9.Spieltag - Nachschau


TSV Palmbach II
(9.)
9
:
0
SpG Völkersb.Burbach II
(3.)

(43.)  Nick Wenzel
(45.)  Tim Klingel
(47.)  Marius Polz

(49.)  Nick Wenzel
(61. Elfmeter)  Tim Klingel
(70.)  Christopher Gohla

(73.)  Marius Polz
(79.)  Tim Klingel
(89.)  Marius Polz
1
2
3
4
5
6
7
8
9
:
:
:
:
:
:
:
:
:
0
0
0
0
0
0
0
0
0



ATSV Kleinsteinbach II
(11.)
7
:
2
Bulacher SC II
(13.)

(33.)  Timo Kostrewa
(39.)  Till Obitz
(58.) Angelo Cassarino
(59.)  Nils Brückel

(70.)  Timo Kostrewa
(74.)  Till Obitz

(85.) Angelo Cassarino
1
2
3
4
5
6
6
7
7
:
:
:
:
:
:
:
:
:
0
0
0
0
0
0
1
1
2






Martin Haller  (77.)

Mustafa Zerouali  (89.)


TV 1900 Mörsch II
(5.)
3
:
2
VfR Ittersbach II
(14.)

(15.)  Holger Barczyk

(21.)  Saikou Bojang

(72.)  Saikou Bojang
1
1
2
2
3
:
:
:
:
:
0
1
1
2
2

Abdoulay Gaye  (20. Elfmeter)

Abdoulay Gaye  (70.)


ASV Wolfartsweier II
(8.)
6
:
0
FT Forchheim II
(10.)

(9.)  Leszek Klyszcz
(50.)  Hannes Löffler
(51.)  Mitja Mayer

(56.)  Leszek Klyszcz
(66.)  Jürgen Arnold
(78.)  Leszek Klyszcz
1
2
3
4
5
6
:
:
:
:
:
:
0
0
0
0
0
0



Schw-Weiß Mühlburg II
(12.)
3
:
2
SV NK Croat.Karlsruhe II
(4.)


1
1
2
2
:
:
:
:
0
1
1
2

Anto Biljaka

Ilija Cecura


FC Fackel Karlsruhe II
(1.) •
2
:
1
FV Alem.Bruchhausen II
(2.) •


(32.)  Vasilij Tarasenko

(54.)  Vasilij Tarasenko
0
1
2
:
:
:
1
1
1
Andres Felipe Perdomo Azcarate  (14.)



9.Spieltag - Vorschau


TSV Palmbach II
(9.)

:

SpG Völkersb.Burbach II
(3.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 9.Spieltag
Samstag - 14.10.2017
16:00 Uhr
Reinhard Strunz
1:2

Bereits am Samstag erwarten die Palmbacher das Gemisch aus Burbach und Völkersbach. Starke Saisonleistung des Gastes in den bisherigen Spielen, die 14 Punkte einbrachten. Sieben Spiele sind die Jäger/Kunz-Jungs unbesiegt (5:2:0,26:20 Tore). Starker Sturm - anfällige Defensive. In Palmbach erwartet den Dritten heftigst Gegenwehr, denn die Grünschwarzen stehen nach vier Heimspielen ohne Sieg bereits unter Druck (1 Punkt,4:11 Tore). Favorit sollten die Gäste sein - deutlich wird’s allerdings nicht.

ATSV Kleinsteinbach II
(11.)

:

Bulacher SC II
(13.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 9.Spieltag
Sonntag - 15.10.2017
13:00 Uhr
Ludwig Kunz
2:1

Erstmals traf man in der vergangenen Saison aufeinander und eines muss man vorneweg erwähnen … der Gastgeber hatte kein Mitleid mit dem Gast - im Hin- sowohl als auch im Rückspiel. So gewannen die Kleinsteinbacher ihr Spiel an der B10 mit 8:2; verloren allerdings das Rückspiel am Lohwiesenweg 0:5. Somit sollte auch geklärt sein, wer am kommenden Sonntag die Rolle des Geächteten innehaben wird. Die Heimmannschaft gewinnt in der Regel den Kampf. Das Spiel aus dem zweiten Tabellenbereich ist doch eher ein Kampf um Raritäten, die man als Punkte bezeichnet. Trotz einer Diskrepanz von zwei Tabellenplätzen besitzen die Hausherren doppelt so viele als die Gäste (6). Der BSC II kommt mit vier Auswärtsniederlagen in Serie (2:25 Treffer) und der schwächsten Liga-Defensive (30) - Kleinsteinbach II erwartet die »Nachtwächter« als Remis-König (3) und mit sechs sieglosen Saisonspielen (0:3:3,5:15 Tore).   

TV 1900 Mörsch II
(5.)

