Werbepartner
gesucht
0151 25283003


5.Spieltag - Nachschau


GSK Karlsruhe II
(2.)
1
:
0
VSV Büchig II
(12.)

(18.)  Sehmus As
1
:
0



DJK Karlsruhe-Ost II
(4.)
3
:
1
SpVgg Ol.He.Karlsruhe II
(11.)


(32.)  Daniel Härder
(81.)  Gabriel Alejandro Soto Roa
(86.)  Daniel Schmidt
0
1
2
3
:
:
:
:
1
1
1
1
Furkan Sulu  (2.)


SV 1964 Staffort II
(15.)
0
:
10
FC 1921 Karlsruhe II
(13.)


0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Marcel Haase  (3.)
Dennis Bah  (14.)

Dennis Bah  (16.)
Richard Pfannendörfer  (17.)
Dennis Bah  (18.)
Alexander Bleeker  (47.)
Julian Lehmann  (70.)
Marcel Renner  (71.)
Domenik Papst  (87.)
Domenik Papst  (90.)


FV 1911 Graben II
(6.)
1
:
1
FV Lieolsheim II
(9.) •

 
(35.)  Robin Schäfer
0
1
:
:
1
1
Florian Wittmann  (7.)


FV Rußheim II
(14.)
4
:
9
SV Blankenloch II
(8.)

(1.)  Raphael Werner



(30.)  Tyrone Frank
(35.)  Thami Bouchnafa

(45.)  Suat Bakar
1
1
1
1
2
3
3
4
4
4
4
4
4
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
0
1
2
3
3
3
4
4
5
6
7
8
9

Yannik Petillon  (14.)
Felix Rüdebusch  (16.)
Marcel Nagel  (23.)


Yannik Petillon  (40.)

Tobias Kühn  (57.)
Julian Weinbrecht  (65.)
Tobias Kühn  (72.)
Marc Krause  (76.)
Kevin Meyer  (79.)


Karlsruher SV II
(7.)
4
:
0
FSSV Karlsruhe II
(5.)

(19.)  Felix Bähr
(34.)  Jan Niklas Gerdes

(38.)  Jan Niklas Gerdes
(81.)  Philipp Werner
1
2
3
4
:
:
:
:
0
0
0
0



FV Hochstetten II
(1.)
2
:
2
FC Vikt.Jöhlingen II
(10.) •

(58.)  Alin Bunea


(84. Elfmeter)  Volkan Aydin
1
1
1
2
:
:
:
:
0
1
2
2

Luca Ziegler  (70.)
Karsten Wächter  (73.)



5.Spieltag - Vorschau


GSK Karlsruhe II
(2.)

:

VSV Büchig II
(12.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C2 - 5.Spieltag
Sonntag - 17.09.2017
13:00 Uhr
Bernd Hauf
2:1

Trotzgleich beide Teams bereits vierzehn Mal aufeinandertrafen, finden wir keinen einzigen GSK II-Sieg über den VSV II. Sehr deutlich im November des vergangenen Jahres, als Horzum, Dierig, Arunno und Ibraj einen luxuriösen 4:0-Sieg herausschossen. Die Momentaufnahme markiert die GSK II zum Favoriten, denn neben zehn Tabellenplätze werden 7 Punkte zwischen den Parteien gezählt und nie war ein Sieg der Osmanen dermaßen nah wie aktuell. Neun Punkte und 6:0 Treffer stehen aus den vergangenen drei Spielen für die beste Liga-Defensive um Schlussmann, Serdar Can; seit 281 Minuten traf kein Gegentreffer mehr ein und nun soll die schwarze Büchig-Bilanz fallen und damit auch die Serie der Roten aus Stutensee. Die beinhaltet nämlich sieben Spiele ohne Niederlage (5:2:0,19:8 Tore) … Warum die Weber-Elf dennoch in der Tabelle als Zwölfter geführt wird? Die letzten beiden Spiele endeten unentschieden; einmal waren die Büchiger spielfrei und das Spiel gegen den FC 1921 II wurde bekanntlich abgebrochen. Die Wertung steht noch aus und so stehen zwei Spiele im VSV-Zeugnis.

DJK Karlsruhe-Ost II
(4.)

