6.Spieltag - Nachschau
Reife Leistung der lila Jungs


TV 1896 Spöck II
0
:
7
FC 1921 Karlsruhe






0
0
0
0
0
0
0
:
:
:
:
:
:
:
1
2
3
4
5
6
7
Paolo Krahl  (22.)
Meikel Brian Reif  (29.)
Meikel Brian Reif  (39.)
Meikel Brian Reif  (44.)
Meikel Brian Reif  (45.)
Meikel Brian Reif  (50.)
Meikel Brian Reif  (89.)


Karlsruher SV II
2
:
1
FC Spöck II





(35.)  Philipp Pallmer
(53.)  Sebastian Reimold
1
2
2
:
:
:
0
0
1


Alexander Baschin  (68.)


TSV Palmbach II
1
:
5
SV Schwarz-Weiß
Mühlburg





(22. St.)  Senthilvinayagan Guruparan
1
1
1
1
1
1
:
:
:
:
:
:
0
1
2
3
4
5

Arnel Ibric  (44.)
David Macherski  (69.)
Marius Metz  (74.)
Ghzwan Haji  (84.)
Ghzwan Haji  (88.)


FV Liedolsheim II
1
:
2
FC 08 Neureut II






(16.)  Nicolai Göbelbecker
0
1
1
:
:
:
1
1
2
Tim Sabadisch  (1.)

Tim Sabadisch  (46.)


FV 04 Wössingen
6
:
0
VfB 04
Grötzingen II





(18.)  Ferdi Sanliünal
(29.)  Mateusz Woznikowski
(36.)  Mirco Wunderlich
(47.)  Tim Reichenbacher
(71.)  Fabrice Walz
(89.)  Moritz Kolb
1
2
3
4
5
6
:
:
:
:
:
:
0
0
0
0
0
0



Bulacher SC
1
:
1
ASV Hagsfeld II






(90. Strafstoß)  Mateusz Lewicki
0
1
:
:
1
1
Michael Massaabi  (18.)


SV Staffort
3
:
1
SG Rüppurr II





(14.)  Alin Iulian Bunea

(81.)  Daniel Schönherr
(90. Strafstoß)  Alin Iulian Bunea
1
1
2
3
:
:
:
:
0
1
1
1

Emre Uguz  (29.)


FV Graben
4
:
2
FV Hochstetten





(26.)  Simeon Beiler
(30.)  Oltion Zenuni

(77.)  Matthias Wohlfarth

(90.+8)  Matthias Wohlfarth
1
2
2
3
3
4
:
:
:
:
:
:
0
0
1
1
2
2


Volkan Aydin  (40.)

Sebastian Kortmann  (90.+7)



6.Spieltag - Vorschau
Hardt-Kracher in Graben


TV 1896 Spöck II



FC 1921 Karlsruhe











Kreisklasse B Staffel 1
6.Spieltag
Samstag- 10.Oktober 2020
16:00 Uhr

Schiedsrichter
Patrick Bonczyk

Tipp
1:3



Die FC-Truppe reist im Rahmen ihres Jubiläums zweimal nach Spöck. Einmal am kommenden Wochenende zum Turner aus dem Steinbückelweg. Klar wie Wasser - der Gast hat die Hand am Dreier. Doch die »Turner« haben mit 7 Punkten aus den letzten drei Spielen bewiesen (6:2 Treffer), dass der »Esel« sehr wohl weiss, was es heißt, gut zu wirtschaften. Hinten stehen die Gelbblauen wie die Hydranten (202 Minuten ohne Gegentor). Zudem kann der Sechste auch dagegenhalten. Zehn Verwarnungen tun diese Aussage unterstützen. Nur sechs Mal wurden die Einundzwanziger mit Karten konfrontiert. Fair und erfolgreich unterwegs, auf den Sportplätzen der Region. Als Tabellenzweiter lautet das Ziel, Erster zu werden (1 Punkt Unterschied). Das haben die »Wäldler« nicht alleine in der Hand. Doch was sie dafür machen können, wäre ein Dreier gegen den TV Spöck II.



