV Karlsruhe im Hinspiel per Doppelpack vor dem zweiten Punktverlust in der Saison. Das 2:0 über den VfB II bedeuteten dazumal die Punkte 4 bis 6. Remis-König (6) und Fairness-Prinz (1.) in einem - die Richter-Rotte - in der Fremde bisweilen dann doch eher Bettler (13.). Nach dem Spielausfall am letzten Wochenende soll’s dann am kommenden Wochenende losgehen. Historisches am letzten Wochenende am Rhein - der VfB II gewinnt sein Heimspiel 2:0 gegen den VSV Büchig und feiert seinen ersten Heimsieg in der A-Klasse - der erste Heimsieg nach neun Spielen ohne »Drilling« (0:2:7,9:30 Tore). So kann’s weitergehen. Nur noch 4 Punkte sind’s zum rettenden Ufer und die Erste der »Holzbiere« hat die Abstiegsplätze verlassen. Dass die Bertsche-Jungs die drittschwächste Defensive (49 Gegentreffer) und Offensive (22 Tore) besitzen, mindert den neuen Enthusiasmus nach dem 2:0 über Linkenheim keineswegs.

FV 1912 Rußheim
(12.)

:

FV Leopoldshafen
(2.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse A 1 - 19.Spieltag
Sonntag - 17.03.2019
15:00 Uhr
Walter Beisel
2:5
0:2

Zum 26.Treffen reisen die »Schröcker« ins Saalbach-Stadion (12:5:8,43:40 Tore). Vorerst zum letzten Mal? Der FVL schickt sich an, den Traum von der Kreisliga zu verwirklichen. Mit brachialem Nachdruck, denn die Nischke-Elf jagt einen Rekord nach dem anderen. Verdammt adipöse 75 Treffer (1.) und magere 15 Gegentreffer (15.) mit immens fairer Spielweise (2.). Seit 495 Minuten hat Schlussmann, Gress, keine Bude mehr bekommen und vorne machen Mayer (20 Saisontore), Leger (14) und Spachholz (9) mächtig »Mucke«. Nur der »Schröcker« selber kann den »Schröcker« nach neun ungeschlagenen Spielen (8:1:0,36:4 Tore) letztendlich bremsen. Rußheim outete sich in den letzten Jahren als Angstgegner. Der FVL konnte nur zwei der letzten sechs Gegeneinander für sich entscheiden (2:2:2,8:11).  Im Moment richtet sich der Blick auf die 4 Punkte entfernte Abstiegszone. Der Heim-Dreizehnte wartet seit sieben Spielen auf den so wichtigen Sieg (0:4:3,6:12 Tore). Ob sich der Interims-Coach, Müller, Leopoldshafen als Debüt-Gegner gewünscht hat? Wenig Mühe hatten die Jungs vom Vogelpark im Hinspiel, als man ein 0:2-Rückstand nach 6 Minuten in ein 5:2 umwandelte.

DJK/FV Daxlanden
(1.)

:

FC Spöck
(3.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse A 1 - 19.Spieltag
Sonntag - 17.03.2019
15:00 Uhr
Otto Rassenfoss
0:2
3:2

Eine blutige Nase holten sich die »Schlaucher« im Hinspiel, als man relativ überraschend in Stutensee mit 0:2 verlor (Stober 2). Eine von nur zwei Niederlagen in der Hinrunde, für den Herbstmeister. Mit einem 3:0 über den FV Grünwinkel starteten die Birkenfelder-Jungs ideal ins zweite Semester. Die beste Heimmannschaft besitzt die stabilste Abwehr (13 Gegentreffer) - seit 237 Minuten der Fels in der Brandung und mit der Null geweiht. Neun Siege und ein Remis in den letzten zehn Heimspielen (9:1:0,24:3 Tore) - da muss sich das Überraschungsteam aus Spöck ganz schön strecken. Der zweitbeste Sturm in Reihen des FC (51 Tore) ist gefordert. Zuletzt holten die »Esel« vier Siege in Serie (10:3 Tore), die den Blauweißen diese gigantische Ausgangssituation bescherten. Die vier Platzverweise des Fern-Zehnten in der laufenden Saison würden wir hingegen als überflüssige »Eselei« bezeichnen.

SG Rüppurr
(9.)

:

Karlsruher SV
(4.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse A 1 - 19.Spieltag
Sonntag - 17.03.2019
15:00 Uhr
Christian Pendl
0:1
1:1

Hassan Hout überwand nach 13 Minuten Kevin Struck im Hinspiel und sorgte für einen schmalen 1:0-Sieg der »Nordstern-Erben« am 3.Spieltag. Bisweilen das einzige Gefecht, dass sich diese beiden Teams bisweilen lieferten und das zweite folgt sogleich. Die Gäste kommen als drittbeste Auswärts-Equipe mit drittbester Abwehr (23 Gegentreffer) nach »Rieberg«. Neun Spiele sind es mittlerweile, in denen die Stumpf-Bande unbesiegt blieb (7:2:0,19:7 Tore). Der Vierte kann mit der abgerufenen Leistung zufrieden sein. Die SG aus Rüppurr spielt ebenfalls eine passable Runde, die mit einem 7.Platz im Heim-Office eine gewisse Leichtigkeit im eigenen Gestüt mit sich bringt. Zu leicht sollte es dann aber doch nicht werden, denn die letzten beiden Spielen gingen für den »Rahmbeutel« in die Hosen (0 Punkte,1:4 Tore).

FV Grünwinkel
(8.)

