1.Spieltag - Nachschau


SV Langensteinbach
(.)
2
:
2
FC Nöttingen
(.)

(38.)  Marco Glaser


(90.+1 Elfmeter)  Osman Köktas
1
1
1
2
:
:
:
:
0
1
2
2

Gentijan Binishi  (44.)

Gentijan Binishi  (58.)


ATSV Mutschelbach
(.)
4
:
1
FV Ettlingenweier
(.) •

(12.)  Kai Kunzmann
(17.)  Tobias Stoll

(36.)  Tobias Stoll
(81.)  Erich Strobel
1
2
3
4
4
:
:
:
:
:
0
0
0
0
1




Felix Seyfert  (83.)


FC 07 Heidelsheim
(.)
3
:
2
FV 09 Niefern
(.)

(1.)  Osman Kurucu
(8.)  Enes Karamanli


(50. Elfmeter)  Andrè Walica
1
2
2
2
3
:
:
:
:
:
0
0
1
2
2


Marco Heidecker  (28. Elfmeter)
Denny Andrijevic  (46.)


FC Östringen
(.)
2
:
1
FV Neuthard
(.)

(11.)  Dimitri Suworow
(30.)  Mohammed R.S.Wadi
1
2
2
:
:
:
0
0
1


Ricardo Nagel  (49.)



1.FC Ersingen
(.)

:

FV Fortuna Kirchfeld
(.) •


0
0
0
:
:
:
1
2
3
Julian Jaizay  (25.)
Guiliano Krahl  (50.)
Alexander Hübner  (56.)


TSV 05 Reichenbach
(.)
1
:
1
FC Flehingen
(.)

(51.)  Max Rabsteyn
1
1
:
:
0
1

Duncan Forster  (56.)


1.FC 08 Birkenfeld
(.)
0
:
3
SC Wettersbach
(.) •


0
0
0
:
:
:
1
2
3
Matthias Kolsch  (24.)
Matthias Kolsch  (59.)
Dennis Mohr  (87.)



1.Spieltag - Vorschau


SV Langensteinbach
(.)

:

FC Nöttingen
(.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter


Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Landesliga - 1.Spieltag
Freitag - 25.08.2017
19:00 Uhr
Joscha Klemm
Mathias Fahrer
Sarah Fahrer
2:2

Die »Oierkuche« müssen schon eine Weile »googlen« um auf den letzten Sieg gegen eine Nöttinger Mannschaft zu stoßen. In der Spielzeit 14/15 passierte das Unmögliche. Heidecker (72.) und Knodel (83.) sorgten für späte Einschläge beim Gast (2:0). Was folgte sind 3 Punkte (drei Unentschieden) in den letzten fünf Treffen. Schon nach einer halben Stunde stand im letzten Jahr das Endresultat von 1:1 fest (Straub-De Nunzio). Die Weber-Jungs haben keine sonderlich erfolgreiche Vorbereitung gespielt und stehen gespannt vor der ersten Prüfung. Wir sprechen von einem sehr schweren Match, dass dem »Oierkuche-Clan« am kommenden Freitag bevorsteht. Die Nöttinger haben neuerdings Trainer-Ikone, Fuchs, auf der Bank. Der Name ist Programm - die »Wagenburger« sollten sich einen freien Geist anlegen um die Ideen des Gastes zu durchschauen. Ein guter Start wäre eminent wichtig - meinen auch die Nöttinger.

ATSV Mutschelbach
(.)

