17.Spieltag - Nachschau

Karlsruher FV II
(5.) •
1
:
3
DJK/FV Daxlanden III
(8.)



(77.)  Steffen Oberacker
0
0
1
1
:
:
:
:
1
2
2
3
Baris Gündogan  (17.)
Raphael Schwarz  (30.)

Sebahattin Gündogan  (79.)


FV Grünwinkel II
(11.)
-
:
-
TSV Palmbach II
(7.)
Spielausfall

ATSV Mutschelbach III
(1.) •
6
:
2
FV 1912 Rußheim II
(12.)

(5.)  Nicki Trost

(12.)  Michael Dworschak

(25.)  Max Wenz
(77.)  Matthias Messemer

(81.)  Nicki Trost
(83.)  Thomas Frohne
1
1
2
2
3
4
5
6
:
:
:
:
:
:
:
:
0
1
1
2
2
2
2
2

David Reinacher  (10.)

Tyrone Frank  (22.)


FSSV Karlsruhe II
(3.) •
2
:
2
FV Liedolsheim II
(13.) •

(5.)  Daniel Oberacker


(72.)  Lilius Schlenzig
1
1
1
2
:
:
:
:
0
1
2
2

George Iulian Bordea  (50.)
Erik Klaiber  (65.)


FT Forchheim II
(10.)
1
:
5
Karlsruher SV II
(4.)






(85.)  Abdou Jammeh
0
0
0
0
0
1
:
:
:
:
:
:
1
2
3
4
5
5
Daniel Walz  (43.)
Malte Oldemeier  (55.)
Matthias Krause  (60.)
Florian Richert  (67.)

Malte Oldemeier  (75.)


FV Grünwinkel II
(11.)
5
:
2
TSV Palmbach II
(7.)


(12.)  Sebastian Wagner
(28.)  Pawel Roman Dziubek

(46.)  Kevin Winter

(55.)  Pawel Roman Dziubek
(71.)  Elias Melchior
0
1
2
2
3
4
5
:
:
:
:
:
:
:
1
1
1
2
2
2
2
Nick Wenzel  (6.)


Marlon Steinberg  (33.)


VSV Büchig II
(2.)
-
:
-
SG Rüppurr III
(9.)
Spielausfall


17.Spieltag - Vorschau

Karlsruher FV II
(5.)

:

DJK/FV Daxlanden III
(8.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C 3 - 17.Spieltag
Sonntag - 02.12.2018
12:00 Uhr
Jean Rückheim
3:3
2:1

Überraschender 3:1-Sieg der KFV-Reserven über die traditionell starken KSV-Jungs aus Waldstadt/Rintheim. Bereits das fünfte Spiel in Serie ohne Niederlage für die Schwarzroten (4:1:0,17:6 Tore) und die Konkurrenz muss bemerkt haben, dass mit diesen Gesellen nicht gut Kirschen essen ist. Die viertbeste Heimmannschaft  könnte mit einem Sieg bis auf Platz 3 vorschnellen. Ein sensationeller Erfolg der Wiederbelebten im aktuellen Zeitfenster. Die Daxlander besitzen dato drei Mannschaften und können somit ein Team der C-Klasse zuordnen. Zuletzt versuchte sich Capuziello als Keeper; vorne trifft Schwarz wie er will. In der Ferne gelang dem Team erst ein Sieg (1:3:3) - ein zweiter soll folgen. Fünf Spiele sind die »Schlaucher« unbesiegt (2:3:0,12:7 Tore). Die Frage ist nun - wann der zweite Auswärtssieg in Erwägung gezogen wird? Wir vermuten - erst im kommenden Kalenderjahr. Schwall konnte nach einer Stunde das 3:0 für Daxlanden III erzielen. Eine halbe Stunde später beendeten beide Teams das erste Miteinander mit einem 3:3 (Hinspiel).

ATSV Mutschelbach III
(1.)

:

FV 1912 Rußheim II
(12.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C 3 - 17.Spieltag
Sonntag - 02.12.2018
12:00 Uhr
Ahmet Ince
6:1
5:0

Der »Schmach« von Rüppurr (1:2) ließ Mutschelbach III ein Sieg im Spitzenspiel (2:0) gegen Büchig II folgen. Die »Schmierbrenner« sind obenauf und der kommende Gast wird daran gewiss nichts ändern können. Der zweitbeste Angriff (48 Treffer) mit der besten Defensive (13 Gegentreffer) konfiguriert die Aufstiegschance - zuhause gaben die Bodemer-Jungs bisweilen keinen einzigen Punkt ab (6:0:0,31:3 Tore). Ganz klar … ein Sieg der »Feierdunna« am »Fröschlesberg« stellt jegliche Sensation in den Schatten. Die Gäste mussten schon im Hinspiel die Hosen fallen lassen; mit einem 1:6 endete die Rutsche für den damaligen Gast nach anstrengender Anfahrt. Das dritte Auswärtsspiel ohne Punkte (2:6 Tore) ist in Stein gemeißelt.

FSSV Karlsruhe II
(3.)

