1.Spieltag - Nachschau


TSV Reichenbach II
(.)
5
:
0
ATSV Kleinsteinbach
(.) •

(6.)  Alexander Rödiger
(9.)  Alexander Rödiger
(58.)  Jonas Bender
(76.)  Emir Semerci
(84. Eigentor)  Timo Thielert
1
2
3
4
5
:
:
:
:
:
0
0
0
0
0



SV Spielberg II
(.) •
1
:
2
ASV Wolfartsweier
(.)


(43. Elfmeter)  Stephan Mangler
0
1
1
:
:
:
1
1
2
Patrick Grammer  (35.)

Patrick Grammer  (53.)


TSV 1913 Spessart
(.)
0
:
5
SV Völkersbach
(.)


0
0
0
0
0
:
:
:
:
:
1
2
3
4
5
Tobias Reiser  (20. Elfmeter)
Markus Stucky  (31.)

Markus Stucky  (67.)
David Ochs  (69.)
Markus Stucky  (88.)


TV 1900 Mörsch
(.)
3
:
2
Schwarz-Weiß Mühlburg
(.)

(10.)  Florian Buchmüller
(44.)  Markus Ernst

(50.)  Sascha See
1
2
2
3
3
:
:
:
:
:
0
0
1
1
2


Andreas Piccarreta  (45.)

Elidon Zenuni  (68.)


VfR Ittersbach
(.)
0
:
2
FT Forchheim
(.)


0
0
:
:
1
2
Tobias Ehrmann  (22.)
Thomas Helfrich  (90.)


Bulacher SC
(.)
1
:
2
FC Espanol Karlsruhe II
(.)



(89.)  Marcus Wernert
0
0
1
:
:
:
1
2
2
Marvin Maibrunn  (39.)
Mert Murat Cetinkaya  (88.)


SV Langensteinbach II
(.)
2
:
1
FV Alem.Bruchhausen
(.) •

(14.)
(38.)

:
:
:



Moritz Hildenbrand  (46. Elfmeter)


SC Wettersbach II
(.) •
4
:
1
TSV Palmbach
(.) •

(25.)  Manuel Fody
(28.)  Manuel Fody

(60.)  Philipp Selchert
(75.)  Matthias Kolsch
1
2
2
3
4
:
:
:
:
:
0
0
1
1
1


Ilker Cavas  (32.)



1.Spieltag - Vorschau


TSV Reichenbach II
(.)

:

ATSV Kleinsteinbach
(.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse B2 - 1.Spieltag
Sonntag - 20.08.2017
15:00 Uhr
Uwe Hatz
1:3

Schon alleine die Tatsache, dass Kleinsteinbach aus den letzten vier Auswärtsspielen 12 Punkte und 19:3 Treffer erzielte und dass der TSV II aus den letzten vier Heimspielen 0 Punkte und 4:10 Treffer »erwirtschaftete«, deckt auf, wer in die Rolle des kommenden Favoriten schlüpft. Aber auch die mutigen Pokalauftritte der Augenstein-Equipe haben Eindruck hinterlassen und lassen den ATSV in den Dunstkreis der Ambitionierten steigen. Reichenbach II hingegen muss sich in die neue Liga einfinden. Der Start wird einen maßgeblichen Anteil daran haben, wie die bevorstehenden Aufgaben angegangen werden. Für`s Erste … Kleinsteinbach sollte sich die Punkte in Waldbronn aneignen.

SV Spielberg II
(.)

:

ASV Wolfartsweier
(.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse B2 - 1.Spieltag
Sonntag - 20.08.2017
15:00 Uhr
Nico John
1:2

