Werbepartner
gesucht
0151 25283003


13.Spieltag - Nachschau


TSV Spessart 1913 II
(3.)
5
:
2
ATSV Kleinsteinbach II
(6.)


(44.)  Pascal Weingärtner
(57.)  Martin Seitel
(67.)  Markus Conradi
(69.)  Dominik Kutija


(89.)  Martin Seitel

0
1
2
3
4
4
5
:
:
:
:
:
:
:
1
1
1
1
1
2
2
Sven Stöckler  (5.)




Timo Köstrewa  (78.)



SV NK Croat.Karlsruhe II
(3.)
3
:
4
FV Alem.Bruchhausen II
(2.) •


(3.)  Dinko Stefan



(64.)  Dinko Stefan
(74.)  Lovro Brandic
0
1
1
1
1
2
3
:
:
:
:
:
:
:
1
1
2
3
4
4
4
Frederick Jany  (2.)

Frederick Jany  (10.)
Raphael Gerhardt  (30.)
Pascal Brendel  (54.)


FT Forchheim II
(11.) •
8
:
0
SpG Völkers-/Burbach II
(8.)

(4.)  Abdoulie Touray
(8.)  Michael Besser
(17.)  Abdou Jammeh

(28.)  Michael Besser
(38.)  Robin Becker
(83.)  Alexander Katscher
(84.)  Simon Kastner
(89.)  Abdoulie Touray
1
2
3
4
5
6
7
8
:
:
:
:
:
:
:
:
0
0
0
0
0
0
0
0



ASV Wolfartsweier II
(11.)
3
:
5
FV Sportfr.Forchheim IV
(6.) •


(27.)  Rui D.da Cunha Brandao T.Dias
(42.)  Jürgen Arnold
(44.)  Rui D.da Cunha Brandao T.Dias
0
1
2
3
3
3
3
3
:
:
:
:
:
:
:
:
1
1
1
1
2
3
4
5
Florian Hanßke  (9.)



Florian Hanßke  (48.)
Lukas Koller  (58.)
Lukas Koller  (80.)
Dennis Daum  (83.)


Schw.Weiß Mühlburg II
(12.)
0
:
5
Bulacher SC II
(11.)


0
0
0
0
0
:
:
:
:
:
1
2
3
4
5
Abdel Belhiti  (17.)
Mustafa Zerouali  (29.)
Patryk Jonda  (54.)

Mustafa Zerouali  (76.)
Patryk Jonda  (83.)


FC Fackel Karlsruhe II
(2.) •
4
:
2
VfR Ittersbach II
(14.)



(61. Elfmeter)  Vasilij Tarasenko
(75.)  Vladimir Göttmann

(83.)  Vladimir Göttmann
(87.)  Lorenz Dinius
0
0
1
2
3
4
:
:
:
:
:
:
1
2
2
2
2
2
Yakub Minteh  (26.)
Jonas Watteroth  (38.)



13.Spieltag - Vorschau


TSV Spessart 1913 II
(3.)

:

ATSV Kleinsteinbach II
(6.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 13.Spieltag
Mittwoch - 11.04.2018
18:00 Uhr
unbekannt
2:1

In der Tat ist die Form der Reserven einer B-Klassen-Keller-Elf bemerkenswert. Der drittbeste Sturm (59) besitzt die drittbeste Defensive (25) im Team des Tabellen-Dritten. Kein einziger Gegentreffer in den vergangenen 209 Minuten und keine Niederlage aus den letzten 10 Kräftemessen (9:1:0,39:6 Tore). Dass die »Eber« das drittbeste Heimteam sind, haben wir beim Schwärmen fast übersehen. Die Kleinsteinbacher holten 11 ihrer 20 Punkte im Fernverkehr und nur eine Mannschaft erschuf mehr Treffer auf fremden Plätzen als die Kaucher-Jungs (26). Nach zwei Niederlagen in Folge (1:6 Tore) soll’s am kommenden Sonntag wieder was Zählbares geben. Hier in der Allmendstraße lieferten sich die beiden Teams vor eineinhalb Jahren ein legendäres Spiel, dass zehn Treffer hervorrief. Marco Flöh konnte sich in jenem Spiel fest verankern. Viermal überwand er Simon Stührk. Abbood Atheer Sameer Abbood konnte auf der gegnerischen Seite dreimal netzen; es reichte nicht für die Eroberung des Spechtwaldes. Die Heimmannschaft gewann 6:4.

SV NK Croat.Karlsruhe II
(3.)

:

FV Alem.Bruchhausen II
(2.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 13.Spieltag
Sonntag - 25.02.2018
12:00 Uhr
Gerhard Elser
2:2

Bruchhausen macht sich weiter Hoffnung auf eine Rückkehr in die B-Klasse. Dafür müssen aber zwei Komponenten zusammenpassen. Die Erste muss hoch und die Zweite sollte mindestens Platz 2 halten können. Einer der Konkurrenten lädt am kommenden Spieltag Alemannia II zum Plausch ans Schloss. Die beste Defensive (9) der Liga spielt daheim weitaus effektiver als in der Ferne. Doch auch die Bilanz außerhalb Bruchhausens kann sich Alemannia II sehen lassen. Vier Siege stehen zwei Niederlagen gegenüber. Die Hausherren feierten vor dem Jahreswechsel zwei Siege in Folge (8:2 Tore). Acht Punkte lautet der Rückstand auf die Alemannen, bei zwei Spielen Rückstand. Keine Bilanz, die dazu verleitet, die Flinte ins Korn zu werfen. Die Pola-Pola-Pöhler wollen die Distanz zu den »Fröschen« verringern. Die letzte Fahrt ans Schloss fand nicht statt. Der Gast kam durch eine Wertung zu einem 3:0-Sieg.

