16.Spieltag - Die Nachschau

TV 1896 Spöck II
(12.) •

1
:
3
SpVgg Söllingen II
(5.) •



(67.)  Dimitrios Kralis
0
0
1
1
:
:
:
:
1
2
2
3
Michael Mutschler  (58.)
Nico Wenz  (65.)

Michael Mutschler  (80.)



FC Germania Neureut II
(4.)

2
:
0
SVK Beiertheim II
(11.)

(34.)  Daniel Ostermeyer
(72.)  Manuel Camarda
1
2
:
:
0
0



SG Stupferich II
(1.) •

7
:
1
FV Ettlingenweier III
(9.) •

(26. Elfmeter)  Fabrice Rolf
(39.)  Frederik Eldracher

(75.)  Pascal Becker
(79.)  Alexander Schmidt
(82.)  Fabrice Rolf
(86.)  Fabrice Rolf
(88.)  Fabrice Rolf
1
2
2
3
4
5
6
7
:
:
:
:
:
:
:
:
0
0
1
1
1
1
1
1


Pascal Lumpp  (47.)


TSV Auerbach II
(8.) •

2
:
0
SSV 1847 Ettlingen II
(16.)

(58. Eigentor)  Philipp Kohlmüller
(83.)  Jan Rapp
1
2
:
:
0
0



FV Alem.Bruchhausen II
(15.) •

2
:
3
SG Daxlanden II
(2.)

(5.)  Dominik Wolf

(38.)  Jannis Freund
1
1
2
2
2
:
:
:
:
:
0
1
1
2
3

Alfons Palumbo  (18.)

Adrian Bednar  (77.)
Alfons Palumbo  (86.)


FV Leopoldshafen II
(3.)

0
:
2
TSV Schöllbronn II
(7.)


0
0
:
:
1
2
Julian Rebholz  (23.)
Pa Sanuwo  (89.)



16.Spieltag - Die Vorschau


TV 1896 Spöck II
(12.)


:

SpVgg Söllingen II
(5.)







Kreisklasse B Staffel 3
16.Spieltag
Sonntag - 01.12.2019
12:15 Uhr

Schiedsrichter
Boris Karge

Tipp
2:2



Die Spöcker Reserven, Zwölfter der Heim- und Gesamttabelle, hat das Spitzenteam aus Söllingen zu Gast. Gerne würden die Blaugelben mit einem Sieg in die Winterpause starten, doch die Hürde aus dem Pfinztal erscheint verdammt hoch. Seit drei Spielen haben die Spöcker kein Spiel mehr gewonnen; den Letzten der Fairness-Skala hat momentan 7 Punkte Vorsprung zum Vorletzten. Die SpVgg II outete zuletzt Lücken in der Fremde. Die zurückliegenden drei Fahrten brachten drei Niederlagen (1:7 Tore).Der Drittletzte der Auswärtstabelle unter Zugzwang, will man dem Zweiten aus Daxlanden auf den Fersen bleiben. Drei Treffer gegen den TV Spöck II in 270 Minuten bescherten dem Söllinger 7 Punkte (3:1 Tore, 1:2, 0:1, 0:0). Eine wahre Torflut wurde im Hinspiel festgestellt (1:2, Schübeck - Tuzzolino, Jacob) - keine Treffer gab’s hingegen beim letzten Auftritt im Steinbückelweg.



FC Germania Neureut II
(4.)


:

SVK Beiertheim II
(11.)