Wie kommen die Reserven aus Spielberg in die Saison? Gerade zu Saisonbeginn sind die »Göckler« besonders stark einzuschätzen. Ob das abermals der Fall sein wird? Wolfartsweier beendete die letzte Saison mit trübseligen Auswärtsauftritten. Null Punkte und 2:7 Treffer resultieren aus den letzten drei Spielen auf fremdem Boden. Die Spielberger hingegen ergatterten 4 Punkte aus den beiden vergangenen Heimspielen in der B3. Nach dem Staffel- und Trainerwechsel bricht der SV II zu neuen Ufern auf. Am letzten Spieltag der vorletzten Saison gastierte Wolfartsweier letztmals im Bechtle-Stadion. Damals drehten die Einheimischen einen 0:2-Rückstand zu einem 4:3 Sieg. Die Gäste aus »Stickelhausen« haben nach der Vizemeisterschaft 2016 und einer verkorksten Saison 2017 Großes vor. Die Mannschaft besitzt große Qualität und sollte zum Kreis der Auserwählten gezählt werden. Coach Soth trifft auf seinen ehemaligen Mutschelbacher Mitspieler, Georgios Papadopoulos, der  auf der ATSV-Bank verweilt.

TSV 1913 Spessart
(.)

:

SV Völkersbach
(.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse B1 - 1.Spieltag
Sonntag - 20.08.2017
17:00 Uhr
Reinhard Strunz
2:2

Stark remisverdächtig ist das Treffen der Spessarter und Völkersbacher.  Mit sechs Treffern (3:1,3:3) konnte die Leucian-Meute im letzten Jahr 4 Punkte gegen den SVV einheimsen. Keine schlechte Bilanz gegen die »Besebinder«, die neuerdings vom Duo, Stucky/Knoll gecoacht werden. Roldan (2) und Torjäger, Dohm, standen beim letzten Gastspiel der Blauweißen parat und trafen (3:1) zum Heimsieg. Die Gäste vom Wasen holten ein Sixpack aus den letzten beiden Saisonspielen (5:3 Tore) während die »Eber« im gleichen Zeitraum komplett leer ausgingen (2:9 Tore). Dass aber soll nichts heißen … Wie eingangs erwähnt tippen wir ein geschmacksneutrales Unentschieden.

TV 1900 Mörsch
(.)

:

Schwarz-Weiß Mühlburg
(.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse B2 - 1.Spieltag
Sonntag - 20.08.2017
17:00 Uhr
Willi Ninmann
1:1

Neuling, SV Schwarz-Weiß Mühlburg, muss gleich im ersten Spiel zum aktuellen Vizemeister. Deren Anspruch ist mit den Zugängen von See und Sanè nicht gesunken, was die Arbeit von Coach, »Baches« Bachmann, nicht gerade erleichtert.  Die Vorbereitung verlief zufriedenstellend; Bomber, Khorshidpour, wurde ohne Verlust kompensiert.  Auch in Mühlburg verspürt man gewachsenen Druck. Die Mannschaft um Coach Weber spielte im letzten Jahr einen recht erfolgreichen Fußball, der auch auf die Torjägerqualitäten eines Norman Brenners beruhen. Die Equipe erhielt zur kommenden Saison ein Facelifting, sodass die erfolgreiche Arbeit fortgeführt werden kann. Die »Gelblinge« vom Bahnhof müssen sich in Rheinstetten nicht verstecken. Wir sehen beide Teams auf Augenhöhe.

VfR Ittersbach
(.)

:

FT Forchheim
(.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse B2 - 1.Spieltag
Sonntag - 20.08.2017
17:00 Uhr
Bernhard Klumpp
2:2

Drei Treffer in zwei Spielen gegen den VfR Ittersbach reichten um 4 Punkte in der letzten Saison einzugemeinden. Kamen die »Freien« im Heimspiel nicht über ein 1:1 hinaus (Watteroth - Sanfilippo) so sah man sich beim Kick im Kuckucksland als Sieger (Brevics - Helfrich,Zinkgraff).  Was das angehende Match angeht, sehen wir Remis-Potenzial erster Güte. Die Rihm/Axtmann-Kollektion ist seit fünf Heimspielen ohne Niederlage (4:1:0,17:9); die »Turner« haben seit sechs Auswärtsspielen keine Schlappe mehr verbucht (4:2:0,13:5 Tore). Der Kampf der B1-Titanen muss nicht unbedingt mit einem Serienende belastet werden.  Der erhabene Eintrittsgeld-Bezahler darf sich auf einen Zwist ohne Favoritenrolle freuen.

