30.Spieltag - Nachschau

FV 1912 Rußheim II
(12.)
4
:
6
FV Grünwinkel II
(6.)


(11.)  Fjoralb Hysi



(60.)  Fjoralb Hysi


(85.)  Kai Frank
(88.)  Pascal Hager
0
1
1
1
1
2
2
2
3
4
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
1
1
2
3
4
4
5
6
6
6
Jonas Jaworski  (9.)

Julian Papic  (40.)
Sebastian Wagner  (47.)
Dimitri Kleinschmidt  (52.)

Abdel Belhiti  (70.)
Marcus Zimmermann  (80.)


VSV Büchig II
(4.)
1
:
9
ATSV Mutschelbach III
(1.)






(59. Elfmeter)  Abdullah Tekbas
0
0
0
0
0
1
1
1
1
1
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
1
2
3
4
5
5
6
7
8
9
Jermaine Moore  (27.)
Marco Kratzer  (32.)
Danny Bodemer  (45.)

Danny Bodemer  (46.)
Jermaine Moore  (52. Elfmeter)

Benjamin Florian Hedrich  (63.)
Felix Wild  (74.)
Mathias Stoll  (82.)
Kevin Krause  (83. Eigentor)


Karlsruher SV II
(2.)
12
:
0
Karlsruher FV II
(9.)

(7.)  Viktor Wischnewski
(8.)  Felix Bähr

(14.)  Felix Bähr
(16.)  Joshua Kohpeiß
(23.)  Martin Zürn
(24.)  Dominik Frankenhauser

(30.)  Dominik Frankenhauser
(40.)  Sven Gelke

(63.)  Dominik Frankenhauser
(67.)  Dominik Frankenhauser
(52.)  Viktor Wischnewski
(88.)  Maximilian Krebs
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0



DJK/FV Daxlanden III
(7.) •
3
:
4
FSSV Karlsruhe II
(3.)

(7.)  Eduard Simonov
(17.)  Torsten Rayher



(63.)  Timo Capuziello
1
2
2
2
2
3
3
:
:
:
:
:
:
:
0
0
1
2
3
3
4


Tillmann Stüker  (18.)
Florian Rauch  (27.)

Florian Rauch  (61.)

Torsten Rayher  (64. Eigentor)


SG Rüppurr III
(11.)
3
:
3
FV Liedolsheim II
(13.) •

(20.)  Michael Gindele

(47.)  Michael Gindele


(90.)  Sebastian Scherer
1
1
2
2
2
3
:
:
:
:
:
:
0
1
1
2
3
3

Florian Zieger  (45.)

Marc Oliver Reich  (79.)
Alexandru Adrian Hodisan  (86.)



30.Spieltag - Vorschau

FV 1912 Rußheim II
(12.)

:

FV Grünwinkel II
(6.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C 3 - 30.Spieltag
Donnerstag - 30.05.2019
11:00 Uhr
Walter Mehne
2:6
3:3

Im Hinspiel gelang dem FV Grünwinkel II ein deutliches 6:2 gegen die Burschen aus Dettenheim - die Summe aus je einem 3:1 pro Halbzeit im späten November. Zum letzten Kick im Rundenverlauf steht ein Remis in der Gunst des Tippers. Die Heim-Elften, seit zwei Spielen punktlos (1:4 Tore), gegen den Fern-Achten, seit zwei Spielen sieglos (1 Punkt,1:5 Tore). Der zweitschwächste Sturm (39 Treffer) plus lumpigster Defensive (81 Gegentreffer) auf Seiten der Heimmannschaft, gegen die drittschwächste Abwehr (72 Gegentore), die beim Rückrunden-Vierten mit den Hufen scharrt. 

VSV Büchig II
(4.)

:

ATSV Mutschelbach III
(1.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C 3 - 30.Spieltag
Donnerstag - 30.05.2019
13:00 Uhr
Patrick Raßl
0:2
2:4

In der Hinrunde war es das Spitzenspiel der C3 - Mittlerweile besitzt der ATSV III die Chance, Meister zu werden und aufzusteigen. Büchig II hat sich nach einem 7.Rückrundenplatz von jeglichen Ambitionen verabschiedet; könnten nun aber doch ein ganz entscheidender Pendant im Aufstiegskampf werden, denn ein Punktgewinn in der Waldstraße wäre eventuell das Mutschelbacher Not-Aus im Aufstiegskampf. Ein Remis ist definitiv zu wenig für den »Schmierbrenner«, der seit 256 Minuten keinen Gegentreffer mehr kassierte und 22 Punkte aus den letzten acht Spielen aktivierte (34:4 Tore). Der VSV II, immerhin drittbeste Heimmannschaft, hat sich Tore gegen die beste Liga-Defensive (21 Gegentreffer) notiert. ATSV-Ex-Trainer, »Dworschi« Dworschak, machte im Hinspiel den Unterschied. Sein Doppelpack sorgte für einen 2:0-Erfolg der »Waldenser«. Unterschätzen sollte man die starke Heim-Equipe keinesfalls, zumal man in Karlsbad weiß, dass alle vier Saisonniederlagen ausschließlich in der Ferne ihr Dasein fanden.