Kreisklasse B Staffel 3
16.Spieltag
Sonntag - 01.12.2019
12:15 Uhr

Schiedsrichter
Thorsten Steppacher

Tipp
2:1



Üppige 33:33 Treffer erspielten die Beiertheimer in den Rundenspielen dieser Saison. Eine gewichtige Rolle im Tun der »Schlofer« tragen Partien in der Fremde, denn die Lubuimi-Jungs erbeuteten 11 ihrer 18 »Duppen« in den Auswärtsspielen (5.). Ist hier eine Überraschung in der Luft, denn Germania II ist bekanntlich zuhause nicht so stark wie in der Fremde. Der viertbeste Angriff (43 Treffer) des Vierten ist aktuell die fairste Equipe mit gerade einmal 12 gelbe Karten in fünfzehn Spielen. Vier der 25 Neureuter Punkte konnten aus den letzten beiden Spielen holen (6:3 Treffer). Alfons Lutz, Schiri-Legende aus Karlsruhe, notierte im Hinspiel eine gelbe Karte und einen Treffer von Savio Bruno. Der spielte bei den Germanen aus Neureut (1:0).



SG Stupferich II
(1.)


:

FV Ettlingenweier III
(9.)







Kreisklasse B Staffel 3
16.Spieltag
Sonntag - 01.12.2019
12:15 Uhr

Schiedsrichter
Norbert Blöth

Tipp
3:1



Das Premieretreffen zwischen dem »Bohnegringl« und dem »Pelzmüller« endete recht deutlich mit 4:1 für die Jungs aus Stupferich (Becker 2, Anselment, Hartlieb - Mernitz), die als Vizemeister der letzten Saison aktuell souverän auf dem Spitzenplatz stehen. Hierbei stellt die Lutz-Truppe den besten Sturm (54 Treffer); die beste Abwehr (16 Gegentreffer) und einen Vorsprung auf den Verfolger von sauberen 9 Punkten. Elf Spiele ist die SG II ohne Niederlage (10:1:0, 44:10 Treffer). Ettlingenweier, die Reserve der FVE-Reserve, kommt dagegen farblos daher. Die Mannschaft spielt um den Klassenerhalt und das macht sie erfolgreich. Im Fernverkehr warten die Rotschwarzen seit drei Spiele auf einen Sieg (0:1:2, 3:9 Tore). Der Neunte und Fern-Elfte hat aktuell 8 Punkte Abstand zum Vorletzten und ein Abstieg ist ebenso wie ein zweistelliger Tabellenplatz kein Thema in »Weier«.



TSV Auerbach II
(8.)


:

SSV 1847 Ettlingen II
(16.)







Kreisklasse B Staffel 3
16.Spieltag
Sonntag - 01.12.2019
12:15 Uhr

Schiedsrichter
-

Tipp
2:0



Aktuell unvorstellbar und dennoch ein Teil dieser Spielhistorie. Man schrieb den 14.Mai 2017 und Deutschland feierte den Muttertag während der SSV Ettlingen II im Pneuhage-Stadion mit einem 8:0-Sieg die Heimreise antrat. Im anstehenden Spiel kann nur Auerbach II die Finger am Schalthebel haben. Gerade haben die Bossert-Boys die SG Daxlanden II 1:0 geschlagen (Reuss). Durchatmen, denn zuvor konnte der Heim-Sechste und Tabellen-Achte sieben Spiele nicht mehr gewinnen (0:1:6, 3:15 Treffer). Mit einem weiteren Sieg will der Fair-Zweite in die Winterpause ziehen. Der Gast aus der Kreisstadt hat wohl mit dem Abstieg Freundschaft geschlossen. Neun Punkte Abstand auf den Vorletzten und gar 15 Punkte Distanz zum rettenden Ufer sind derzeit die Koordinaten. Zwanzig Spiele sind die »Dohlenatze« aktuell ohne einen Sieg (0:4:16, 16:75 Tore). Dass die Kreisstädter den schwächsten Sturm (12 Tore) und die schwächste Defensive (63 Gegentreffer) aufbieten, klingt logisch. Auftaktsieg nach der Rückkehr in die B-Klasse. Mit einem 4:1 schlug Auerbach II den SSV Ettlingen II im Hinspiel (Ehrler, Reuss, Duyguluer, Schwab - Rohsaint).



FV Alem.Bruchhausen II
(15.)