:

FV Liedolsheim II
(13.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C 3 - 17.Spieltag
Sonntag - 02.12.2018
12:00 Uhr
Werner Henninger
3:2
2:0

Hinspiel - Ehrensache … bevor Referee Dedic aber die Partie mit einem 3:2 für den FSSV beendete, stand eine Serie von 0 Siegen der Karlsruher aus immerhin 9 Spielen im Portfolio (0:1:8,8:32 Tore). Das Zehnte war dann sogleich der erste Sieg der »Turner« über den »Ginggel«. Folgt der zweite sogleich? Es sieht so aus, denn die Dettenheimer Reserve macht bisweilen wenig Anstalten Erfolge zu feiern. Der Zweitletzte holte 6 von möglichen 42 Punkten und benötigt mit 47 Gegentreffern eine Drehtür vor dem eigenen Tor. Null Punkte und 2:5 Treffer ergaben die letzten beiden Spiele in der laufenden Saison. Sechs Spiele ohne Niederlage (5:1:0,13:5 Tore) sind’s beim FSSV II vom »Ring«. Wenig spektakulär waren die Heimspiele, die mit 12 Treffern effektiv (13 Punkte) aber karg (1,7 Treffer pro Spiel) ausfielen. Am Sonntag will die Heimmannschaft dem Gast zeigen, wie man in der Nordstadt im Spätherbst zum Schwitzen kommt.

FT Forchheim II
(10.)

:

Karlsruher SV II
(4.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C 3 - 17.Spieltag
Sonntag - 09.12.2018
14:00 Uhr
Emre Bakar
2:2
1:2

Nach fünf Spielen ohne Sieg (0:1:4,2:9 Tore) kam Schlusslicht, Olympia Hertha II, wie gerufen. Die »Grießer« konnten das Spiel gewinnen (2:0) und dürfen neu beginnen zum letzten Spieltag des aktuellen Jahres. Die Abwehr steht (29 Gegentreffer), doch vorne weht ein allzu laues Lüftchen (18 Treffer). Nur Schlusslicht, Hertha, sah noch weniger die gegnerische Box beben. Daheim konnten die Nold-Jungs zwei ihrer 4 Saisonsiege feiern und nun kommt mit dem KSV II eine Sippe der besonderen Art. Die zeigten in den vergangenen Jahren höllische Qualität; mussten aber artuntypisch zuletzt zwei Schlappen (1:4 Treffer) in Kauf nehmen. Ob das nun ein Vor- oder ein Nachteil für die Heimmannschaft sein wird? Der Gast kommt als viertbeste Gastmannschaft mit bestem Offensivgebinde (59 Treffer) ans Dammfeld und erhofft, als Tabellen-Vierter der Gesamttabelle die Heimreise anzutreten.

FV Grünwinkel II
(11.)

:

TSV Palmbach II
(7.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C 3 - 17.Spieltag
Sonntag - 09.12.2018
14:00 Uhr
Armin Dedic
2:3
1:1

Nach der Spielpause geht’s für den TSV II in die Pulverhausstraße. Ob’s beim Abschluss auch zum Abschuss kommt? Sechs Siege, sechs Niederlagen - die Bilanz schreit förmlich nach einem Sieg des Auswärts-Sechsten bei der zweitschwächsten Defensive (55 Gegentore) der Liga. Der heimische »Spatz« gewann zuletzt eindrucksvoll 6:2 gegen Rußheim II und beherbergt dato 15 Punkte. Damit konnten die Rizzo-Jungs fast ein Drittel ihrer Gesamtausbeute an Toren in 90 Minuten summieren (22 Saisontore). Zuhause befindet sich die Bilanz dezent im Minus (3:0:4) und die Chance auf Gleichheit besteht. »Klingelingeling, hier kommt der Tim«, hieß es im Hinspiel. Tim Klingel überwand nach 79 Minuten mit seinem Zweiten, Dreyer im Grünwinkler Tor zum Dritten an jenem neunzehnten Tag des achten Monats (2:3,Hinspiel).

VSV Büchig II
(2.)

:

SG Rüppurr III
(9.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C 3 - 17.Spieltag
Sonntag - 09.12.2018
14:00 Uhr
Julian Hörter
6:1
2:0

Da fiel sie nun, die Serie. Beim Topspiel in Mutschelbach (0:2) musste der VSV II eine kleine Folge von 6 Spielen ohne Niederlage beenden (5:1:0,18:3 Tore). Kein Beinbruch aber schmerzhaft. Gerne wäre der »Schweizer« als Herbstmeister in den Winter gezogen. Ein Punkt hinkt die beste Defensive (13 Gegentreffer) der besten Defensive (13) hinterher. Im Spiel gegen den Fern-Neunten sollte die zweitbeste Heimmannschaft aber die Socken anbehalten. Damit wäre die Jagd zum Jahresauftakt eröffnet. Rüppurr konnte sich mit der Dritten achtbar aus der Affäre ziehen; die Mannschaft steht auf einen guten 9.Tabellenplatz. Sechs Punkte waren es zuletzt aus zwei Spielen (5:2 Treffer). Beim Treffen des Vize-Herbstmeisters und des Fusionierten kann’s nur einen Heimsieg der »Schweizer« geben. Zu stark sind die Sczesny-Jungs. Aber wir haben Winter, die Trainingstage werden kälter und da hat es Tradition, dass viele der Jungs den Pantoffel dem Kickschuh vorziehen. Im Hinspiel gab’s ein 6:1 mit zwei Treffer des Chefs persönlich (Sczesny 2,Lischer,Kitter,Hummel,Dengiz).


Die Top-Ten-Torjäger



Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Marco Daferner (Daxlanden III) gegen Ricky Mark (FSSV II)
Foto - pfoschdeschuss


Baris Gündogan von der DJK/FV Daxlanden III
Foto - pfoschdeschuss



Ricky Mark (FSSV II) gegen Nico Miltner (Daxlanden III)
Foto - pfoschdeschuss



Timo Capuziello (Daxlanden III)
Foto - pfoschdeschuss












ss