25.Spieltag - Nachschau

ATSV Mutschelbach
(1.)
2
:
0
SC Wettersbach
(6.) •

(34.)  Sebastian Weizel
(88.)  Manuel Balzer
1
2
:
:
0
0



FV 09 Niefern
(12.)
4
:
1
FV Fortuna Kirchfeld
(8.)

(7.)  Julian Schöpf

(40.)  Denny Andrijevic
(65.)  David Kaul
(65.)  Denny Andrijevic
1
1
2
3
4
:
:
:
:
:
0
1
1
1
1

Julian Jaizay  (14.)


1.FC 08 Birkenfeld
(3.)
2
:
0
FV Neuthard
(14.)

(7.)  Roman Hajeck
(60.)  Tom Unger
1
2
:
:
0
0



FC 07 Heidelsheim
(2.)
1
:
0
FC Nöttingen II
(5.)

(3.)  Ricardo Martines
1
:
0



1.FC Ersingen
(7.)
1
:
0
FV Ettlingenweier
(4.) •

(76.)  Moritz Moser
1
:
0



FC Östringen
(11.)
2
:
3
FC Flehingen
(13.)




(66.)  Pascal Schneider
(90.+3)  Dimitri Suworow
0
0
0
1
2
:
:
:
:
:
1
2
3
3
3
Ibrahim Ünsal  (21.)
Ingo Baxmann  (28.)
Vasilios Rosilovalis  (63.)


SV Langensteinbach
(10.)
0
:
1
TSV 05 Reichenbach
(9.)


0
:
1
Tim Kappler  (68.)



25.Spieltag - Vorschau


ATSV Mutschelbach
(1.)

:

SC Wettersbach
(6.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:
:

Landesliga - 25.Spieltag
Donnerstag - 31.05.2018
15:00 Uhr
Arthur Mounchili Njoya
Christos Uzunidis
Marcel Beckmann
0:0
2:0

Die Hausherren sind durch und somit sollte die Dominanz, die das Team in den letzten Wochen an den Tag legte, etwas geschmälert werden. Dass hofft zumindest der Wettersbacher, der als Novize dem ATSV im Hinspiel einen Punkt (0:0) abtrotzte. Vielleicht hat sich »Phönix« aber auch einen Treffer auf die Fahne geschrieben. Schließlich ist der »Schmierbrenner« seit 402 Minuten ohne einen Gegenzähler.  Sagenhafte Leistung der Mutschelbacher, die in allen Belangen die Nummer Eins sind. Nur in der Fairplay-Tabelle ließ man drei Mannschaften den Vorrang. Der Gast holte 16 der 31 Punkte im Fernverkehr - musste sich aber nach einem 4.Platz in der Vorrunde mit einem 11.Rang in der Rückrunde begnügen. Vier Punkte sprangen aus den letzten beiden Reisen raus (4:1 Tore). Am Sonntag müssen die Rotschwarzen schauen, was machbar ist.

FV 09 Niefern
(12.)

:

FV Fortuna Kirchfeld
(8.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:
:

Landesliga - 25.Spieltag
Donnerstag - 31.05.2018
15:00 Uhr
Daniel Schindler
Ibrahim Kilic
Keven Oswald
1:3
2:1

Die Heimmannschaft muss weiter den Rechenschieber zur Hand nehmen und Punkte holen. Es droht weiterhin die Relegation beim »Klammhoge«. Vier Punkte (5:3 Tore) sprangen aus den letzten beiden Spielen heraus und man will mit einem Heimsieg den Klassenerhalt unter Dach und Fach bringen. Die Heimbilanz ist durchwachsen (11.); die Rückrunde lief famos (6.). Dass können die Fortunen nun überhaupt nicht behaupten. Einer gute Hinserie (5.) folgte eine schwache Rückrunde (13.), in der nur Östringen noch erfolgloser agierte. Zwei Unentschieden aus den vergangenen 5 Auswärtsspielen (3:13 Treffer). Der Schein trügt - die »Chilis« holten in der Fremde mehr Punkte als in der »Paprikasiedlung«. In der letzten Saison trennte man sich zweimal unentschieden - in der Hinrunde blieben die Punkte bei den Fortunen (3:1). Tesanovic, Lenhard und Paluschka konnten treffen. Schöpf konnte zwischendrein egalisieren.

