15.Spieltag - Nachschau - Nachholspiele

VfB 05 Knielingen II
(2.) •
4
:
2
FC Südst.06 Karlsruhe II
(9.)

(2.)  Tobias Wagner
(11.)  Adrian Ehinger

(31.)  Adrian Ehinger
(43.)  Adrian Ehinger
1
2
2
3
4
4
:
:
:
:
:
:
0
0
1
1
1
2


Johannes Dettweiler  (25.)


Timo Carave  (50.)



11.Spieltag - Nachschau - Nachholspiele

FV 1910 Malsch II
(8.)
-
:
-
FV Grünwinkel II
(16.)
Spielausfall


12.Spieltag - Nachschau - Nachholspiele

SVK Beiertheim II
(14.)
-
:
-
FC 08 Neureut II
(3.)



15.Spieltag - Nachschau - Nachholspiele

FVgg 06 Weingarten II
(5.)
-
:
-
SSV 1847 Ettlingen II
(13.)


SpVgg Söllingen II
(10.)
-
:
-
FC Spöck II
(1.)
Spielausfall

FV Sportfr.Forchheim III
(11.)
-
:
-
FC Busenbach II
(4.)
Spielausfall


15.Spieltag - Vorschau - Nachholspiele

VfB 05 Knielingen II
(2.)

:

FC Südst.06 Karlsruhe II
(9.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse B3 - 15.Spieltag
Donnerstag - 07.12.2017
20:00 Uhr
Sven Hadeler
3:2

Die Hinspiel-Story soll für den VfB 05 Knielingen mit einem Happy-End enden. Nur alleine kann das der beste Sturm (55) in Verbund mit der stärksten Defensive (11) nicht bewerkstelligen, denn man ist am kommenden Sonntag von der SpVgg Söllingen II abhängig, die dem FC Spöck II mindestens einen Punkt abknüpfen muss. Dann greift Punkt zwei … der Heim-Dritte muss den Auswärts-Dritten vom Dammerstock schlagen. Das funktionierte im November 2009 hervorragend und die »Holzbiere« gewannen 4:1. Einer von drei Siegen in fünf Spielen (3:0:2,8:11 Tore). Beim Südstern gab’s ein »Duppen« aus den letzten zwei Spielen (1:3 Tore) und Rang neun kann wohl gerade noch als zufriedenstellend deklariert werden. Doch der Abstand des Fairness-Vorletzten zum Vorletzten der realen Tabelle beträgt nur 6 Punkte. Dennoch - Knielingen II ist der klare Favorit. Seit zehn Spielen sind die Nullfünfer ungeschlagen (8:2:0,45:8 Tore).


11.Spieltag - Vorschau - Nachholspiele


FV 1910 Malsch II
(8.)

:

FV Grünwinkel II
(16.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse B3 - 11.Spieltag
Sonntag - 10.12.2017
12:00 Uhr
unbekannt
5:0

Ein leichtes Spiel haben die »Störche«, zweitfairste Mannschaft der Liga, wenn am kommenden Spieltag der »Spatz« am Federbach zur Vogelkunde auftaucht. Die Gäste feierten am Ende der letzten Saison ihren größten Aufschwung um wenige Monate mit der allergrößten Leere hausieren zu gehen. Zwölf Niederlagen in Serie (7:82 Treffer) und in der Ferne inzwischen 540 Minuten bekehrt von Jubel und Freude über einen Torerfolg. Vielleicht könnte es motivierend sein, wenn die Aster-Jungs am kommenden Spieltag zum letzten Mal das Schlachtvieh spielen muss und auf eine bessere Rückrunde hoffen kann. Die Heimmannschaft aus Malsch könnten waagrechter nicht in der Tabelle dastehen. Fünf Siege und fünf Niederlagen bei 22:21 Treffer. Der Achte kann selbst mit einem üppigen Dreier nur einen Platz gutmachen, ehe der Weihnachtsmann durch den Schornstein stürmt. Eine Serie von drei ungeschlagenen Spielen (2:1:0,6:2 Tore) würde fortgesetzt werden.


12.Spieltag - Vorschau - Nachholspiele


SVK Beiertheim II
(14.)

:

FC 08 Neureut II
(3.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse B3 - 12.Spieltag
Sonntag - 10.12.2017
12:00 Uhr
Christian Pendl
1:2

Mit einem Nichtantritt der Heimmannschaft endete der letzte Neureut-Ausflug ins europäische Eck. Neben einem geruhsamen Mai-Nachmittag gab’s einen Dreier ohne Anspiel. Ein Resultat, das durchaus auch bei einer sonntaglichen Leibesertüchtigung zustande käme, denn schon im Hinspiel erhielt ein 5:1-Sieg der »Spundenfresser« Einlass. Die Gäste gelten aber als heimstärkste Equipe gerade in ungewohnter Umgebung als absolut mittelprächtig. Der Neunte der Fern-Rangliste ist zwar in der Ferne seit vier Spielen ungeschlagen (2:2:0,10:4 Tore); konnte eben aber nur zwei der vier Destinationen gewinnen. Was dennoch neben allen sportlichen Hochrechnungen für einen Sieg der Neureuter spricht … seit 225 Minuten ist der FC II ohne einen Gegentreffer während Beiertheim II keines seiner letzten fünf Heimspiele gewinnen konnte (0:1:4,1:7 Tore). Die zweitschwächste Heimmannschaft hat trotz eines drittletzten Tabellenplatzes mit dem viertschwächsten Sturm (18) ein kurioses positives Torverhältnis (18:15 Treffer) und damit eine der besten Defensiven der Liga.


