FC
Nöttingen II
3:1
FV
Ettlingenweier

Von Beginn an entwickelte sich kein gutes Spiel. Die 1. Mannschaft des FVE kam mit der jungen Mannschaft überhaupt nicht zurecht. So machte zwar der FVE das Spiel und hatte wieder einmal gefühlte 70% Ballbesitz, aber leider ging im Spiel nichts nach vorne. Torchancen waren auf beiden Seiten Mangelware. In der 40. Spielminute wurde die Abwehr des FVE regelrecht überrannt und der FC Nöttingen wurde zur 1:0 Führung eingeladen.

Nicht besser ging es in der zweiten Halbzeit weiter. Die 1. Mannschaft des FVE tat jetzt zwar mehr nach vorne, doch die wenigen Torchancen wurden nicht genutzt. Mit zwei Kontern erzielte der Gegner in der 82. und 88. Spielminute die hochverdiente 3:0 Führung. In der 90. Spielminute erzielte Nicolas Mahler per Kopf den Ehrentreffer. Jetzt gilt es nur nach vorne schauen und in den nächsten Spielen den Anschluss nach oben nicht zu verlieren.

FV Ettlingenweier - 03.10.2019