:

SpVgg Ol.He.Karlsruhe II
(11.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C2 - 5.Spieltag
Sonntag - 17.09.2017
13:00 Uhr
Achim Schmiglewsky
3:2

Kleiner Revierkampf in der Friedrichstaler Allee und in den seltensten Fällen konnte die jeweilige Gastmannschaft trotz geographischer Nähe einen Sieg einholen. Immerhin gelang der DJK II im letzten Jahr ein 1:1 bei der Hertha II nachdem das Hinspiel auf heimischen Grün mit 4:3 gewonnen wurde. Wird’s wieder so eine knappe Geschichte? Seit vier Spielen ist Ost II unbesiegt (2:2:0,12:8 Tore); während die Gäste aktuell kaum einen Fuß auf den Boden bringen. Mit dem 1:0 gegen den SV Staffort II konnte am letzten Spieltag endlich der erste Sieg eingeläutet werden, doch in der Ferne steht ein Punkt aus den letzten drei Auftritten (3:16 Tore). Nun hoffen die Hardtwald-Mannen auf die Rückkehr von Bomber, Steigleder und einen Derbysieg beim Ost drüben.

SV 1964 Staffort II
(15.)

:

FC 1921 Karlsruhe II
(13.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C2 - 5.Spieltag
Sonntag - 17.09.2017
13:00 Uhr
Marcel Schneider
0:2

Die große Chance für beide Teams ihre Serien zu beenden, die schwarz wie die Lunge Helmut Schmidts sind. Das Heimteam aus Stutensee zählt inzwischen 376 Minuten ohne Treffer und zehn Spiele ohne Punkt (4:48 Tore). Beim Damek-Trupp aus dem Hardtwald wird immerhin ein Punkt aus den letzten acht Spielen registriert (8:27 Tore), doch auswärts warten die »lila Punktlos-Bären« seit siebzehn Partien auf einen Zähler (17:76 Tore). Das anstehende Spiel soll dieser maroden Ära ein Ende bereiten. Auffallend die Höhe der Siege des jeweiligen Siegers. Stafforts 2:0 am Kanalweg (2016) war der flachste Triumph; ein 9:1 des FC II (2013) das gigantischste Manöver. In Staffort endete der letzte Machtkampf 4:1 für die Hausherren. Ostermann (2), Bugiada und Walschburger trafen bei einem Gegentreffer von »Ritschie« Pfannendörfer.

FV 1911 Graben II
(6.)

:

FV Lieolsheim II
(9.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C2 - 5.Spieltag
Sonntag - 17.09.2017
13:00 Uhr
Sven Dziersk
1:1

Sechs Treffer fielen in den Spielen der Grabener gegen die »Ginggel« - fabriziert allesamt von Grabener Akteure die 6 Punkte einbrachte. Einem 1:0 in Liedolsheim folgte ein 4:1 im Heimspiel am Sportplatzweg. Den Gästetreffer schoss der Grabener Veenstra. Nun wollen die Liedolsheimer ihre eigenen Buden selber zimmern und als Vorbote wurde ein 3:0-Derbysieg gegen den FV Rußheim inszeniert. Gut gewappnet wird die Reise zum Sechsten aus Graben angegangen. Nur ein Punkt trennen beide Formationen. Die Grabener verloren am letzten Wochenende 0:3 gegen die GSK II. Neun unaufmerksame Minuten reichten um eine deutliche Heimschlappe einzuheimsen. Wiedergutmachung ist am kommenden Sonntag angesagt.

FV Rußheim II
(14.)

:

SV Blankenloch II
(8.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C2 - 5.Spieltag
Sonntag - 17.09.2017
13:00 Uhr
Michael Wiedmann
1:1

Das achtzehnte Treffen zwischen dem FV Rußheim II und dem SV Blankenloch II (5:5:7,30:46 Tore). Zwei Denzel-Treffer reichten dem FV II bei der letzten Blankenloch-Visite nicht; denn der Gast kam in den letzten zwanzig Minuten zu drei Einschüssen und gewann 3:2. Zur Zeit wären die Hausherren froh, einen Einschuss mehr als der Gegner zu fabrizieren denn mit der Derby-Niederlage beim FV Liedolsheim II erhöht sich das Konto an Spielen ohne Punkte auf fünf Partien (3:15 Tore). Keine gute Zensur, um das Selbstvertrauen zu stärken. Die Gäste gelten als gute Gäste, denn auch die Rotschwarzen konnten in den letzten beiden Spielen - in der Ferne - keine Ernte einfahren (0 Punkte,5:9 Tore). Dennoch stehen beim »Rotbärzel«-Clan 6 Punkte im Register - beim gastgebenden FV sind’s aktuell 0 Punkte.

