Werbepartner
gesucht
0151 25283003


20.Spieltag - Nachschau

VSV Büchig II
(12.)
1
:
2
GSK Karlsruhe II
(2.)



(80.)  Schamir Kemajou Yamendjeu
0
0
1
:
:
:
1
2
2
Baris Akman  (10.)
Baris Akman  (20.)


SpVgg Ol.He.Karlsruhe II
(10.)
1
:
0
DJK Karlsruhe-Ost II
(7.)

(63.)  Naim Badrani
1
:
0




FC 1921 Karlsruhe II
(13.)
8
:
1
SV 1964 Staffort II
(15.)


(29.)  Richard Pfannendörfer

(29.)  Richard Pfannendörfer
(32.)  Juan Mig.Cubillas Fernandez
(48.)  Francesco Meloni
(60. Eigentor)  Andre Köhler
(68.)  Sandro Reinhardt
(80.)  Volker Klaus Schmidt
(85.)  Marcel Haase
0
1
2
3
4
5
6
7
8
:
:
:
:
:
:
:
:
:
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Raoul Pettang  (7.)


FC Vikt.Jöhlingen II
(4.)
2
:
4
FV 1916 Hochstetten II
(1.)

(25.)  Luca Ziegler




(77.)  Stephan Eberle
1
1
1
1
1
2
:
:
:
:
:
:
0
1
2
3
4
4

Volkan Aydin  (28.)

Volkan Aydin  (41.)
Thomas Sutter  (59.)
Mohamed Ali Abdulbari  (70.)


FV Liedolsheim II
(9.) •
1
:
0
FV 1911 Graben II
(5.)

(76.)  Luca Roth
1
:
0



SV Blankenloch II
(8.)
8
:
2
FV 1912 Rußheim II
(14.)

(5.)  Yannik Petillon
(11.)  Marcel Nagel
(34.)  Adrian Herlan
(43.)  Marc Krause

(60.)  Jinpeng Liu
(63. Elfmeter)  Julian Weinbrecht

(77.)  Lorenz Spohrer
(84.)  Kevin Meyer
1
2
3
4
4
5
6
6
7
8
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
0
0
0
0
1
1
1
2
2
2




David Reinacher  (56.)


Christian Denzel  (65.)


FSSV Karlsruhe II
(11.)
0
:
7
Karlsruher SV II
(3.)


0
0
0
0
0
0
0
:
:
:
:
:
:
:
1
2
3
4
5
6
7
Viktor Wischnewski  (20.)
Fahrettin Boran  (35.)
Philipp Werner  (48.)

Viktor Wischnewski  (54.)
Matthias Krause  (74.)
Timo Gob  (82.)
Fahrettin Boran  (90.)



20.Spieltag - Vorschau


VSV Büchig II
(12.)

:

GSK Karlsruhe II
(2.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C2 - 20.Spieltag
Sonntag - 25.03.2018
13:00 Uhr
Kurt Weber
0:1
0:2

So alt wie die GSK ist, so lange wird Reserve-Fußball gegen den VSV Büchig gespielt. Inzwischen fünfzehn Mal mit erschreckend schlechten Werten für den Gast aus Rappenwörth. Nur einmal konnte sich die Genc-Gruppe durchsetzen (12:2:1,51:16 Tore). In diesem Fall ist das allerdings der zeitnächste Erfolg, den die Schützlinge vom Saumsee beim Hinspiel präsentierten. As war das Ass und traf nach 18 Minuten zum goldenen Treffer. Der zweite Dreier sollte nicht allzu lang auf sich warten lassen - bestenfalls bereits am kommenden Spieltag. Die zweitbeste Auswärtsmannschaft mit der drittbesten Defensive (14) summierte 9 Punkte und 11:1 Treffer aus dem letzten Spiele-Trio. Von so etwas kann der Heim-Elfte derzeit wohl nur träumen. Ein Punkt aus den letzten beiden Heimspielen (6:7 Tore), in denen satte neun Mal das Anspiel erprobt wurde, nachdem es gescheppert hat.