15.Spieltag - Vorschau - Nachholspiele


FVgg 06 Weingarten II
(5.)

:

SSV 1847 Ettlingen II
(13.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse B3 - 15.Spieltag
Sonntag - 10.12.2017
12:00 Uhr
Patrick Bonczyk
3:1

Beim SSV Ettlingen II ist aktuell nichts so, wie es war. Der Vizemeister des letzten Jahres steht mit 12 Punkten auf dem viertletzten Tabellenplatzes und dass der Vierzehnte der Fern-Mannschaften auf Waldbrücke das Fiasko beendet, gilt als unwahrscheinlich. Momentan warten die »Dohlenaze« seit 207 Minuten auf einen Treffer. Einer war’s in den letzten vier Spielen (1:11 Tore), der dann sogleich auch einen Punkt aus diesem Quartett einbrachte. Der Vizemeister auf Abwegen … Die Heimmannschaft konnte vor allem in der Heimat glänzen und verlor keines der letzten sechs Spiele auf Waldbrücke. Das ergab, wenn wir dem Mathematiker Glauben schenken, 14 Punkte (4:2:0) und 14:5 Treffer. Die letzten beiden Saisonspiele wurden allerdings verloren (1:6 Tore) sodass die Steiner-Riege, fairste Mannschaft der Liga, neun Punkte zum Spitzen-Podium zählt. »Auf zum ersten Heimsieg gegen den SSV!« Einem torlosen 0:0 im letzten Jahr ging ein 1:3 ein Jahr zuvor voraus (Cavus-Ebel,Timmerevers,Radowski).

SpVgg Söllingen II
(10.)

:

FC Spöck II
(1.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse B3 - 15.Spieltag
Sonntag - 10.12.2017
12:00 Uhr
unbekannt
1:2

Die SpVgg erwartet am kommenden Sonntag den FC Spöck II, Spitzenreiter der Liga, an der Kapellenstraße. Wenn wir uns das aktuelle EKG der Katz-Clique zu Gemüte führen, dann müssen wir vom optimalen Zeitpunkt schwärmen, denn gerade haben die »Dorndreher« den Dreh raus. Acht Punkte aus den letzten vier Spielen ohne Schlappe (6:3 Treffer) und nur 2 Punkte Abstand zum Sechsten und einem versöhnlichen Weihnachtsfest - wenn denn die Pfinztal-Entourage am kommenden Sonntag den Matchball verwandelt. Der FC II steht weiterhin an der Tabellenspitze und das wollen die Vallarelli-Buben auch über Silvester bleiben. Hierbei ist die Serie in den Spielen der Ferne beeindruckender als das Gesamt-Gebilde. Zwölf Spiele ohne Niederlage bei 11 Siegen und einem Unentschieden (32:7 Tore) ergab das letzte Dutzend in der Fremde. Zweitbester Sturm (40) und drittbeste Defensive (13) beim Besten der Ferne ist Favorit beim Gastspiel an der Pfinz.

FV Sportfr.Forchheim III
(11.)

:

FC Busenbach II
(4.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse B3 - 15.Spieltag
Sonntag - 10.12.2017
12:00 Uhr
Liborio Cutrona
1:1

Nur 5 Punkte stehen zwischen dem Elften und dem Vierten aus Busenbach II - ein Beleg dafür, wie eng die Liga aufgestellt ist. Die »Sportis« wissen wie’s geht - nicht aber gegen die Auswahl aus Waldbronn. Nur eines der letzten acht Zusammenkünfte entschieden die »Grießer« gegen die »Griewewürschd« für sich (1:1:6,10:30 Tore). Das 0:0 beim letzten Busenbach-Besuch gilt hierbei schon als Erfolg für die »Dritte« mit der aktuell viertlöchrigsten Abwehr (36). Neun Punkte zum Zweiten zählen die Benz-Buben aus B. nach zuletzt erfolgreichen Wochen und der Rückkehr in alte Sphären. Sieben Punkte und 6:2 Treffer aus den vergangenen drei Spielen und 235 Minuten ohne Gegentreffer sind die Auszeichnungen des Vierten. Das große Problem der viertbesten Defensive (15) ist der Trip in die Ferne (15.). Der FCB II ist momentan der Vorletzte der Auswärtsstatistik - mit einem Sieg könnte sich das rapide ändern und gar ein 8.Rang in dieser Liste wäre möglich.


Die Top-Ten-Torjäger



Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Energisch - Ralf Katz von der SpVgg Söllingen II
Foto - pfoschdeschuss

#

Söllingens Rückhalt - Kevin Guekam Bedzi Nana
Foto - pfoschdeschuss


Nik Arldt vom SSV Ettlingen II
Foto - pfoschdeschuss



Erste Hilfe beim SSV Ettlingen II
Foto - pfoschdeschuss