Karlsruher SV II
(7.)

:

FSSV Karlsruhe II
(5.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C2 - 5.Spieltag
Sonntag - 17.09.2017
13:00 Uhr
Max Braun
2:0

Stadtduell im Nordstern-Stadion zwischen den Hardtwald-Verbänden vom KSV II und FSSV II. Wenig durchschlagkräftig zeigten sich die Hausherren in den letzten Wochen. Von den erfolgsverwöhnten SV-Jungs wurde mehr erwartet. Stattdessen wurde nur die Hälfte der möglichen Beute vereinnahmt (6 Punkte). Zuhause lief’s allerdings kugelrund und üppig, denn in den letzten fünf Spielen im Nordstern-Stadion wurden 15 Punkte und 34:2 Treffer eingespielt. Seit 186 Minuten ist die Stumpf-Elf ohne Gegentreffer. »Willkommen in der Burg«, könnte es am kommenden Sonntag in Richtung, FSSV II, heißen. Die mögen Fahrten zu fremden Stätten, besitzen einen Punkt mehr als der Gastgeber (7) und holten 7 Punkte aus den letzten drei Spielen auf fremden Terrain (12:6 Tore). Die »Turner« rechnen sich ohne Weiteres Chancen ein, den KSV-Heim-Nimbus einzureißen. Sechs Siege stehen auf der Seite der Heimmannschaft; nur zweimal siegten die »Ring-Kicker« (27:10 Tore). Daubner, Bähr und Hout trafen vor einem Jahr ins FSSV-Gehäuse und übertrumpften damit zwei Goals von Puppe und Saxer auf Seiten der Gäste. 

FV Hochstetten II
(1.)

:

FC Vikt.Jöhlingen II
(10.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C2 - 5.Spieltag
Sonntag - 17.09.2017
16:00 Uhr

3:1

Die Jöhlinger erleben einen faden Beigeschmack, wenn sie an die letzte Heimfahrt aus Hochstetten denken. Es war der erste Sieg einer FV-Elf über Viktoria II - dafür aber umso gewaltiger. Aydin (2), Bakar (2), Parthen (2) und Bunea konzipierten einen 7:1-Erfolg. Ferreiras 1:4 nach 38 Minuten hatte den Effekt eines Liter Wassers bei einem Waldbrand. Aktuell sind Kantersiege der »Affen« keine Seltenheit. Überraschend und überragend sind die Adjektive, die man derzeit braucht, um die Leistungen der Bohr-Elf zu erläutern. Der Spitzenreiter konnte aus drei Saisonspielen 9 Punkte und 16:3 Treffer einnehmen; in der Heimat sind’s »nur« 6 Punkte und 13:1 Treffer aus zwei Spielen. Jöhlingen II gilt als stärker, als der Tabellenplatz aussagt (10.). Jedoch ist ihnen in den letzten 183 Minuten die Kaltschnäuzigkeit abhanden gekommen. Zwei Spiele, nur ein Gegentreffer (0:1) und nur einen Punkt. Am kommenden Wochenende können nur Tore der Viktoria zu einer Ernte verhelfen, denn dass die FV-Agenten ohne Einschüsse bleiben, können wir uns nicht vorstellen.


Die Top-Ten-Torjäger



Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Denis Kucuku - Antreiber der Olympioniken
Foto - pfoschdeschuss - ms


Szene aus dem Hardtwald-Derby, Olympia Hertha vs DJK Karlsruhe-Ost
Foto - pfoschdeschuss - ms


„Richie« Pfannendörfer vom FC 1921 Karlsruhe II
Foto - pfoschdeschuss - ms