:

VfR Ittersbach II
(14.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 9.Spieltag
Sonntag - 15.10.2017
13:00 Uhr
Sener Solmaz
3:1

Auch im kommenden Spiel sind die Chancen der Ittersbacher Reserve vage, wenn’s darum geht, die er ersten Punkte nach der Reinkarnation zu holen. Der VfR II würde sich schon über den ersten Treffer nach 204 Minuten Leerlauf freuen. Sieben Spiele lang dauert die Flaute inzwischen an (6:25 Tore) und der »Kuckuck« hofft weiter auf das Wunder. Der TV II beendete in Bulach eine Serie von vier Spielen ohne Sieg mit einem 2:0-Erfolg. Mit einem möglichen Dreier am kommenden Sonntag könnte wieder der zweite Tabellenplatz in den Fokus rutschen. Die Fachwelt einigt sich auf einen Heimsieg für Blauweiß - Grünweiß muss weiter auf den ersten Sieg warten.

ASV Wolfartsweier II
(8.)

:

FT Forchheim II
(10.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 9.Spieltag
Sonntag - 15.10.2017
13:00 Uhr
Helmut Streichsbier
2:1

Man kann in diesem Fall schon von einer langjährigen Beziehung sprechen, denn ein Treffen zwischen dem ASV II und FT II wurde bereits zwölfmal inszeniert - mit relativ einseitigem Verhältnis. Zehn Mal gewann der »Stickel« und nur zweimal wurde dem »Grießer« ein Dreier zuteil. Tore satt in der letzten Saison (13) - einem 4:4 in Forchheim ließ man ein 3:2 am Horbenloch folgen. Ruchser konnte nach 89 Minuten den Forchheimer Ausgleich markieren doch die Hausherren hatten noch einen Müller im Ärmel und trafen nach 93 Minuten zum 3:2 (Thomas Müller). Die »Freien« besitzen die schwächste Offensive (5), die deshalb funktioniert, weil dahinter eine Defensive agiert, die erst neun Kisten zuließ. Zwei Unentschieden aus den letzten drei Spielen waren die Ausbeute der »Turner« (1:6 Tore). Beim ASV Wolfartsweier II wurden zuletzt drei aufeinanderfolgende Heimschlappen gemeldet (2:13 Tore). Das Lampertsdörfer-Team steht ebenfalls mit dem Rücken zur Wand und würde dem Publikum gerne mal wieder einen Sieg präsentieren. 

Schw-Weiß Mühlburg II
(12.)

:

SV NK Croat.Karlsruhe II
(4.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 9.Spieltag
Sonntag - 15.10.2017
13:00 Uhr
Frank Tobias
0:3

Das kroatische Equipment sollte am Alten Bahnhof die Hosen anhaben, denn die Spiele vor der Pause gestalteten sich als Triumphe. So schossen Biljaka und Anhang 23 Treffer in den letzten fünf Spielen die 13 von möglichen Punkten inne hielten (23:11 Tore). Ganz starke Leistungen der Mrkaljevic-Meute, die im Laufe der letzten sechs Spiele gegen Schwarz-Weiß nur einmal die Nase vorne hatten. Das letzte Bahnhofs-Treffen wurde mit einem 1:1 beendet. Der heutige Mühlburger, Plecas, egalisierte damals in der Schlussminute eine Mühlburger Führung von »Stevie« Fetters. Beim heimischen SV II stehen 211 Minuten ohne Treffer im Sortiment. Immerhin konnte auch ohne Torerfolg ein Punkt aus Forchheim adoptiert werden (0:0). Somit warten die Matt-Mannen seit zwei Spielen auf einen Sieg. Das wird sich übers Wochenende nicht ändern.

FC Fackel Karlsruhe II
(1.)

:

FV Alem.Bruchhausen II
(2.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 9.Spieltag
Sonntag - 15.10.2017
13:00 Uhr
unbekannt
2:1

Nach dem Topspiel, dass bekanntlich mit einem 3:2-Sieg für Fackel II endete, folgt der nächste Hammer. Verfolger, Bruchhausen, kommt in den Lohwiesenweg zum Spitzenreiter. Die beste Offensive (30) erwartet die beste Defensive (5). Ein Spiel auf B-Klassen-Niveau … Neun Spiele sind die Hausherren ohne Niederlage (8:1:0,38:8 Tore) und auch im kommenden Spiel ist der FC II leicht favorisiert. Bruchhausen II, Letzter der Fairness-Wertung, gewann die vergangenen sechs Saisonspiele und erwirtschaftete neben 18 Punkte 18:5 Treffer. Die Fans können sich also auf geballten Siegeswillen freuen.


Die Top-Ten-Torjäger



Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Jan Siegmann vom ASV Wolfartsweier
Foto - pfoschdeschuss


Fritz Wieseler - Torjäger des ASV Wolfartsweier II
Foto - pfoschdeschuss


Routinier des ASV Wolfartsweier II - Umut Iscan
Foto - pfoschdeschuss