:

FV Ettlingenweier
(.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter


Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Landesliga - 1.Spieltag
Freitag - 25.08.2017
19:30 Uhr
Marc Heiker
Ralf Röttgen
Roy Röttgen
3:1

Heikles Spiel für Schiri Heiker am kommenden Freitag in der Konstandin-Arena. Topfavorit, ATSV Mutschelbach, erwartet den Lokalmatadoren, FV Ettlingenweier. Wenn wir die Rolle des ATSV nur ansatzweise beschreiben wollen, dann müssen wir mit dem FC Bayern München in der Saison 15/16 anfangen, als »Pepi’s Pennäler« zum Osterfest die Meisterschaft feierten. Der ATSV, Dritter in der letzten Saison und personell ordentlich überholt, ist der absolute Topanwärter auf ein Engagement in der kommenden Verbandsliga-Saison. Ettlingenweier könnte sehr gut in die Rolle des Mutschelbacher Angstgegners schlüpfen. Nicht weil sie neun der 22 Treffen für sich entschieden (5:7:9) sondern weil sie auch im letzten Jahr 4 der möglichen 6 Punkte gegen die »Waldenser« einspielten. Beim letzten Treffen in Karlsbad stand nach neunzig Minuten ein leistungsgerechtes 1:1 im Archiv. Eifert (65.) konnte die Kunzmann-Führung (34.) ausgleichen.

FC 07 Heidelsheim
(.)

:

FV 09 Niefern
(.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter


Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Landesliga - 1.Spieltag
Samstag - 26.08.2017
18:00 Uhr
Cedrik Alex.Bollheimer
Edgar Mai
Maurice Alex.Bollheimer
2:1

Beim FV Niefern wirbelt neuerdings Marco Heidecker im Angriff und er wird auf einige Bekannte in der kommenden Saison treffen. Nicht so im ersten Spiel der »Klammhoge«, dass beim FC 07 Heidelsheim stattfindet. Dort gelang in der letzten Saison ein 1:1 - Erich Strobel, der dem FC fehlen wird und einer von »Heidi’s« Nachfolger beim ATSV Mutschelbach ist, traf damals zur Heimführung (81.). Cem Tatar konnte nach 88 Minuten ausgleichen. Am Ende der Saison schien die Luft für den FV 1909 draußen zu sein - null Punkte aus den letzten drei Spielen (3:7 Tore) attestieren dem kommenden Gast eine müde Endvorstellung und man kann in Reihen der Grünweißen nur hoffen, dass die Maßnahmen in der Vorbereitung gegriffen haben. Die Heidelsheimer zeigten eine insgesamt schwache Saison, was sich im aktuellen Zeitrahmen mit dem Pokalaus beim Kreisligisten, Weingarten, fortsetzte. Den FV sehen wir auf Augenhöhe mit den Nullsiebenern, sodass ein Remis unserem Denken entspricht.

FC Östringen
(.)

:

FV Neuthard
(.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter


Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Landesliga - 1.Spieltag
Sonntag - 27.08.2017
15:00 Uhr
Pascal Rastetter
Lucas Alschner
Laura Kuger
1:1

Die Graben-Filiale in Reihen des FV Neuthard betritt mit dem Einstieg in die Landesliga absolutes Neuland. Seit Jahren schicken sich die »Polacke« an um in den elitären Kreis der Mittelbadischen einzutreten. Dreizehn Siege und ein Remis aus den letzten vierzehn Spielen der letzten Saison holten die Sönmez-Jungs (57:11 Tore) und die erste Niederlage im Jahre, 2017, lässt auf sich warten. Können die Östringer dieser Portion, Selbstbewusstsein trotzen? Der FCÖ ist der Andrea de Cesaris der Landesliga - Mittendrin aber nie vorne. Die graue Maus konnte aber im Endspurt der letzten Saison sieben Heimspiele ohne Schlappe einfahren (4:3:0,18:8 Tore). Können die Martin-Jungs mit einem Dreier gegen den Novizen in die Runde starten? Beim letzten Treffen in der Kreisliga Bruchsal 2014 gewannen die »Wicke-Wacke« 2:0. »Joschi« Rieger traf doppelt für die Östringer.

1.FC Ersingen
(.)