Karlsruher SV II



FC Spöck II











Kreisklasse B Staffel 1
6.Spieltag
Sonntag - 11.Oktober 2020
13:00 Uhr

Schiedsrichter
Marijan Gagulic

Tipp
2:1



Der FC II nähert sich langsam wieder den Sphären, in denen sie sich in den letzten Runden unfreiwillig bewegten. Nach zwei Niederlagen (2:8 Tore) stehen die »Esel« derzeit mit guten 6 Punkten auf dem 11.Tabellenplatz. So ein Erfolg im Traugott-Bender-Sportpark sollte man nicht verschmähen. Es würde die Blauweißen in sichere Gefilde befördern. In die gleiche Kerbe haut die Heimmannschaft (5 Punkte), die ebenso dort unten beheimatet ist (12.). Vier Punkte generierten die Fusionierten aus den letzten beiden Spielen (7:3 Treffer). Die Zweiten des Fairplay auf einem guten Weg - mit einem Triumph könnte man wichtige Erde bewegen. Weil Corona im letzten Jahr nur ein Spiel in Spöck zuließ (3:1, Gob, Wischnewski, Frankenhauser - Di Sabatino), liegt das letzte Zusammentreffen im Traugott-Bender-Sportpark stattliche dreizehn Jahre zurück ohne die Frage nach einem Sieger beantwortet zu haben (1:1).



TSV Palmbach II



SV Schwarz-Weiß
Mühlburg











Kreisklasse B Staffel 1
6.Spieltag
Sonntag - 11.Oktober 2020
13:00 Uhr

Schiedsrichter
Markus Augsburger

Tipp
1:3



Drei Dreier in Serie (13:5 Tore), dann kam der FC 1921 und stoppte die grünschwarzen Sputniks aus der Waldenserschaft (1:3). Doch mit einem 7.Tabellenplatz als Zweite eines Dörfchens, dass etwas größer als der Schlossgarten ist, müssen die Jungs hochzufrieden sein. Dass man im kommenden Spiel die Mühlburger in die Null schickt, können wir uns nicht vorstellen. Die Brenner-Buben brennen lichterloh und stehen aktuell auf dem 3.Tabellenplatz. Vier Siege erschufen die Schwarzweißen in Serie (18:3). Megastark … Die nächsten Zähler stehen in der Produktion und dann sollten selbst die Ahnungslosesten die Bahnhof-Bande auf der Rechnung haben. Neben dem allgemeinen Formgewinn beendeten die Brenner-Buben am 4.Spieltag ihre Fern-Flaute mit Nachdruck. Da pilgern die »Milchseihlen« mit einer Bürde von sechs Reisen ohne Sieg (0:2:4, 13:24 Tore) in die Hardt (Staffort) und bügeln den SV vor deren eigenem Publikum mit einem 7:3 flach. Ein Treffer entschied ein Freundschaftsspiel zwischen Palmbach II und Mühlburg im Jahr 2015. Wie auch am kommenden Sonntag fand jenes Treffen in der Waldbronner Straße statt.



FV Liedolsheim II



FC 08 Neureut II











Kreisklasse B Staffel 1
6.Spieltag
Sonntag - 11.Oktober 2020
13:00 Uhr

Schiedsrichter
Uwe Hatz

Tipp
3:2



Vor vierzehn Tagen mussten die Liedolsheimer den heimischen Punkteabbau für beendet erklären (4.Spieltag). Mit dem 0:2 gegen den FC 21 Karlsruhe endeten acht Heimspiele ohne Niederlage (6:2:0, 37:7 Tore). Im kommenden Spiel erscheint ein Gegner von gleicher Kragenweite. Drei Niederlagen mussten die Neulinge aus Liedolsheim zuletzt analysieren (2:9 Treffer). Der Zehnte und Fair-Erste würde mit einem Erfolg in den einstelligen Tabellenbereich einziehen. Furchtbar schwach agiert derzeit die Landesliga-Reserve vom FC Neureut. Im letzten Jahr konnten die »Spundis« noch im elitären Bereich mitmischen. Derzeit verliert sich ein Punkt auf dem Konto (6:19 Tore). Der Drittletzte mir der drittschwächsten Defensive wartet fünf Partien auf einen Dreier (1 Punkt, 6:19 Treffer).



FV 04 Wössingen



VfB 04
Grötzingen II











Kreisklasse B Staffel 1
6.Spieltag
Sonntag - 11.Oktober 2020
15:00 Uhr

Schiedsrichter
Hans Joachim Wengert

Tipp
4:0



Noch immer sind die Wössinger angefressen aufgrund der sinnbefreiten Heimniederlage gegen die Belegschaft des FV Graben im letzten Heimspiel (1:2). Die Bastion, Walzbach-Stadion, wurde erobert. Zuvor erspielten die Nullvierer hier 27 Punkte aus elf Partien (8:3:0, 28:11 Treffer) wobei die Heim-Horde 303 Minuten ohne Gegentor blieb. Gegen den VfB 04 II sollte ein weiterer wichtiger Sieg eingefahren werden. Den Jungs aus dem Walzbachtal fehlen 6 Zähler zum Wunschziel. Das 1:1 in Hochstetten macht Mut; brachte aber keine Annäherung. Die Gäste führen die zweitlabilste Abwehr mit (20) - mit der roten Leuchte gekennzeichnet, kommen die »Hottschecks«. Im Gepäckraum herrscht gähnende Leere. Seit fünf Spielen gab’s keine Punkte (7:20 Treffer). Die Hausherren werden einen sicheren Dreier einfahren.



