8.Spieltag - Nachschau
Erol ballert die »Gaiße« zum Dreier


SV
Hohenwettersbach II
5
:
2
TSV Oberweier II






(35.)  Mick Stuhldreher
(55.)  Marlon Göhringer
(65.)  Christian Wieder

(87.)  Marlon Göhringer
(88.)  Florian Wietzke
0
1
2
3
3
4
5
:
:
:
:
:
:
:
1
1
1
1
2
2
2
Antonio Amodio  (25.)



Jannik Schwander  (67.)


SpG Berghausen/
Wöschbach II
5
:
0
TSV Etzenrot II





(20.)  Florian Klöck
(42.)  Dennis Kunzmann
(45.)  Ali Yilmaz
(47.)  Colin Oberst
(70.)  Colin Oberst
1
2
3
4
5
:
:
:
:
:
0
0
0
0
0



Post/Südstadt
Karlsruhe II
4
:
0
ESG Frankonia
Karlsruhe II





(23.)  Hasan Esener
(70.)  Sehmus As
(73.)  Sehmus As
(84.)  Abdullah Ali Yusuf
1
2
3
4
:
:
:
:
0
0
0
0



SV Nordwest
Karlsruhe II
0
:
1
SC
Neuburgweier II






0
:
1
Erkan Erol  (36.)



8.Spieltag - Vorschau
Derby zwischen Eisenbahn und Post


SV
Hohenwettersbach II



TSV Oberweier II











Kreisklasse C Staffel 2
8.Spieltag
Sonntag - 25.Oktober 2020
13:00 Uhr

Schiedsrichter
Walter Mehne

Tipp
2:3



Da müssen die Oberweirer sieben Spiele auf einen Auswärtssieg warten (0:1:6, 5:30 Tore) um dann mit sieben Treffern den Fluch in Mörsch zu beenden (3.Spieltag, 7:0). Im Anschluss abermals fünf Wochen warten um diese Leistung in einem Gastspiel zu bestätigen. Am kommenden Spieltag bekommt der »Kästeigel« die Chance in Hohenwettersbach. Als Tabellen-Zweiter mit dem besten Sturm bestückt (18 Tore). Eine kleine Macke fand man dann doch - in der letzten Woche verlor man das Heimspiel mit 2:3 gegen die SG Berghausen/Wöschbach II. Die Hohenwettersbacher in der zuletzt abgerufenen Form dürfte kein Gradmesser sein. Der Tabellen-Zehnte gewann keines der letzten vier Saison-Geplänkel (0:1:3, 5:10 Tore). Ob das freie Wochenende (7.Spieltag) irgendwelche neue Kräfte freisetzte?



SpG Berghausen/
Wöschbach II



TSV Etzenrot II











Kreisklasse C Staffel 2
8.Spieltag
Sonntag - 25.Oktober 2020
13:00 Uhr

Schiedsrichter
Rachid Ghorbel

Tipp
3:1



Drei Spiele, null Punkte und 1:12 Treffer für die Gäste aus Waldbronn. Die Gäste konnten bisweilen noch keinen Fuß in die Tür bringen. Der Hüter des Rotlichts muss am kommenden Spieltag gegen die Gemeinschaft aus Pfinztal antreten. Mit 2:26 Treffern warten die Stubenrauch-Jungs saisonübergreifend seit sieben Spielen auf einen Sieg (1 Punkt). Über die Jungs aus Berghausen und Wöschbach konnte man am letzten Wochenende den Kopf schütteln. Die gewannen sensationell in Oberweier (3:2), was ihnen bereits den zweiten Sieg in Serie einbrockte (5:2 Treffer). Der Sechste mit der lausigsten Abwehr (16 Saisontore) ist dennoch der haushohe Favorit auf den freiwerdenden Dreier.



Post/Südstadt
Karlsruhe II



ESG Frankonia
Karlsruhe II











Kreisklasse C Staffel 2
8.Spieltag
Sonntag - 25.Oktober 2020
13:00 Uhr

Schiedsrichter
Norbert Blöth

Tipp
4:1



Die Post erwartet die Eisenbahner … keine Angst; kein Beamten-Treffen. Es ist Bewegung auf dem Sportplatz. Beim letzten Mal im Jahre 2018 vielleicht etwas einseitig, als die Heimmannschaft doch recht hoch 4:0 gewinnen konnte. Auch in der vergangenen Woche feierten die »Indianer« ein Schützenfest. Mit einem 7:2 wurde der Nordwesten degradiert. Sehmus As, das Ass, traf gleich fünf Mal. Der Tabellen-Dritte ist momentan die zweitstärkste Heimmannschaft, die als Vorletzter der Fairness-Tabelle den Ruf des Rowdies mit sich führt. Beim Gast stellt sich die Frage, wie man den zweitbesten Sturm (15 Treffer) in den Griff bekommen kann. Vielleicht konnte der erste Sieg nach vier Pleiten in Serie (0:7 Tore) in der letzten Woche den Tank füllen. Der Landgraf avancierte zum Helden und sicherte mit seinem Einschuss das erste Saisontor der Frankonen; zugleich die ersten drei Punkte der Saison.



SV Nordwest
Karlsruhe II



SC
Neuburgweier II











Kreisklasse C Staffel 2
8.Spieltag
Sonntag - 25.Oktober 2020
13:00 Uhr

Schiedsrichter
Boris Karge

Tipp
1:3



Der ASV Wolfartsweier II war der vorerst letzte Gegner für den SCN II, der zugleich am 5.Spieltag die kleine Serie der Rheinstettener mit einem 3:1 beendete (1:3:0, 11:6 Treffer). Nun starten die Schwarzweißen neu … mit drei Spielen ohne Sieg (0:2:1, 3:5 Tore). Der Remis-König (3) aus Rheinstetten kommt als Favorit in den Nordwesten. Der Fern-Zweite hat jedoch ein besonderes Manko. Im Fairplay steht keine Mannschaft hinter den »Gaiße«. Mit der Keule beendete Nordwest am 6.Spieltag eine Heim-Flaute von sechs Partien ohne Sieg (0:1:6, 3:15 Tore). Hinten hielt Kilian Keul die Null; vorne verhinderte Fabian Keul die Null der Frankonen (1:0). Eine Woche später gingen die Grünweißen bei PS Karlsruhe II mit einem 2:7 heftig baden. Die kleine Serie von zwei Spielen ohne Punktverlust (7:0 Tore) hatte eine ganz kurze Haltbarkeit. 




Die Top-Ten-Torjäger



Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Dabei - Der ATSV Kleinsteinbach II
Foto - pfoschdeschuss


Dabei - Die SG Burbach/ Pfaffenrot II
Foto - pfoschdeschuss


Dabei - Post/ Südstadt Karlsruhe II
Foto - pfoschdeschuss


Dabei - Der SV Hohenwettersbach II
Foto - pfoschdeschuss