FT Forchheim II
(11.)

:

SpG Völkers-/Burbach II
(8.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 13.Spieltag
Sonntag - 25.03.2018
13:00 Uhr
Peter Endisch
3:1

Es ist das erste Match zwischen FT Forchheim und SpG Burbach/Völkersbach II. Die Heimmannschaft überraschte zuletzt im Derby gegen den TV Mörsch II, als die schwächste Offensive (11) mal eben seinen Ertrag um 40 Prozent steigerte und den »Unteren Legel« mit einem 3:0-Sieg verließ. Nun will der Heim-Zwölfte am Heim-Manko schrauben. Seit vier Spielen liegt der Dreier brach, stattdessen entstanden 2 Punkte und 3:11 Tore). Der Gast aus dem Schwarzwald wird als sechstbeste Fern-Equipe betitelt. Doch auch hier muss die Uhr gewälzt werden, will man einen Dreier erörtern. Null Punkte sprangen aus den letzten beiden Kicks heraus (2:6 Tore).

ASV Wolfartsweier II
(11.)

:

FV Sportfr.Forchheim IV
(6.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 13.Spieltag
Donnerstag - 05.04.2018
19:00 Uhr
Kurt Weber
2:2

Einen Stallvoll Buden fabrizierten die Wolfartsweirer in der letzten Saison, wenn auf der anderen Seite die »Vierte« aus Forchheim stand. Ein 5:3 in Wolfartsweier folgte ein 5:0 in der Karlsruher Straße. Für den Wahl-Mörscher, Leszek Klyszcz, als Wolfartsweirer quasi ein Heimspiel, dass er fortan für ein Viererpack nutzte. Yaranli, der im Vorspiel zweimal traf, steuerte den fünften Einschuss bei. Im kommenden Spiel treffen zwei Sieger des Wochenendes aufeinander. Die »Heimlinge« schlugen die Spielgemeinschaft aus Burbach und Herrenalb; die »Sportis« vernahmen kaum Gegenwehr am Bahnhof, wo der SV Schwarz-Weiß II zuhause ist (5:1). Keinen Favoriten können wir bei der Zusammenkunft zwischen dem Heim-Elften und Fern-Zehnten feststellen. Die Günther-Gesellschaft aus Rheinstetten musste die letzten beiden Reisen mit der Null gestalten (0 Punkte,3:8 Tore); zwei Punkte aus den letzten drei Saisonspielen (3:8 Tore) konnte der Zehnte der Ferne zuletzt verhaften. Dennoch brauchen sich die »Grießer« im Duell der Fairsten gegen die Drittfairsten nicht verstecken.

Schw.Weiß Mühlburg II
(12.)

:

Bulacher SC II
(11.)

Wettbewerb
oTermin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 13.Spieltag
Mittwoch - 09.05.2018
19:15 Uhr
Marcel Schneider
2:2
0:2

Waren die Mühlburger im Hinspiel-Modus noch die erfolgreichere Mannschaft, so hinken die Gros-Jungs im zweiten Saisonteil dem BSC um Längen hinterher. Ein Punkt sprang aus den Spielen der Rückserie heraus - zwei Punkte waren es aus den letzten 14 Saisonspielen (9:59 Tore). Der Heim-Zwölfte fand seit 505 Minuten keinen Zugang mehr zu einem Torerfolg am heimischen Bahnhof und nach dem 0:13 gegen den FV Alemannia Bruchhausen II ist das Selbstvertrauen auf Höhe des Marianengrabens. Der BSC II spielt eine durchwachsene Saison ohne dass man Strophen von »La Paloma« ansteuern kann. Die Gräder-Mannschaft bewegt sich auf den 11.Platz der Auswärtsmannschaften - konnte sich aber, wie erwähnt, positiv verändern. Vier der zehn Treffen endeten unentschieden bei drei Dreier pro Seite … Ebenfalls remis stand’s beim Hinspiel nach 90 Minuten. Budak und Iana auf schwarzweißer Seite; Doppel-Bolz beim BSC II (2:2).

FC Fackel Karlsruhe II
(2.)

:

VfR Ittersbach II
(14.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 13.Spieltag
Mittwoch - 25.04.2018
18:45 Uhr
Lukas Buck
4:0

Auch wenn Toni Le Falher nur bedingt mit der zweiten Fackel-Garnison zu tun hat, so wird er am kommenden Sonntag seine Reserve beim Besuch in seiner alten, wie neuen Heimat als Fan unterstützen. Sportlich sollte die Geschichte eine klare werden. Fackel II ist punktgleich mit dem Spitzenreiter, Bruchhausen II, spielte aber zwei Spiele weniger. Mit einem Sieg setzt sich der beste Sturm (78) an die Tabellenspitze. Ein Aufstieg ist vakant, weil die Erste des Vereins »blockiert«. Dennoch wollen die Jungs aus dem Lohwiesenweg den Briefkopf mit der ersten Meisterschaft der Vereins-Chronik signieren. Die Ittersbacher erhoffen sich den ersten Sieg mit der Reserve. Aktuell stehen die Grünweißen am Tabellenende und ein Dreier … in der Warteschleife - seit 18 Spielen (3 Punkte,19:70 Tore).


Die Top-Ten-Torjäger



Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Jan Siegmann vom ASV Wolfartsweier
Foto - pfoschdeschuss


Fritz Wieseler - Torjäger des ASV Wolfartsweier II
Foto - pfoschdeschuss


Routinier des ASV Wolfartsweier II - Umut Iscan
Foto - pfoschdeschuss