Karlsruher SV II
(2.)

:

Karlsruher FV II
(9.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C 3 - 30.Spieltag
Donnerstag - 30.05.2019
13:00 Uhr
Siegfried Gerhold
1:3
4:0

Hoffen und Treffen heißt’s für die Hausherren und keiner zweifelt dran, dass man am kommenden Donnerstag den Sieg einschweißen wird. Sollte dann auch noch Mutschelbach III Punkte gegen Büchig lassen, dann feiern die Waldstädter eine perfekte Saison, die mit dem Aufstieg gekrönt wird. Doch zu lasch sollte man die angehende Aufgabe nicht angehen - das Hinspiel gewann der KFV II mit 3:1 und damals war dieses Resultat ebenso eine Überraschung wie dass am kommenden Spieltag der Fall wäre. Die beste Offensive (90 Tore) ist justiert; die beste Rückrundenmannschaft erwartet die schlechteste Rückrundenmannschaft, die zugleich mit dem zweitlaschesten Angriff (39 Tore) das Territorium, Traugott-Bender-Sportpark, ansteuert. Man könnte auch sagen … die Kraftverhältnisse sind bestimmt. Dass dachten die Dortmunder allerdings auch, als man Schalke erwartete.

DJK/FV Daxlanden II
(7.)

:

FSSV Karlsruhe II
(3.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C 3 - 30.Spieltag
Donnerstag - 30.05.2019
13:00 Uhr
Finn Frieske
1:1
2:2

Der KSV II erschien dann dem Kicker aus dem Ring doch eine Nummer zu groß. Nach drei Spielen ohne Punktverlust (13:2 Tore) musste sich der FSSV Karlsruhe II am letzten Wochenende dem KSV II deutlich beugen (0:4). Den dritten guten Tabellenplatz behaupten; die drittbeste Sturmreihe (62 Tore) im Bunde der »Schlaucher« mit drittbester Defensive (32 Gegentreffer) bändigen. Die Buben aus der Nordstadt sind stark favorisiert, wie ein zweiter Platz im Fernverkehr unterstreicht. In den bisherigen drei Spielen konnten die »Schlaucher« keinen Dreier einfahren (5:6,2:4,1:1). Das 1:1 im Hinspiel (Schwarz-Schlenzig) könnte aber als Schablone für den kommenden Auftritt gelten … aus Sicht der Heimmannschaft, die keines der letzten drei Spiele zu einem Punkt nutzen konnten (5:14 Tore) und über ein Guthaben von 36 gelben Karten und vier Platzverweisen verfügt.

SG Rüppurr III
(11.)

:

FV Liedolsheim II
(13.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C 3 - 30.Spieltag
Donnerstag - 30.05.2019
13:00 Uhr
-
3:1
3:1

Zum Abschluss der Saison haben sich die »Rieberger« einen Dreier auf die Fahne gemalt. Schon in der Hinrunde konnten die Fusionierten mit einem 3:1 glänzen. Penka, Trösch und Wagner trafen auf Seiten der SG; Klaiber konnte nach 88 Minuten kosmetisch zuschlagen. Unzufriedene Liedolsheimer Reservisten, die in keinem der letzten sieben Spielen einen Sieg einfahren konnten (2 Punkte,9:28 Tore) und sicher nicht zu Unrecht mit schwächster Offensive (33 Tore) und zweitlöchrigster Abwehr (79 Gegentreffer) auf dem letzten Tabellenplatz schwelgen. Die Haus-Equipe spielte eine insgesamt unspektakuläre Saison (Rückrunden-Sechster) mit einem finalen 0:7 gegen den Spitzenreiter aus Mutschelbach. Der Sieg am kommenden, letzten Spieltag ist fest eingeplant.


Die Top-Ten-Torjäger



Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Milan Binder vom TSV Palmbach II
Foto - pfoschdeschuss


Martin Nass vom TSV Palmbach
Foto - pfoschdeschuss



Marvin Armbrust von der SG Rüppurr III
Foto - pfoschdeschuss



Martino Iadonisi vom TSV Palmbach II
Foto - pfoschdeschuss












ss