Werbepartner
gesucht
0151 25283003


26.Spieltag - Nachschau

Schw.-Weiß Mühlburg II
(12.)
0
:
13
FV Alem.Bruchhausen II
(2.) •


0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
Alexander Buckmaier  (15.)
Alexander Buckmaier  (19.)
David Förster Ribet  (21.)
Marc Lachenmaier  (29.)
David Förster Ribet  (34.)
David Förster Ribet  (45.)
Marc Lachenmaier  (48.)
Marc Lachenmaier  (49.)
Marc Lachenmaier  (64.)
Dennis Schulz  (70.)
Jens Ummenhofer  (75.)
David Förster Ribet  (82.)
Pascal Brendel  (90.)


TSV 1913 Spessart II
(3.)
3
:
3
FT Forchheim II
(5.)

(20.)  Martin Seitel



(80. Elfmeter)  Martin Seitel
(90.)  Sorin Darius Chirila
1
1
1
1
2
3
:
:
:
:
:
:
0
1
2
3
3
3

Simon Kastner  (49.)
Simon Kastner  (54.)
Tobias Ehrmann  (63.)


ATSV Kleinsteinbach II
(9.)
1
:
0
VfR Ittersbach II
(13.)

(32.)  Lukas Schröder
1
:
0



TSV Palmbach II
(7.)
2
:
3
FV Sportfr.Forchheim IV
(6.) •


(23.)  Tim Klingel


(90.)  Nick Wenzel
0
1
1
1
2
:
:
:
:
:
1
1
2
3
3
Bastian Brandauer  (12.)

Bastian Brandauer  (76.)
Mohamed Ismail  (90.)


FC Fackel Karlsruhe II
(1.) •
8
:
0
SpG Völkersb.Burbach II
(10.)

(3.)  Vasilij Tarasenko
(7.)  Waldemar Wollmann

(22. Elfmeter)  Vasilij Tarasenko
(44.)  Christian Mastel

(52.)  Christian Mastel
(75.)  Vasilij Tarasenko
(85.)  Vasilij Tarasenko
(90.)  Albert Muth
1
2
3
4
5
6
7
8
:
:
:
:
:
:
:
:
0
0
0
0
0
0
0
0




26.Spieltag - Vorschau


Schw.-Weiß Mühlburg II
(12.)

:

FV Alem.Bruchhausen II
(2.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 26.Spieltag
Sonntag - 06.05.2018
13:00 Uhr
Dennis Deck
1:5
0:6

Der »Frosch« im Wolfsgewand reist am kommenden Spieltag zum »Milchseihle« in Mutter-Theresa-Uniform. Der schwächste Sturm (18) sollte sich an der besten Defensive (20) den Schnorchel wund stoßen während der zweitbeste Angriff in Reihen der Alemannen (75) wohl die Sau durch den Stadtteil treiben wird. Gerade zur aktuellen Stunde, denn der Zweite im Fern-Modus ist nach der neuerlichen Niederlage gegen Fackel II (1:3) stinkig. Der zweite Platz sollte untermauert werden und hierfür soll ein Sieg am Bahnhof generiert werden. Selten zeigte sich eine Mühlburger Reserve dermaßen eingeschüchtert, wie zur aktuellen Stunde. Die Belegschaft von Coach Gros musste in der letzten Woche das Spiel absagen - in den Wochen zuvor fanden 2 Punkte und 9:46 Treffer den Weg ins Lager. Hierfür benötigte der SV II dreizehn Spiele.Ein 5:1, wie im Hinspiel, sollte mindestens als Endstand herhalten.

TSV 1913 Spessart II
(3.)

:

FT Forchheim II
(5.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 26.Spieltag
Sonntag - 06.05.2018
13:00 Uhr
Frazen Franjkovic
5:0
2:2

Eine außerordentlich gute Form präsentierte zuletzt FT Forchheim II im Liga-Betrieb. Zehn Spiele ohne Niederlage (8:2:0,36:12 Tore), für den Rückrunden-Zweiten, der im kommenden Spiel den Rückrunden-Ersten herausfordert. Der »Eber« ist die Sensation in der laufenden Saison. Ein Aufstieg ist tabu - eine Meisterschaft durchaus möglich. Drittbester Sturm (72), drittbeste Defensive (29) beim Dritten, der im Heim-Modus Platz 3 innehat. »Alles Drei, oder was?« Das achtzehnte Treffen beider Mannschaft steht ganz im Sinne des Erfolgs - mit acht Siegen führt Spessart II; Forchheim II enttarnte sieben dieser erfreulichen Resultate (8:2:7,49:32 Tore). Das 50.Tor des TSV in den gemeinsamen Feten ist sicher - doch ein 5:0, wie die Burschen vom Spechtwald in der Hinrunde erzeugten, wird’s nicht geben. Ein Remis entspräche aktuell den tollen Leistungen der besten besten Equipen 2018.