1.FC 08 Birkenfeld
(3.)

:

FV Neuthard
(14.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:
:

Landesliga - 25.Spieltag
Donnerstag - 31.05.2018
15:00 Uhr
Julian Seifermann
Patrick Ernst
Hendrik Jörger
3:2
2:1

Mit dem 3:3 am letzten Wochenende in der Nachspielzeit schwand die letzte Hoffnung der Neutharder auf den Klassenerhalt. Dass man sich nun in Birkenfeld durchsetzt? Ein Punkt holten Heneka’s Buben aus dem letzten halben Dutzend Kicks (8:18 Tore). Der 9.Platz war’s im Rahmen der Rückrunde und man muss analysieren - die FV-Mannen sind zu spät aufgewacht oder haben eben zu früh aufgehört, Gas zu geben. Mit bescheidener Fern-Bilanz (12.) reisen die Rotschwarzen nun zum Dritten und Heim-Vierten. Der zweitbeste Abwehrverband (22) wartet auf den drittschwächsten Sturm (27). Doch so groß die Diskrepanz auch zu sein scheint - im Hinspiel waren die »Lateiner« mit dem Latein fast am Ende. Nach neunzig Minuten stand’s 2:2 (Hoffmann,Rohrer-Bindschädel,Zeth) und der Referee ließ drei Minuten nachspielen. Nedzhmiev nutzte diesen Bonus, um mit seinem 3:2 Birkenfeld zum Sieg zu schießen.

FC 07 Heidelsheim
(2.)

:

FC Nöttingen II
(5.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:
:

Landesliga - 25.Spieltag
Donnerstag - 31.05.2018
15:00 Uhr
Emre Yüksel
Maximilian Mackert
Luis Müsch
4:3
1:1

Die Relegation ist dem FC 1907 in den kommenden Wochen sicher. Coach Erceg in der Zwickmühle wenn’s darum geht, die Kräfte zu schonen und somit die gute Form aufs Spiel zu setzen oder eben weiterhin Vollgas geben, mit dem Risiko von Verletzungen und Müdigkeit. Aktuell befindet sich der Heim-Zweite im Energie-Spar-Modus. Schossen die »Melkkiwwelreiter« in der Hinrunde noch 37 Buden, so wurden es aus den Rückspielen magere 16 Tore.  Aus 34 Punkten (Hinrunde) wurden kurzerhand 23 »Duppen«. Die Euphorie und der Aufwand haben stark nachgelassen - ein Grund, warum die Mannschaft Platz Eins abgab. Sieben Punkte konnten mit 5 Treffer aus den letzten drei Spielen geholt werden (2:1:0,5:1 Tore). Der Gast aus Nöttingen ist völlig entspannt und kann eine weitere Landesliga-Saison planen.  Ein starker 5.Rückrundenplatz führte die Fuchs-Meute auf den 5.Rang der Gesamttabelle. Eine gute Leistung, die eine positive Entwicklung mit sich bringt. Die Remchinger sind auf einem guten Weg, wenn auch das Reisen nicht das ihrige ist (10.)

1.FC Ersingen
(7.)

