Karlsruher SC

BFV-Pokalsieger 2019 • BFV-Pokalsieger 2018 - 3.Liga-Meister 2013 • 2.Bundesliga-Meister 2007 • Regionalliga-Süd-Meister 2001 • UI-Cup-Gewinner 1996 • 2.Liga-Bundesliga-Meister 1984 • Süddeutscher Meister 1975 • Süddeutscher Meister 1960 • Süddeutscher Meister 1958 • Süddeutscher Meister 1956 • DFB-Pokal-Sieger 1956 • DFB-Pokal-Sieger 1955 • Deutscher Meister 1909 • Süddeutscher Meister 1909


Spielstätte

»Wildpark-Stadion«
Adenauerring 17
76131 Karlsruhe

Postanschrift

Karlsruher SC
Adenauerring 17
76131 Karlsruhe

Sportlicher Leiter

Oliver Kreuzer

Trainer

Christian Eichner

Co-Trainer

Dimitrios Moutas
Zlatan Bajramovic

Trainer II

Bozidar Djokovic

Tormann-Trainer

Kai Rabe

Athletik-Trainer

Florian Böckler



Zugänge

Marvin Pourie
1.FC Kaiserslautern

Leon Jensen
FSV Zwickau

Lucas Cueto
Viktoria Köln

Fabio Zimmermann
Eintracht Braunschweig

Fabian Schleusener
1.FC Nürnberg

Niklas Heeger
VfB Stuttgart II

Kilian Jakob
FC Augsburg

Felix Irorere
Eintracht Frankfurt

Joshua Bitter
MSV Duisburg

Steffen Engelhorn
SVK Beiertheim

Andre Müller
SG Daxlanden
Abgänge

Xavier Amaechi
Bolton Wanderers

Benjamin Goller
SV Darmstadt 98

Kevin Wimmer
SK Rapid Wien

Alexander Groiß
1.FC Saarbrücken

Babacar Gueye
FC Erzgebirge Aue

Janis Hanek
FC Astoria Walldorf

David Trivunic
FC Nöttingen

Dirk Carlson
FC Erzgebirge Aue

David Pisot
SpVgg Unterhaching

Bastian Allgeier
SSV 1846 Ulm

Sven Kronemeyer
FC Astoria Walldorf

Marvin Pourie
Würzburger Kickers

Luca Bolay
1.FC Nürnberg II

Dennis Bah
FC Fackel Karlsruhe