SpVgg Ol.He.Karlsruhe II
(10.)

:

DJK Karlsruhe-Ost II
(7.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C2 - 20.Spieltag
Sonntag - 25.03.2018
13:00 Uhr
Helmut Streichsbier
1:3
1:1

Hardtwald-Kracher zwischen den beiden Mannschaften, die bereits ehelich vereint waren und einer erneuten Beziehung nicht abgeneigt sind. So hört man zumindest, wenn man im Hardtwald dem Sperling lauert. Siebzehn Kicks kamen zwischen den Reserven, seit Aufzeichnung der Vogellaute, zusammen und elfmal waren die Schwarzweißen Sieger (4:2:11,38:53 Tore). Der Ostblock entlockte der Hertha 4 Punkte aus den letzten beiden Spielen. Einem 1:1 im Rückspiel des letzten Jahres (Sejdovic-Lackermeier) bei den Olympioniken) folgte ein 3:1 im Hinspiel dieser Saison (Härder,Soto Roa,Schmidt-Sulu). Der Heim-Neunte gegen den Fern-Dreizenten - drei Spiele wartet die Hausmannschaft auf einen Sieg (2 Punkte,5:8 Tore) - ein Spiel ist es beim Gast. Ein Unentschieden wird favorisiert im Nahkampf der »Waldschrate«.

FC 1921 Karlsruhe II
(13.)

:

SV 1964 Staffort II
(15.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C2 - 20.Spieltag
Sonntag - 25.03.2018
13:00 Uhr
Michael Stefan Albuta
10:0
2:1

Ein Highlight der keinesfalls erfolgsverwöhnten Einundzwanziger wurde im Hinspiel vernommen. Ein Drittel (29) der FC-Treffer wurden in den neunzig Vorrunden-Minuten zelebriert. Die Karlsruher reisten mit einem 10:0, schwer beladen, in die Heimat. Defensive (42), schwach auf dem Spann, holte der Heim-Dreizehnte aus den vergangenen drei Saisonspielen 5 »Duppen« (7:6 Tore). Die Damek-Delegation konnte sich aus der Krise befreien. Das trifft ebenfalls exakt auf den kommenden Gegner zu, der zur Winterpause sang- und klanglos auf dem letzten Platz dahinvegetierte. Wie von Hornissen gestochen kamen die »Holzschuh« aus dem Winterschlaf und holten die ersten sieben Punkte aus den letzten drei Partien (3:0 Tore). Seit 290 Minuten ist »Riegel«-Stephan (Böhringer) ohne Gegentreffer und keiner weiß, wie das alles passierte. Nun stellen sich die Schwarzweißen im Hardtwald vor. Null Unentschieden in zehn Treffen … sechs Mal gewannen die Lilanen; viermal jubelten die »Vierundsechziger« (40:20 Tore). Der erste Remis?

FC Vikt.Jöhlingen II
(4.)

:

FV 1916 Hochstetten II
(1.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C2 - 20.Spieltag
Sonntag - 25.03.2018
13:00 Uhr
Gerhard Elser
2:2
0:0

Ein »Spitzenspiel« erwarten wir am kommenden Sonntag in der Jahnstraße. Die beste Defensive (12) erwartet den besten Sturm (54). Das führte im Hinspiel, hinlänglich bekannt, zu einem der wenigen Punktverluste der »Affen«. A.I.Bunea und Aydin, die Schützen vom Dienst, für den Primus. Ziegler und Wächter für den damaligen Gast, der fünf Monate zuvor noch 1:7 auf gleichem Geläuf verlor. Das drittbeste Heimteam könnte in die Rolle des Hochstetten-Bezwinger schlüpfen, wenn man am kommenden Sonntag den Primus knackt. Neun Spiele ist die gastierende Bohr-Batterie ungeschlagen (25) Punkte und in diesem Zeitraum konnten 27:6 Tore erbaut werden. Die dickste Prüfung steht bevor. Zwei Jöhlinger Siege, zwei Remis und ein Dreier des FVH II bei 16:13 Treffern, sind die Eckdaten des kommenden Kicks.

