8.Spieltag - Nachschau
Palmbach II verliert in der Schlussphase


Karlsruher SV II
2
:
2
SV Schwarz-Weiß
Mühlburg





(11.)  Luca Tobehn
(25.)  Viktor Wischnewski
1
2
2
2
:
:
:
:
0
0
1
2


Moukaila Nimon  (69.)
David Macherski  (82.)


TSV Palmbach II
1
:
2
SV Staffort





(63.)  Timo Schumacher
1
1
1
:
:
:
0
1
2

Alin Iulian Bunea  (87.)
Dirk Pfirrmann  (90.)


FV Hochstetten
2
:
0
VfB 04
Grötzingen II





(12.)  Julian Zwecker
(41. Eigentor)  Tim Schützle
1
2
:
:
0
0



FV Graben
7
:
0
ASV Hagsfeld II





(28.)  Dustin Hofmann
(60.)  Robin Klee
(62.)  Robin Klee
(73.)  Robin Klee
(78.)  Leon Zimmermann
(88.)  Matthias Wohlfarth
(90.)  Leon Zimmermann
1
2
3
4
5
6
7
:
:
:
:
:
:
:
0
0
0
0
0
0
0



FV 04 Wössingen
3
:
1
FC Spöck II





(34.)  Tim Reichenbacher
(37.)  Moritz Kolb

(60.)  Elia Krämer
1
2
2
3
:
:
:
:
0
0
1
1


Fabian Greck  (56.)


Bulacher SC
0
:
1
FC 1921 Karlsruhe






0
:
1
Paolo Krahl  (57.)



8.Spieltag - Vorschau
Staffort testet den Palmbacher Ersatz


Karlsruher SV II



SV Schwarz-Weiß
Mühlburg











Kreisklasse B Staffel 1
8.Spieltag
Sonntag - 25.Oktober 2020
13:00 Uhr

Schiedsrichter
Drazen Franjkovic

Tipp
3:4



Zehn Treffer fielen in den Wettbewerbsspielen dieser beiden Mannschaften. Die fielen im letzten Jahr in einem Match, beim 5:5 im Nordstern-Stadion (Becker, Frankenhauser 2, Gelke, Wischnewski - Duric 5). In der momentanen Saison machen die Schwarzweißen aus dem Norden einen weitaus stabileren Eindruck. Fünf Siege fuhren die Brenner-Jungs vor dem 7.Spieltag ein (23:7 Treffer) bevor man vom TV Spöck II ausgebremst wurde (2:2). Nichts für ungut, denn die Mühlburger von 1952 haben weiterhin alles im Griff. Tore (28) und Karten (17) sammelnd ist Platz vier die Heimat - nur 2 Punkte vom Ersten entfernt. Die heimische Equipe holte aus den letzten drei Heimspielen 7 Zähler (8:3 Tore). Beim Gastspiel im Kanalweg hatte der Elfte keine Chance gegen den Spitzenreiter, FC 21 (1:4). Im nächsten Spiel wollen die Disziplinierten (Erster im Fairplay) wieder Gas geben.