Bulacher SC
(.)

:

FC Espanol Karlsruhe II
(.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse B2 - 1.Spieltag
Sonntag - 20.08.2017
17:00 Uhr
Eberhard Unger
1:0

B-Klassen-Einstieg der Bulacher gegen den B3-Meister des Jahres 2016. Die »Paella-Union« vom Jagdgrund ist seit geraumer Zeit eine Wundertüte. Längst hat die Meistermannschaft ihren Mythos durch diverse Abgänge verloren; die »Nachkommen« um Bomber, Benda, müssen ihren Standort orten. In den letzten fünf Auswärtsspielen holte Gianni’s Gang keinen Pfifferling (0 Punkte,3:30 Tore). Kein Grund für den BSC von einem leichten Spiel zu reden denn die erste Garde des FC Español Karlsruhe tritt am Samstag an. Gut möglich, dass der ein oder andere Überraschungsgast die Spielfläche am Lohwiesenweg aufsucht. Nach zuletzt acht Spielen ohne Niederlage (6:2:0,24:7 Tore) und sehr aufmunternden Pokalauftritten sehen wir die »Nachtwächter« durchaus in der Lage, auch am Tage hellwach aufzutreten.

SV Langensteinbach II
(.)

:

FV Alem.Bruchhausen
(.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse B2 - 1.Spieltag
Sonntag - 20.08.2017
17:00 Uhr
Jens Stadler
2:3

Nach jahrelanger Reise sind die Alemannen durch einen Doppelabstieg in die B-Klasse zurückgekehrt. Dass der Weg wieder nach oben gehen soll, daraus machen die »Frösche« keinen Hehl. Am besten schon mit einem Dreier zum Saisonauftakt im Sonotronic-Sportpark zu Langensteinbach. Doch gerade hier in der Jahnstraße blieben die heimischen Rösch-Jungs in den letzten zwanzig Spielen ohne Niederlage (50 Punkte,54:15 Tore). Heimstarke »Oierkuche«, die auf alemannische Besucher treffen, die in den letzten vier Spielen der A-Klasse keine Ernte einfuhren (5:12 Treffer). Neue Spielfläche, neue Empathie … die Hildenbrand-Buben wollen im ersten Streich der neuen Runde ein Akzent setzen.

SC Wettersbach II
(.)

:

TSV Palmbach
(.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse B2 - 1.Spieltag
Sonntag - 20.08.2017
17:00 Uhr
Moussa Alawie
1:3

Derby am Tannweg am kommenden Sonntag. Der ambitionierte TSV Palmbach kommt zur Wettersbacher Reserve. Einen Torjubel können die Grünschwarzen erhören, ohne nach Grünwettersbach reisen zu müssen. In diesem brisanten Match verspüren die Becker-Buben den größeren Druck, denn vom TSV wird viel erwartet in der kommenden Saison. Die qualitativ hervorragende Elf bekleckerte sich zum letzten Rundenende hin nicht mit Ruhm. Ein Punkt aus den letzten fünf Spielen (9:14 Treffer) - ungenügend für ein Team dieser Kragenweite. Das soll sich mit dem Anpfiff von Moussa Alawie am kommenden Sonntag schlagartig ändern. Die Wettersbacher begrüßen einen neuen Coach auf der Bank. Thorsten Richter soll den jungen »Kiwwelbachern« Beine machen. Nach einer schwachen Saison will die rotschwarze Landesliga-Reserve positive Randnotizen produzieren. Ein Dreier zum Derby-Auftakt wäre hierbei hilfreich. 


Die Top-Ten-Torjäger



Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Turm in der Reichenbacher Defensive - Jonas Bender
Foto - pfoschdeschuss


Böse Peitsche zu Saisonbeginn - Timo Thielert vom ATSV Kleinsteinbach
Foto - pfoschdeschuss


Sorgt für Routine im jungen Reichenbacher Team - Coskun Avci
Foto - pfoschdeschuss

Nun in der B2 auf Torejagd - Norman Brenner vom SV SW Mühlburg
Foto - pfoschdeschuss