Bulacher SC



ASV Hagsfeld II











Kreisklasse B Staffel 1
6.Spieltag
Sonntag - 11.Oktober 2020
15:00 Uhr

Schiedsrichter
Roland Emmert

Tipp
2:1



Dass sich die Hagsfelder das Wort, »Hagsfelder« für ein Unentschieden patentieren ließen, ist schlichtweg nicht richtig. Doch der Herrenfußball an der Tagweide schmückt sich in der laufenden Saison auffällig oft mit diesem im Fußball verbreiteten Resultat. Seit acht Spielen gab’s keinen Sieg mehr (0:4:4, 12:20 Treffer). In Bulach hofft der Dreizehnte auf den ersten Saisonsieg. Die Einheimischen kehrten mit einem 4:1 aus Grötzingen (II) heim. Das richtige Zeichen nach zwei Nullnummern (0:7 Treffer). Der 8.Tabellenplatz stellt die »Nachtwächter« zur aktuellen Stunde zufrieden obwohl die letzten Wochen suboptimal verliefen. Zehn Spiele diente der Lohwiesenweg als Garantie für Punkte. Zehn Kicks konnten die Barragan-Jungs hier wildern (6:4:0, 18:9 Treffer). Mit dem FV Hochstetten (4.Spieltag) wurden dem »Nachtwächter« der Zapfenstreich erklärt (0:3). Zweimal kam es 2016 zu einem Duell in der C1. In beiden Fällen konnte ein Sieger ermittelt werden. Weder an der Tagweide (0:0); noch am Lohwiesenweg (1:1).



SV Staffort



SG Rüppurr II











Kreisklasse B Staffel 1
6.Spieltag
Sonntag - 11.Oktober 2020
16:00 Uhr

Schiedsrichter
Peter Merwarth

Tipp
-


Die »Rieberger« betreten mit dem Gastspiel in Staffort Neuland. In der letzten Woche bekamen die »Rahmbeutel« mit einem 0:7 gegen den FV Graben den selbigen aufgerissen. Nicht nur sportlich finden wir die Blé-Buben auf dem vorletzten Tabellenplatz (1 Punkt). Auch beim Fairplay kann die schwächste Defensive (21 Gegentore) nur eine Mannschaft hinter sich finden. Dass man in Staffort nach fünf Spielen ohne Sieg (1 Punkt, 5:21 Tore) Ernte einfahren wird - eher findet eine Tour d’France ohne Doping statt. Beim Einschätzen des SV Staffort scheiden sich die Geister. Zwischen himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt präsentiert die Lorenz-Garde sämtliche Facetten des Daseins. Zuhause gab’s zuletzt ein 3:7 gegen die Mühlburger; in der letzten Woche rasierten die »Holzschuh« die Neureuter Ersatz-Recken mit einem 5:0.



FV Graben



FV Hochstetten











Kreisklasse B Staffel 1
6.Spieltag
Sonntag - 11.Oktober 2020
16:00 Uhr

Schiedsrichter
Jürgen X.Habich

Tipp
2:2



Die Grabener haben am kommenden Spieltag eine ganz wichtige Terminierung im Service-Heft. Das drittfairste Team der Liga besitzt nach zuletzt 10 Punkten aus vier Spielen eben 10 Punkte. Drei zu wenig für ein Team, dass sich gerne auf dem obersten Podium sehen würde. Nach dem 7:0 in Rüppurr kann man sagen - die Jungs wissen wo das Tor steht. Drei Punkte mehr besitzt der FV Hochstetten, der momentan von oben grüßt. Die mussten sich nach Wochen des Siegens mit einem Remis gegen den FV 04 Wössingen zufriedengeben (1:1). Weiterhin agiert die beste Abwehr (3 Gegentreffer) als Teil des Primus. In Graben zu gewinnen - wäre ein immens dicker Fisch, den der »Affe« hier packen kann. Im letzten Jahr klappte es ganz gut. Zweimal Zwecker und einmal Jarosch konnten ein 3:0 herausschießen.




Die Top-Ten-Torjäger





Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Der TV Spöck ist gut drauf
Foto - pfoschdeschuss


VfB Grötzingen II - TV Spöck II
Foto - pfoschdeschuss


VfB Grötzingen II - TV Spöck II
Foto - pfoschdeschuss


VfB Grötzingen II - TV Spöck II
Foto - pfoschdeschuss