TSV Palmbach II



SV Staffort











Kreisklasse B Staffel 1
8.Spieltag
Sonntag - 25.Oktober 2020
13:00 Uhr

Schiedsrichter
Sener Solmaz

Tipp
1:3



Als wäre jemand mit einem Vierzigtonner über den englischen Rasen gedonnert. Da bauen die »Schackebreiner« eine Heimserie von zehn Spielen ohne Niederlage auf (9:1:0, 38:15 Treffer). Dann kommen die »Milchseihlen« aus Mühlburg (6.Spieltag) und beenden die Heim-Substanz der Palmbacher mit einem 5:1. Mit einem 4:2 über den FC 08 Neureut II konnten die Palmbacher nach zwei Niederlagen in Serie (2:8 Tore) Schlimmeres verhindern (7.Spieltag) und Platz 8 für sich behaupten. Im kommenden Heimspiel haben es die Nullfünfer mit einer Ersten aus der Hardt zu tun (Staffort). Die mussten am letzten Sonntag eine ganz herbe Enttäuschung hinnehmen. Mit einem 3:4 gegen die Zweite aus Liedolsheim endete eine kleine Serie von zwei Dreiern in Serie (8:1 Tore). Als Tabellenfünfter ist Staffort nach der zweiten Saisonniederlage nun drei Punkte hinter dem Spitzenreiter zuhause. Kultur-Tour der »Holzschuh« am kommenden Wochenende. Noch nie gastierte Staffort bei der Palmbacher Reserve. Dafür müssen die Jungs quer durch die Fächerstadt rammeln.



FV Hochstetten



VfB 04
Grötzingen II











Kreisklasse B Staffel 1
8.Spieltag
Sonntag - 25.Oktober 2020
15:00 Uhr

Schiedsrichter
Uwe Hatz

Tipp
3:1



Die heimischen Buben von Coach, Bachmann, sind in diesem Geplänkel der Chef im Ring. So war es auch 2008, als beide Teams in der A-Klasse um Punkte feilschten. Mit einem 9:2-Heimsieg konnten die »Affen« den Gast zum »Affen« machen. Rein von der tabellarischen Konstellation könnte es wieder zu einem deutlichen Sieg des FV kommen. Die Mannen aus der Hardt konnten soeben den Vorletzten aus Rüppurr 8:0 schlagen, bevor es jetzt zum Zwist mit dem Schlusslicht kommt. Zwei Punkte Distanz sind’s zum Primus, FC 21 Karlsruhe, die sich über das Wochenende keinesfalls vergrößern sollten. Dem VfB II steht eine harte Zeit bevor. Die Mannschaft wirkt nach sieben Spielen ohne Punkt (8:29 Tore) schlichtweg überfordert. Nun müssen die Blauweißen schauen, dass sie die Meute über den Winter hinaus bei der Stange halten. Doch insgesamt scheint das Schlusslicht zuversichtlich zu sein. Die Stimmen nach dem Spiel gegen Graben klangen positiv. »Graben hätte«, laut Gesprächen unter Spielern, »nicht gewinnen müssen!« Resignation klingt anders.



FV Graben



ASV Hagsfeld II











Kreisklasse B Staffel 1
8.Spieltag
Sonntag - 25.Oktober 2020
15:00 Uhr

Schiedsrichter
Fabio Heuser

Tipp
2:0



Die Reserve von der Tagweide muss am kommenden Spieltag den FV Graben aufsuchen. Zum ersten Mal, dass sich der Tross dermaßen tief in die Hardt bohrt, um die Grünschwarzen zu prüfen. Wie hat der Vorletzte die späte Niederlage gegen den FV 04 Wössingen verkraftet? Lange hielten die Meyer-Männer mit um dann nach 95 Minuten den Gnadenstoß zu erleiden (0:1). Schlimmer geht’s nimmer, es sei denn, man muss eine Stunde lang das »Sommerhaus der Stars« mit der Ehefrau anschauen. Zehn Spiele sind es inzwischen, in denen die »Hasepelz« keinen Drilling mehr adoptieren konnten (0:5:5, 13:22 Tore). Die Hausgemeinde gilt im Fernverkehr stärker, als auf der heimischen Wiese, was aber nichts daran ändert, dass der Dritte am Sonntag nach der Spitze fingern wird. Die beste Defensive (7 Gegentore) ist derzeit das drittfairste Team (9 Verwarnungen). Keine Niederlage in den letzten sechs Partien (5:1:0, 21:5 Treffer), was den Abstand zum Primus auf 2 »Duppen« recht schmal hält. 



