SpVgg
Durlach-Aue II
1:3
FV Leopoldshafen

Aue 2 unterlag trotz einer über weite Strecken guten Vorstellung im Rothaus-Kreispokal dem klassenhöheren FV Leopolshafen mit 1:3 (1:2). Nur Michael Kuschke konnte eine der vielen Gelegenheiten der Lutz-Truppe nutzen und verkürzte in Minute 33 nach Vorarbeit von Daniel Starsetzki auf 1:2. Für Leopoldshafen trugen sich Timo Schlösser (5. Minute), Nino Ristucci (26. Minute) und Javad Khaki (85. Minute) in die Torschützenliste ein.

SpVgg Durlach-Aue - 02.08.2020