:

FV Ettlingenweier
(4.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:
:

Landesliga - 25.Spieltag
Donnerstag - 31.05.2018
15:00 Uhr
Richard Gerstlauer
Dennis Frisch
Yannick Schmidt
4:3
2:2

Munteres Spielchen in der Hinrunde, dass Ersingen etwas überraschend auf dem Gelände des FVE mit 4:3 gewinnen konnte. Immerhin erwartete damals der Fünfte den Zehnten. Nun reist der Vierte zum Siebten und ist abermals favorisiert. Die Anstett-Allianz wird als Rückrunden-Vierter geführt und ist bereits seit 8 Spielen ungeschlagen (6:2:0,17:8 Tore). Der Gastgeber holte aus den letzten beiden Spielen 4 Punkte und blieb die letzten 194 Minuten ohne Gegentreffer. Wird dem FV ein Hang zum Unentschieden nachgesagt (7), so ist der 1.FC entscheidungsfreudiger (1 Unentschieden). Dennoch meinen wir, dass ein Remis zwischen dem Heim-Zwölften und Fern-Vierten eine mögliche Variante sein könnte.

FC Östringen
(11.)

:

FC Flehingen
(13.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:
:

Landesliga - 25.Spieltag
Donnerstag - 31.05.2018
15:00 Uhr
Christopher Funk
Dominik Genthner
Christopher Hepp
3:2
2:2

Eine Situation, die man sich selber eingebrockt hat, nicht aber in diesem Maße wollte. Der FC ist als schlechteste Rückrundenmannschaft im Abstiegskampf involviert und in der Waldstraße kann man froh sein, dass die Liga nur 14 Mannschaften und 26 Spiele hat. Insofern ist die Talfahrt zeitnah vorbei. Fünf Punkte trennen den FCÖ vom FC Flehingen, Vorletzter der Szene. Nach zwei Punkte aus den letzten sechs Heimspielen (2:12 Tore) zählt man 321 Heimminuten ohne Gegentreffer. Die Flehinger sehen nun die Chance, ihre Misere von 2 Punkten aus den vergangenen vier Saisonspielen (0:2:2,0:4 Tore) zu beenden und das rettende Ufer in den Fokus zu nehmen. Toreschießen wäre hierbei eine lohnende Alternative, denn in den letzten 361 Minuten gelang diese notwendige Tätigkeit eben nicht. In den 18 bisherigen Treffen wurde achtmal geteilt; sieben Siege konnte der FCÖ eintüten; dreimal gewann Flehingen (28:20 Tore). Im Hinspiel behielt Östringen in Flehingen die Oberhand (3:2).

SV Langensteinbach
(10.)

:

TSV 05 Reichenbach
(9.)

Wettbewerb
Termin
Anstoßzeit
Schiedsrichter


Hinspiel
Tipp der Redaktion

:
:
:
:
:
:
:
:

Landesliga - 25.Spieltag
Donnerstag - 31.05.2018
15:00 Uhr
Andor Schmitz
Kai Wiessner
Christian Scharun
0:0
1:1

Wir tippen ein Remis, weil es ein typisches Spiel für ein Remis ist. Tabellennachbarn im Niemandsland; beide Teams konnten im Laufe der Saison 27 Punkte einheimsen und nun geht’s am vorletzten Spieltag ums Prestige. Zwei der Dekade an Spielen gewann der SVL; sieben Triumphe feierte die »Rauchschwalbe«. Nur einmal stand ein Unentschieden zwischen den Parteien (12:24 Tore). Das endete torlos und entstand zeitnah im Hinspiel dieser Saison. Die Waldbronner holten nur einen Punkt aus den letzten vier Saisonspielen (4:10 Tore); der Fern-Achte spielte eine sehr schwache Rückrunde, die das Nullfünfer-Team auf dem drittletzten Tabellenplatz im zweiten Teil führt. Langensteinbach holte 3 Punkte mehr im gleichen Zeitraum; nur zweimal gewannen die »Oierkuche« in der Ferne (11.).


Die Top-Ten-Torjäger



Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Ibrahim Ünsal vom FC Flehingen
Foto - pfoschdeschuss


Frederik Hahn vom FC Östringen
Foto - pfoschdeschuss


Jannik Stroh vom FV Ettlingenweier
Foto - pfoschdeschuss