FV 04 Wössingen



FC Spöck II











Kreisklasse B Staffel 1
8.Spieltag
Sonntag - 25.Oktober 2020
15:00 Uhr

Schiedsrichter
Marius Davidenkoff

Tipp
3:1



Die Spöcker gelten ja als Überlebenskünstler in dieser B-Klasse und auch in der kommenden Saison könnte es erneut mit dem Klassenerhalt klappen. Es gibt schwächere Teams im Teilnehmerfeld. Nach dem heimischen 1:5 gegen den Bulacher SC zählen die Blauweißen vier Niederlagen in Folge (4:15 Treffer). Fünf Punkte Distanz zum Vorletzten lautet der Istwert, der gegenwärtig dem FC II etwas Sicherheit verleiht. Die Wössinger kamen in Hagsfeld mit einem dunkelblauen Auge davon. Dort musste man 95 Minuten warten, ehe das goldene Tor dem haushohen Favorit den Dreier sicherte. Die »Mondspritzer« überzeugen nur defensiv (7 Gegentreffer) mit der stärksten Abwehr. Ansonsten liefert der Sechste Schonkost a’la Seitenbacher. Bisweilen konnten lediglich die Reservisten geschlagen werden. Ein Sieg gegen eine erste Mannschaft fehlt im Pedigree des FV 1904 (Bulach 2:4, Graben 1:2, Hochstetten 1:1). Einer der Tage, die dem FV 04 Wössingen Freude bereitet. Im letzten Jahr konnten die Blauweißen aus dem Walzbachtal ein 5:1-Triumph feiern. Walz, zweimal Kolb und zweimal Reichenbacher schossen den »Esel« ab. Khalil durfte kurz nach der Pause auf 1:2 verkürzen.



Bulacher SC



FC 1921 Karlsruhe











Kreisklasse B Staffel 1
8.Spieltag
Sonntag - 25.Oktober 2020
15:00 Uhr

Schiedsrichter
Thomas Klinger

Tipp
2:4



Immer wieder brisant - das Duell, FC 1921 Karlsruhe gegen den Bulacher SC. Seit Jahren achtet man aufeinander (3:1:5, 13:20 Treffer). Die letzten beiden Begegnungen am Lohwiesenweg endeten jeweils mit Siege für den Gast (1:2, 1:4) und ein weiterer Dreier am kommenden Wochenende wäre keine Sensation. Sieben Punkte zählten die »Nachtwächter« aus Bulach aus den letzten drei Kicks (10:3 Tore). Zuhause wartet der Siebte allerdings seit zwei Begegnungen auf den Dreier (0:1:2, 1:4 Tore). Der FC 21 aus dem Wald ist Tabellenführer. Man muss aber auch ehrlicherweise sagen, dass die Jungs fünf ihrer sechs Triumphe ausschließlich gegen Reserve-Mannschaften erzielten. Der letzte Einsatz gegen eine Erste endete 0:1 (SV Staffort). Die Bulacher werden den Spitzenreiter mit einer anderen Qualität fordern. Dennoch sind wir davon überzeugt, dass das Wochenende mit dem fünften Sieg in Serie für die zweitfairste Mannschaft enden wird (4:0:0, 16:3 Tore).



TV 1896 Spöck II



FC 08 Neureut II











Kreisklasse B Staffel 1
8.Spieltag
Mittwoch - 18.November 2020
19:00 Uhr

Schiedsrichter
-

Tipp
-







FV Liedolsheim II



SG Rüppurr II











Kreisklasse B Staffel 1
8.Spieltag
Donnerstag
- 19.November 2020
19:00
Uhr

Schiedsrichter
-

Tipp
-








Die Top-Ten-Torjäger





Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Der TV Spöck ist gut drauf
Foto - pfoschdeschuss


VfB Grötzingen II - TV Spöck II
Foto - pfoschdeschuss


VfB Grötzingen II - TV Spöck II
Foto - pfoschdeschuss


VfB Grötzingen II - TV Spöck II
Foto - pfoschdeschuss