:

SG Daxlanden II
(2.)







Kreisklasse B Staffel 3
16.Spieltag
Sonntag - 01.12.2019
12:15 Uhr

Schiedsrichter
Yicheng Zhao

Tipp
1:3



Der FV Alemannia Bruchhausen II zeigte in der laufenden Saison sehr durchwachsene Leistung was ihn erneut im Dunstkreis der C-Klasse verweilen lässt. Der »Frosch«, der am Rande des Brunnens zwischen Fall und Kuss wartet, holte einen Punkt aus den letzten beiden Spielen (2:5 Tore). Der Vorletzte mit der zweitschwächsten Abwehr (53 Gegentreffer) und schwächstem Sturm (12 Tore) im Duell mit der zweitbesten Auswärtsmannschaft, die den zweitbesten Sturm (47 Tore) plus die zweitbeste Defensive (20 Gegentore) ihr Eigen nennt. Daxlanden kommt als Favorit - auch weil man die letzten zwei Spiele verloren hat (1:4 Tore) und nun Zugzwang und Gegenwind verspürt. Kommen die »Schlaucher« heiß daher, dann sollte dem Individuum am Brunnenrand der Sprung vor dem Verbrennen bewahren. Der Prinz kommt ein andermal. Drei Treffen, drei SG-Siege, abgeschlossen mit einem überdeutlichen 5:0 im Hinspiel auf der heimischen Wiese (2:3, 2:5, 0:5). Beim Kantersieg am 1.Spieltag trugen sich dreimal Bednar, Rowlin und Wurster in die Liste ein.



TSV Schöllbronn II
(7.)


:

FV Leopoldshafen II
(3.)







Kreisklasse B Staffel 3
16.Spieltag
Sonntag - 01.12.2019
12:15 Uhr

Schiedsrichter
Günter Kirchenbauer

Tipp
2:1



Der Start nach Maß am 1.Spieltag der aktuellen Saison. Vier Eisen-Eisen, Franz, Ehler und Gröbel fabrizierten sieben Einschüsse gegen Niklas Bittmann. Lumpp und Schäfer gestalteten das Debakel etwas erträglicher (2:7). Schöllbronn II hat inzwischen eine positive Entwicklung durchgemacht und sühnt sich nach Revanche. Die »Schröcker« suchen seit dem 0:7 gegen Stupferich II ihre Form. Zwei Punkte resultieren aus den letzten drei Spielen (2:9 Treffer) des Dritten mit dem drittbesten Einschusswert (44 Treffer). So kommt der Fern-Sechste als gleichwertiger Kampfpartner ins Albtal und die Schöllbronner freuen sich nach sieben ungeschlagenen Spielen (5:2:0, 26:12 Treffer) aufs Wiedersehen. Nur noch 4 Punkte trennt die konträr Gestarteten.



FC Busenbach II
(13.)


:

FV Malsch 1910 II
(10.)







Kreisklasse B Staffel 3
16.Spieltag
Sonntag - 01.03.2020
13:00 Uhr

Schiedsrichter
-

Tipp
-







FC Südst.Karlsruhe II
(14.)


:

FV Sportfr.Forchheim II
(6.)







Kreisklasse B Staffel 3
16.Spieltag
Sonntag - 01.03.2020
13:00 Uhr

Schiedsrichter
-

Tipp
-








Die Top-Ten-Torjäger



Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Szene aus dem Spiel, Daxlanden II vs Beiertheim II
Foto - pfoschdeschuss


Szene aus dem Spiel, Daxlanden II vs Beiertheim II
Foto - pfoschdeschuss

 
Szene aus dem Spiel, Daxlanden II vs Beiertheim II
Foto - pfoschdeschuss



Szene aus dem Spiel, Daxlanden II vs Beiertheim II
Foto - pfoschdeschuss


Szene aus dem Spiel, Daxlanden II vs Beiertheim II
Foto - pfoschdeschuss