ATSV Kleinsteinbach II
(9.)

:

VfR Ittersbach II
(13.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 26.Spieltag
Sonntag - 06.05.2018
13:00 Uhr
Thomas Klinger
6:0
2:2

Oftmals nah dran und nie dahinter … Die Ittersbacher jagen den ersten Sieg seit Wiedereinführung der Reserve wie die Transit-Fahrer aus dem Osten den Sperrmüll. Zwanzig Spiele zogen ins Land - viermal stand ein Remis im Bogen; sechzehn Mal musste man dem Gegner den Spaten schütteln (22:75 Tore). Doch die VfR-Jungs traten bislang zu jedem Spiel an und zeigten stets Tatendrang. Ob man nun beim ATSV Kleinsteinbach II den lang ersehnten Sieg einfordern kann? Das Fleisch ist willig und die Gastgeber konnten aus den zwei letzten zwei Spielen keinen Erwerb geltend machen (3:5 Tore). Der Neunte im Heim-, sowie im Gesamt-Modus spielt eine durchwachsene Saison und sieht keinen Grund, einen Gegner zu unterschätzen zumal man in einem Spiel wie diesem, selbst bei einem Sieg, kaum glänzen kann. Geschehen im Hinspiel, als die Roten den Grünen ein Sixpack präsentierten (6:0). Stöckler (2), Spreter, Seeger (2) und Brückel führten mit Treffern durchs Programm.

TSV Palmbach II
(7.)

:

FV Sportfr.Forchheim IV
(6.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 26.Spieltag
Sonntag - 06.05.2018
13:00 Uhr
Kai Wiessner
4:1
2:2

Ein Punkt und ein Platz stehen zwischen Palmbach II und dem Gast aus Forchheim … Die Momentaufnahme zeigt aber Vorteile auf Seiten des Gastes, der aktuell im Rückrunden-Zeitfenster 6 Punkte besser postiert steht als die Palmbacher (Rückrunde 9.). Der Heim-Achte kann aber mit sechs aufeinanderfolgenden niederlagenlosen Heimspielen ein Faustpfand hinterlegen (4:2:0,22:7 Tore), dass sich gewaschen hat. Die Grünschwarzen sehen sich in einer fantastischen Position, die sie der »Vierten« gerne unterbreiten möchten. Die siebtbeste Fern-Delegation aus Rheinstetten verlor im Hinspiel 1:4 und auch der letzte sportliche Disput in der Waldbronner Straße reichte nicht zum Sieg. Kaltenbrunns Führung drehte der ehemalige Etzenroter und zukünftige Reichenbacher, Polz, mit einem Doppelpack, ehe Ahmetaj zum 2:2 einschob.

FC Fackel Karlsruhe II
(1.)

:

SpG Völkersb.Burbach II
(10.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter
Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:

Kreisklasse C3 - 26.Spieltag
Sonntag - 06.05.2018
13:00 Uhr
Hubert Hirschbrich
3:1
4:0

Bereits 51 Gegentreffer musste die IG Windeck/Wasen in der Ferne wegstecken. Kein Team favorisiert das Anspiel dermaßen auf fremdem Plätzen wie die Rabold/Kunz-Crew. Nun muss der Fern-Zehnte nach fünf aufeinanderfolgenden Auswärtsniederlagen (7:38 Tore) zum Primus reisen. Fackel II ist zur aktuellen Stunde das »Team der Liga« und machte bisweilen keine Anstalten zu straucheln. Die beste Offensive (76) gewann 14 der letzten 15 Heimspiele und gab einmal bei einem Unentschieden Punkte ab (62:14 Tore). Ein Erfolg des Gastes am Lohwiesenweg würde einem Wunder gleichen … Beim Heimspiel als Hinspiel verkauften sich die Schwarzwälder erstaunlich gut. Trautmann’s Treffer nach 86 Minuten retuschierte einen 3:0-Vorsprung der »Schaschlik-Sippe«. Wollmann, Bomber, Tarasenko und Ulrich trafen ins Schwarze … (3:1).


Die Top-Ten-Torjäger



Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Naim Ahmetaj von der Vierten der Sportfreunde
Foto - pfoschdeschuss


Sicherer Rückhalt der »Freien« - Kevin Burkart
Foto - pfoschdeschuss


Bastian Brandauer von den Sportfreunden IV
Foto - pfoschdeschuss



Maximilian Braun von den Sportfreunden IV
Foto - pfoschdeschuss