:

FV Fortuna Kirchfeld
(.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter


Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Landesliga - 1.Spieltag
Sonntag - 27.08.2017
15:00 Uhr
Pascal Weschenfelder
Christian Zok
Andrè Schwanebeck
0:0

Wie man die Aufgabe gegen den Neuankömmling, Ersingen, bewältigt, dass zeigten die Fortunen vor wenigen Wochen im BFV-Pokal. Die Rapp-Buben hatten wenig entgegenzusetzen und verloren in Kirchfeld 1:4 (23.07.17). Das schnelle Wiedersehen wird bereits am ersten Spieltag der neuen Landesliga inszeniert. Fortuna schaffte das, was dem 1.FC vor zwei Jahren verwehrt blieb - den Klassenerhalt. Eine sensationelle Saison endete am Ende mit 10 Punkten aus den letzten vier Spielen (8:4 Tore). Der Hausherr ist hingegen seit elf Heimspielen ohne Niederlage; zehn Siege und ein Unentschieden führten zu 38:7 Treffer. Mit allen ihnen zustehenden Möglichkeiten will man dem heimischen Anhang erneut einen Dreier zur Besichtigung zur Verfügung stellen. Es wäre der ideale Auftakt gegen eine Mannschaft, deren zweite Runde gewiss schwerer sein wird, als die erste.

TSV 05 Reichenbach
(.)

:

FC Flehingen
(.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter


Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Landesliga - 1.Spieltag
Sonntag - 27.08.2017
15:00 Uhr
Julian Seifermann
Patrick Ernst
Hendrik Jörger
2:1

Absteiger gegen Aufsteiger … in der Neuzeit eher eine seltene Zusammenkunft, dabei trafen die »Rauchschwalben« und die »Barfüßler« bereits neun Mal aufeinander. Dass die Gäste aus Flehingen nicht ein einziges Spiel mit einem Dreier ausmalen konnten, könnte dem TSV Mut machen (6:3:0,22:8 Tore). Schon im Laufe der Rückrunde sammelten die Waldbronner fleißig Punkte - gereicht hat’s am Ende eben nicht. Die letzten fünf Heimspiele endeten jedoch allesamt mit einem »Drilling« (15:4 Tore). Der FCF um Trainer, Schmidt, blieb in den letzten neun Spielen ohne Schlappe (6:3:0,29:10 Tore). Das Neuland, Landesliga, ist gar nicht so neu. Erst vor wenigen Monaten mussten die Blauweißen diese Liga verlassen. Der optimale Start beim TSV wäre nach dem Geschmack des Novizen. 

1.FC 08 Birkenfeld
(.)

:

SC Wettersbach
(.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter


Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:

Landesliga - 1.Spieltag
Sonntag - 27.08.2017
17:00 Uhr
Tobias Brand
Maik Diehlmann
Simon Schmidt
2:1

Fünfmal spielten die beiden Mannschaften gegeneinander - nie aber in einem offiziellen Wettbewerb. Nun ist es soweit und die Wettersbacher reisen zu den Birkenfeldern in die fremde Kampfbahn. Die Kolsch-Mannschaft unterhält eine beeindruckende Serie von 27 Spielen ohne Niederlage (22:5:0,66:19 Tore). Das 1:7 gegen TuS Bilfingen im Testspiel zeigt allerdings immense Baustellen auf, die der Kreisliga-Meister zu schließen hat. Birkenfeld gehört eigentlich zu den Größen und so alt wie der Meisterwunsch der Bundesligisten außerhalb der Bayern ist, so alt ist das 1.FC-Interesse nach einer Rückkehr in die Verbandsliga - aber auch ebenso weit weg. Auf der Trainerbank sitzt neuerdings der ehemalige Spielmacher, Martins, der das Vorhaben vorantreiben soll. Schon alleine aus diesem Grund sollte ein Dreier am kommenden Wochenende Pflicht sein.


Die Top-Ten-Torjäger



Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Neu in Mutschelbach - Erich Strobel
Foto - pfoschdeschuss


Neu in Mutschelbach - Florian Henk
Foto - pfoschdeschuss
 


Von Mutschelbach über Busenbach nach Niefern - »Heidi« Heidecker
Foto - pfoschdeschuss