FV Liedolsheim II
(9.)

:

FV 1911 Graben II
(5.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C2 - 20.Spieltag
Sonntag - 25.03.2018
13:00 Uhr
Walter Mehne
1:1
1:2

Zwei Treffer in den letzten beiden Spielen reichten dem FV Graben II um 4 Punkte einzuheimsen. Dem 1:1 im Vorspiel (Wittmann-Schäfer), in dem Schiri Dziersk 7 gelbe und zwei gelbrote Karten zücken musste, ging ein 1:0 der Grabener in der letztjährigen Rückrunde voraus (Duman). Die Gäste, Siebter in der Gastwertung mit einem Hang zum Unentschieden (5). Ist seit fünf Auswärtsspielen unbesiegt (2:3:0,12:9 Tore). Im Gesamten stehen allerdings nur 2 Punkte aus den letzten vier Spielen im Portfolio (4:8 Tore). Die Heimmannschaft besitzt mittlerweile die drittschwächste Offensive (24), die inzwischen Bestandteil eines Teams ist, dass seit fünf Spielen keinen Punkt mehr ortete (1:11 Tore). In den bisherigen drei gemeinsamen Spieltagen gelang Liedolsheim II noch kein Sieg gegen Graben II. (1:1,0:1,1:4). Die Vermutung liegt nahe, dass das so bleiben wird.

SV Blankenloch II
(8.)

:

FV 1912 Rußheim II
(14.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C2 - 20.Spieltag
Sonntag - 25.03.2018
13:00 Uhr
Kevin Rimmelspacher
9:4
2:1

Dass hatte Michael Wiedmann sicherlich auch noch nicht erlebt. Was andere Mannschaften nach einer Hinrunde in der Tordifferenz stehen haben, dass konstruierten Russheim II und Blankenloch II in einem Spiel. Am Schluss gewann der »Rotbärzel« beim »Feierdunna« 9:4. Nur einer von 8 Blankenlocher Siege (8:5:5,55:34 Tore), die mit dem kommenden Spiel auf den 60.Treffer gegen Russheim zusteuern. Die Gäste belegen den vorletzten Platz in jener Tabelle, die Punkte außerhalb des eigenen Areals summiert. Man holt sich für das kommende Spiel die zweitschwächste Defensive (56) und die zweitschwächste Offensive (19) ins Boot und ab geht’s nach Blankenloch. Hier haust der Heim-Achte mit der zweitstärksten Sturmfront (44) - der SV Blankenloch II.

FSSV Karlsruhe II
(11.)

:

Karlsruher SV II
(3.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C2 - 20.Spieltag
Sonntag - 25.03.2018
13:00 Uhr
Jörg Becker
0:4
1:3

Nicht allzu viel Freude hatte der »Turnverein« vom Ring mit dem Karlsruher SV II. Zumindest was die letzten vier Treffen betrifft, denn da gab’s mal überhaupt nichts zu holen. Dreimal stand die Null bei Punkte und Tore; einmal nur bei den Punkten. Die Rintheimer »ersch(l)ossen« 16:2 Buden und erhöhten das Kontingent an Siegen gegen den FSSV II auf sieben (2:0:7,10:31 Tore). Aktuell hat der Heim-Club aber andere Baustellen als die Bilanz gegen die Rintheimer zu tunen. Nach fünf Heimniederlagen in Serie (4:11 Tore) will man einfach mal wieder punkten, egal gegen wen. Die viertschwächste Defensive (41) erwartet den viertbesten Sturm (37), der die beste Defensive (12) an Bord hat. Zehn Punkte brachte dieses KSV-Gemisch in den vergangenen vier Reisen (9:3 Tore) - saloppe 232 Spielminuten ist die Stumpf-Equipe auswärts ohne Gegentor.


Die Top-Ten-Torjäger



Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Viktor Buck von der DJK Ost II
Foto - pfoschdeschuss


Fabio Gretzmeier vom FV Liedolsheim II
Foto - pfoschdeschuss


Martin Kunze von der DJK Karlsruhe-Ost II
Foto - pfoschdeschuss