2.Spieltag - Nachschau
Obreiter mit dem Goldenen


ASV
Wolfartsweier II
2
:
0
SV Nordwest
Karlsruhe II





(24.)  Mitja Mayer
(78.)  Timo Schulz
1
2
:
:
0
0



SpG Burbach/
Pfaffenrot II
1
:
0
ESG Frankonia
Karlsruhe II





(23.)  Lars Obreiter
1
:
0



SV
Hohenwettersbach II
2
:
3
Post/Südstadt
Karlsruhe II






(73. Strafstoß)  Florian Wietzke


(90.+2)  Abdullah Akyol
0
1
1
1
2
:
:
:
:
:
1
1
2
3
3
Marco Koch  (39.)

Hasan Esener  (84.)
Hasan Esener  (90.)


SpG Berghausen/
Wöschbach II
2
:
7
SC
Neuburgweier II










(55.)  Riccardo Ludwig


(85.)  Daniel Wegend
0
0
0
0
0
1
1
1
2
:
:
:
:
:
:
:
:
:
1
2
3
4
5
5
6
7
7
Serkan Erol  (20.)
Serkan Erol  (25.)
Sascha Sefrin  (32.)
Deniz Cinoglu  (36.)
Serkan Erol  (50.)

Deniz Cinoglu  (64.)
Sascha Sefrin  (80.)


TSV Oberweier II
2
:
0
ATSV
Kleinsteinbach II





(71.)  Christoph Riedel
(90.+4)  Tarik Seker
1
2
:
:
0
0




2.Spieltag - Vorschau
»Weier's« Reise ans andere Ende


ASV
Wolfartsweier II



SV Nordwest
Karlsruhe II











Kreisklasse C Staffel 2
2.Spieltag
Sonntag - 13.September 2020
13:00 Uhr

Schiedsrichter
Ludwig Kunz

Tipp
4:1



Fünf Siege in Serie spielten die »Stickel« aus den letzten fünf Einheiten am Horbenloch ein. Starke Leistung der A-Klassen-Reserve, die als beste Heimmannschaft des vergangenen Jahres Vizemeister der C3 wurde. Klare Angelegenheit am kommenden Sonntag? Auf jeden Fall, zumal der Gast bereits zehn Spiele auf einen Sieg wartet (0:1:9, 4:27 Tore). Es geht wohl nur darum, wie hoch die heimische Del Sordo-Elf ihren Triumph gestalten wird.



SpG Burbach/
Pfaffenrot II



ESG Frankonia
Karlsruhe II











Kreisklasse C Staffel 2
2.Spieltag
Sonntag - 13.September 2020
13:00 Uhr

Schiedsrichter
Gerhard Anderer

Tipp
3:2



In Burbach beziehungsweise Pfaffenrot zählt eine neue Zeitrechnung. Nach dem 2:1-Sieg im Nordwesten der Fächerstadt konnten die Fusionierten aus dem Schwarzwald schwarze Zahlen schreiben. Zuvor waren die »Eberkaninchen« nämlich neun Spiele ohne einen Sieg (0:2:7, 7:28 Treffer). Die Möglichkeit einen zweiten Dreier in Folge zu entfachen, ist möglich, denn mit den »Eisenbahnern« kommt eine Equipe, die schlagbar erscheint. Man muss dem Verein von der Allee aber zugestehen, sich sehr gut aus der Affäre gezogen zu haben. Ein 0:2 in Hohenwettersbach gab’s zum Start der Runde.



SV
Hohenwettersbach II



Post/Südstadt
Karlsruhe II











Kreisklasse C Staffel 2
2.Spieltag
Sonntag - 13.September 2020
13:00 Uhr

Schiedsrichter
Marcel Schneider

Tipp
3:1



Es ist das erste Treffen zwischen diesen beiden Mannschaften. Die Post II schaffte es, am Wochenende doppelt so viele Treffer zu erzielen als der kommende Widersacher, die aber nur ein Drittel des Hohenwettersbacher Ertrags einspielten. PSK II trennte sich 4:4 von der SG Berghausen/Wöschbach II; die »Hofmer« generierten ein 2:0 gegen die Frankonen. Der zweite Sieg in Folge (5:2 Tore). Auch im kommenden Spiel sehen wir die Haus-Elf im eigenen Haus als favorisiert.



SpG Berghausen/
Wöschbach II



SC
Neuburgweier II











Kreisklasse C Staffel 2
2.Spieltag
Sonntag - 13.September 2020
13:00 Uhr

Schiedsrichter
Michael Wendling

Tipp
1:2



Hinten lässig, vorne agil und so kam ein 4:4 der Pfinztaler bei Post/Südstadt Karlsruhe II zustande. Dennoch überwiegt die Freude über den Punkt, den man geholt hat. Schließlich wartet die heimische Union seit fünf Spielen auf einen »Drilling« (0:2:3, 10:24 Tore). Drei sind’s nur beim Rheinbruder aus Neuburgweier (0:1:2, 6:10 Treffer). Ungewohnt für die eigentlich starke Reserve der »Gaiße«. Doch wenn’s am Wochenende mit einem Sieg an der Pfinz passt, dann schweben die Rheinstettener wieder in Sphären, in denen sie sich wohl fühlen.



TSV Oberweier II



ATSV
Kleinsteinbach II











Kreisklasse C Staffel 2
2.Spieltag
Sonntag - 13.September 2020
13:00 Uhr

Schiedsrichter
Edgar Hempel

Tipp
2:1



Obgleich Kleinsteinbach keines der letzten vier Spiele gegen Oberweier gewinnen konnten (3:3, 1:1, 1:1, 2:0), führt der Gast den historischen Vergleich deutlich an (1:3:3, 10:16 Tore). Doch aktuell stehen zwei Nullnummern in Serie im Portfolio der Rotweißen. Acht Spiele sind die »Igel« stachellos (0:2:6, 7:25 Tore). Die Zeit sieht man als überreif an, dieser Steifheit ein Ende zu bereiten. Beim letzten Gastspiel erlebten die Zuschauer einen rasanten Schlagabtausch. Heinzler brachte Oberweier in Führung; die Stöckler und Kaucher drehten. Brockerhoff und Raczka konnten das Blatt wieder wenden; doch Kaucher egalisierte in der Schlussminute (3:3). So ein Spektakel könnten die Protagonisten erneut aufrufen.




Die Top-Ten-Torjäger



Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Dabei - Der ATSV Kleinsteinbach II
Foto - pfoschdeschuss


Dabei - Die SG Burbach/ Pfaffenrot II
Foto - pfoschdeschuss


Dabei - Post/ Südstadt Karlsruhe II
Foto - pfoschdeschuss


Dabei - Der SV Hohenwettersbach II
Foto - pfoschdeschuss