Pfalz-Report
Neues von Süd

Durch den 6:1-Erfolg im Nachholspiel gegen TuS Knittelsheim 2 stabilisierte der SV Landau Süd am Mittwochabend seine Tabellenführung in der südpfälzischen B-Klasse Mitte. Etwa 150 Besucher am Kunstrasenplatz im Sportzentrum West neben dem Landauer Stadion sahen in der ersten Halbzeit ein eher zerfahrenes Spiel, in dem Süd sehr effektiv aus drei Chancen zwei Tore machte. Zunächst netzte Nur El Din Samouri mit seinem neunten Saisontreffer per Handelfmeter zur Führung der Südler. Diese baute Torjäger Gustav Michael Benkler nach Pass von Hamza Ghaouti aus, als er sich in unnachahmlicher Weise durch die Abwehr des TuS dribbelte und cool vollendete. Nach der Pause sorgte Knittelsheims Fabio Blattmann mit seinem Freistoßtor aus etwa 30 Metern kurzfristig für etwas Spannung, ehe „Messi“ Benkler wenig später mit einer sehenswerten Einzelaktion auf 3:1 stellte. Er tanzte dabei mehrere Gegenspieler aus und traf gefühlvoll mit links von der Strafraumgrenze ins linke untere Eck. Es war bereits der 14. Saisontreffer des Goalgetters. Youngster Justin Koch erhöhte nur drei Minuten danach mit einem schönen Heber aus Nahdistanz über den herauseilenden Torwart Gsell zum vorentscheidenden 4:1. Süd wechselte anschließend insgesamt viermal aus, kam aber durch ein Eigentor (nach wuchtigem Freistoß von Nur El Din Samouri) und einen schön herausgespielten Treffer des Ex-Knittelsheimers Ramadhan Adil Saleem (nach Klassepass von Hamza Ghaouti) zu zwei weiteren Buden. Der Tabellenführer überzeugte in der zweiten Hälfte mit einer spielerischen Steigerung und verdiente sich den Sieg gegen das junge Gästeteam auch in dieser Höhe. Mit nun 22 Punkten aus acht Spielen verschaffte sich Süd somit eine glänzende Ausgangsposition für das Topspiel gegen den Lokalrivalen TuS Wollmesheim, das am Sonntag im Sportzentrum West stattfindet.







Messi wieder mit zwei Kisten - Delikatessen!


Sayra Fix vertrat erneut die beiden verletzten Keeper


Nur El Din Samouri eröffnete den Torreigen per Handelfmeter


Feierabend in Landau - Süd festigt die Tabellenführung





Der Ball liegt auf dem Punkt - Gleich wird Nur El Din Samouri das 1:0 für Süd erzielen


Circa 150 Besucher bildeten eine gute Kulisse


Justin Koch hatte nach seinem schönen 4:1 Feierabend


Martin Koch senior stärkt sich für das Coaching

WS - 14.10.21