:

SpVgg Ol.Her.Karlsruhe
(16.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse A 1 - 19.Spieltag
Sonntag - 17.03.2019
15:00 Uhr
Hans Joachim Wengert
3:1
2:0

Schon in der Vergangenheit waren Spiele gegen den »Spatz« nicht sonderlich erquickend für die herthanische Versammlung. In keinem der neun Treffen setzte sich die Hardtwald-Entourage gegen die Grünwinkler durch (5:4:0,26:10 Tore). Daran wird sich wohl aller Voraussicht nach nichts ändern. Die Gäste holten erst einen Punkt in der laufenden Saison (0:2:21,18:83 Tore). Hinten (70 Gegentreffer), wie vorne (15 Treffer) gehören die Olympioniken zu den Letzten der Liga. Einen Aufwärtstrend konnte am letzten Wochenende vernommen werden (1:2 vs KSV) und die nächste Aufgabe lautet, einen Auswärtstreffer nach 321 Minuten zu erzielen. Nach dem 0:3 der Grünwinkler gegen den Primus aus Daxlanden ist der Heim-Achte Drittletzter der Rückrunden-Tabelle. Nichtsdestrotrotz gehen die Rizzo-Jungs als klarer Favorit ins kommende Spiel. Vor fünfeinhalb Jahren lieferten sich beide Teams mal einen heiklen Schlagabtausch und verzauberten die Zuschauer (5:5). Im Hinspiel setzte sich der FVG mit einem 3:1 durch.

FV Linkenheim
(5.)

:

GSK Karlsruhe
(14.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse A 1 - 19.Spieltag
Sonntag - 17.03.2019
15:00 Uhr
Elias Klenk
5:3
2:1

Mit einer starken Leistung konnte sich die GSK vor einem Jahr in Linkenheim mit 2:0 durchsetzen (O.Genc,Yildirim). Nicht nur einer von nur zwei Siegen, sondern auch der letzte GSK-Triumph (10:1:2,36:15 Tore). Die beiden folgenden Spiele in Rappenwörth gewann der kommende Gastgeber (5:3,4:1) mit insgesamt 3 Badhofer-Treffern, der auch zur aktuellen Stunde Linkenheims bester Scorer ist (14 Tore). Am letzten Wochenende ging die Sturmkante des FV leer aus; der drittbeste Angriff (50 Tore) beim Heim-Achten feierte einen Fehlstart ins neue Jahr (0:2 in Kirchfeld II). Abstiegsangst ist das neue Gefühl bei der GSK, die als Vorletzter der Fernlinge mit der zweitschwächsten Abwehr (49) ankommen werden. Ein Punkt aus den letzten vier Spielen (4:12 Tore) schmälerten den Abstand zur gefährlichen Zone auf 4 »Duppen«. Kann die Genc-Gang das Ruder rumreißen?

VSV Büchig
(10.)

:

FC Germ.Friedrichstal II
(6.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse A 1 - 19.Spieltag
Sonntag - 17.03.2019
15:00 Uhr
Veysel Özgul
3:3
1:1

Vier Siege in Serie erspielten die Germanen vor Weihnachten (13:5 Tore). Umso überraschter war man, als man von der 0:4-Niederlage zum Jahresauftakt in Liedolsheim hörte.  Weiterhin ist der FC II das viertbeste Fern-Team der A1 und hat mit 30 Punkten die Schäfchen in der »Hugenotten-Scheune«. Die Hausherren hätten schlechter nicht ins Jahr starten können. Der VSV wurde ein historischer Bestandteil des ersten VfB Knielingen II-Heimsiegs in der A-Klasse (0:2). Zwei Punkte holten die Pfattheicher-Pennäler aus den letzten sechs Heimspielen (7:14 Tore), was die Rotweißen auf einen 14.Platz der Heimmannschaften erblicken lässt.  Als Carlos Dinges im Hinspiel nach 86 Minuten das 3:2 für Germania II erzielte, da sah es so aus, als solle Friedrichstal den fünften Derbysieg im 23.Spiel einfahren (11:8:4,48:29 Tore). Doch nur fünf Minuten später legte Kevin Krause sein Veto ein (3:3).

FV Fortuna Kirchfeld II
(13.)

:

FV Liedolsheim
(7.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse A 1 - 19.Spieltag
Sonntag - 17.03.2019
15:00 Uhr
Dieter Ehrich
0:3
2:2

Vier Siege in Serie erspielten die Germanen vor Weihnachten (13:5 Tore). Umso überraschter war man, als man von der 0:4-Niederlage zum Jahresauftakt in Liedolsheim hörte.  Weiterhin ist der FC II das viertbeste Fern-Team der A1 und hat mit 30 Punkten die Schäfchen in der »Hugenotten-Scheune«. Die Hausherren hätten schlechter nicht ins Jahr starten können. Der VSV wurde ein historischer Bestandteil des ersten VfB Knielingen II-Heimsiegs in der A-Klasse (0:2). Zwei Punkte holten die Pfattheicher-Pennäler aus den letzten sechs Heimspielen (7:14 Tore), was die Rotweißen auf einen 14.Platz der Heimmannschaften erblicken lässt.  Als Carlos Dinges im Hinspiel nach 86 Minuten das 3:2 für Germania II erzielte, da sah es so aus, als solle Friedrichstal den fünften Derbysieg im 23.Spiel einfahren (11:8:4,48:29 Tore). Doch nur fünf Minuten später legte Kevin Krause sein Veto ein (3:3).


Die Top-Ten-Torjäger



Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Grünwinkels Neuzugang, Amir Duric
Foto - pfoschdeschuss


Grünwinkels Neuzugang Adnan Masic
Foto - pfoschdeschuss


Julian Karle vom FC Germania Friedrichstal II
Foto - pfoschdeschuss

Jubel beim Tabellenführer - Scalia und Demiral
Foto - pfoschdeschuss