Deine Spitzenreiter
Teil 19 - 2.Liga/ Slowakei




MFK Dukla Banska Bystrica ist ein kleiner Verein in der Slowakei, den wir als nächstes erreichen wollen. Der MFK ist Spitzenreiter in der zweiten slowakischen Liga, die auch so heißt. Dafür müssen wir 517 Kilometer zurücklegen, um die kleine Stadt am Hron zu erreichen. Marek Hamsik, der 114 Länderspiele für die Slowakei absolvierte (24 Tore), ist ein berühmtes Kind dieser Stadt. »Neusohl«, wie man Banska Bystrica früher nannte, zählt etwa 90.000 Einwohner. Den MFK gibt’s seit 1904. Zweimal feierte die Banska-Bande den Pokalsieg (1981, 2005) - die bisher größten Erfolge. Sollten die Jungs am Ende der Saison in die erste Liga aufsteigen, dann wird das Štadión SNP mit 10.000 Zuschauern restlos ausverkauft sein.

»Der Trainer ist der Star?!« Stanislav Varga (47) spielte für den AFC Sunderland, West Bromwich Albion, Celtic Glasgow und den FC Burnley. Zwei Treffer in 55 Länderspielen für den Innenverteidiger alter Schule. Nun ist er auf dem Weg den alten Kultclub auf Vordermann zu bringen.

Elf Jahre jünger ist Sasa Savic (36), der ebenso wie der Trainer zur Gattung, »Tore verhindern«, zählt. Der Serbe trägt die Kapitänsbinde und spielt bereits seit zehn Jahren hier (263 Spiele/ 1 Tor). Ebenso alt ist der offensive Mittelfeldspieler, Blazej Vascak (36), der dreimal für die Slowaken auflief. ACD Treviso, US Lecce und Cesena FC hießen die Abenteuer auf dem Stiefel (2006 bis 2009, 13 Serie-A-Spiele), nachdem der Renner 2005 (FC Artmedia Bratislava) und 2009 (FK Teplice/ Tschechien) Meisterschaften feierte. Der MFK ist die 17.Station des Pilgers.

Der 23-jährige Stürmer, Robert Polievka (23), erzielte 11 Treffer in der laufenden Saison (18 Spiele). Zwanzig Buden in 65 Banska-Begegnungen lautet die Quote des derzeit zweitbesten Schützen der zweiten Division. Der Linksaußen aus Krupina als Vollstrecker. Für maue 600.000 Euro bekommen sie die vier teuersten Kicker des MFK (je 150.000 Euro). Patrik Vajda (31), Lukas Migala (29), Lubos Kupcik (31) und der Montenegriner Miladin Vujosevic (23), den man im Winter vom Ligakonkurrenten, FK Dubnica nad Vahom, holte. Der einzige Legionär im Team.

pfoschdeschuss - 05.06.2020