Kreisklasse C2 Karlsruhe - 4.Spieltag
Stadtwald-Treffen


SG Wöschbach II/
Berghausen III
-:-
VfB 05
Knielingen III
Termin

Freitag - 08.09.23
18:30 Uhr
(4.Spieltag)

Schiedsrichter

Ludwig Kunz

Spielbericht
Tipp
2:2


Treffen der »Dritten« auf dem Hohberg. Was in dem Fall nichts damit zu tun hat, dass der Zahnarzt ins Seniorenheim kommt. Hier wird Fußball gespielt und die Protagonisten sind in der Mehrheit jung und hungrig. Das Gemisch, Wöschbach II/Berghausen III, tritt zum ersten Heimspiel in den Bruchwiesen an. Ein Spiel, kein Treffer; eine Verwarnung und punktlos auf Rang 8 (0:2), zwei Plätze hinter dem Gast vom Rhein. Doch der Schein trügt, denn die Gäste (8.) haben bereits drei Rutschen auf dem Tacho (3); die letzten beiden wurden deutlich verloren (2:13). Für eine der beiden Liga-Ampelkarten zeigen sich die »Holzbiere« verantwortlich. Wir sehen hier zwei Truppen, die mit gleichem Besteck am Esstisch sitzen.


FV
Grünwinkel
-:-
ASV
Wolfartsweier II
Termin

Freitag - 08.09.23
18:30 Uhr
(4.Spieltag)

Schiedsrichter

-

Spielbericht
Tipp
4:1


Auch in der C-Klasse wird Fußball gespielt. Grünwinkel verlor nach zwei Siegen (9:1) beim FSSV II sein erstes Spiel in der C-Liga (3:4). Coach, Genc, war unter der Woche damit beschäftigt, Löcher, so tief wie der Blausee, in der Defensive zu schließen. Der Fünfte (3) muss den kommenden Zwist mit einem sportlichen Drilling lösen, um sich dem Ziel, Aufstieg, nicht zu weit zu entfernen. Der ASV feierte am letzten Spieltag ein 3:1 über Germania/Ost - der erste Sieg nach fünf Spielen (0:1:4, 3:26). Sportlich schoben sich die Blauschwarzen auf den 9.Platz (3). Die lausigste Defensive (21) verzeichnete bereits sieben gelbe Karten. Es ist der erste Fight der Zweiten aus dem Horbenloch beim FV Grünwinkel. Der Genc-Trupp ist der haushohe Favorit und wird den kommenden Zwist für die ihrige Farben entscheiden.


SpG Germania/
Ost Karlsruhe II
-:-
FC 1921
Karlsruhe II
Termin

Freitag - 08.09.23
18:30 Uhr
(4.Spieltag)

Schiedsrichter

Andreas Pollok

Spielbericht
Tipp
0:4


Keine Frage - dieser Hardtwald-Kampf kann nur mit einem Sieg für den Gast enden. Das dachte man aber auch im letzten Jahr, als Germania gemeinsam mit der DJK Mühlburg dem Meister einen Streich spielte und 1:0 gewann (Cosgun). Die Einundzwanziger sind wieder da, wo man am Ende der letzten Saison stand. Fünf Treffer im Schnitt (5) für die Krone (15:2). Vorne bissig, hinten pissig (2). Neun Punkte aus drei Spielen … mehr geht einfach nicht. Gegen diese Macht wirken 0 Punkte beim Letzten, Germania/Ost II, wie das Sodbrennen eines Frettchen im Hardtwald. Schlichtweg … der Gastgeber wird keine Chance haben die Tor-Maschinerie der lila Individuen aufzuhalten - zumindest nicht zu elft.


Fackel/Olympia
Hert.Karlsruhe II
-:-
SV
Hohenwettersbach II
Termin

Freitag - 08.09.23
18:30 Uhr
(4.Spieltag)

Schiedsrichter

Thomas Klinger

Spielbericht
Tipp
2:2


Wenn die »Spengler« am kommenden Spieltag in den Hardtwald donnern, dann um zum ersten Mal die neue Fusion zu testen. Die ließ einem 15:1 über Wolfartsweier II ein 1:6 beim FC 21 II folgen. Der beste Sturm (16)mit 3 Punkten nach drei Spielen … Hohenwettersbach liegt nach zwei Spielen auf dem vorletzten Tabellenplatz (0 Punkte, 6:10). Nach einer Spielpause am 3.Spieltag wollen die »Spengler« gut erholt in den Stadtwald preschen, um der verschmolzenen Patrouille mal den blaugelben Hammer zu präsentieren. Ein Sieg - hüben wie drüben - so wichtig wie eine Bürgergelderhöhung in einem Staat, in dem Arbeitskräfte rar sind.


VfB 04
Grötzingen II
-:-
FSSV
Karlsruhe II
Termin

Freitag - 08.09.23
19:00 Uhr
(4.Spieltag)

Schiedsrichter

Jörg Becker

Spielbericht
Tipp
1:2


Wenn Grötzingen II im vergangenen Jahr auf den FSSV II traf, dann gab es, erstens, keinen Sieger (2:2, 1:1) und zweitens, jeweils ein Treffer von Walter (FSSV) und Happes (VfB). Die Heimmannschaft schaut auf vier Spiele ohne Niederlage (3:1:0, 14:4) und einem gesunden 6.Tabellenplatz (3) nach nur einem gespielten Spiel bei einhundertprozentiger Siegesquote. Das haben auch die Gäste aus der Nordstadt, die allerdings schon drei Mal auf der Piste standen (9) und mit 7:3 Treffern recht rational agierten. Fünf Partien ist Gelbrot aktuell ohne Pleite am Start (3:2:0, 8:4). Gerade erst haben die »Ringos« die Erste des FV Grünwinkel rundlaufen lassen (4:3). Starke Leistung der Instanz aus dem Hardtwald.


Torjäger


4
Tim J.Watz
ESG Frank.Karlsruhe

Vitali Ricker
FC 21 Karlsruhe II

Sergiu M.Popa
FC 21 Karlsruhe II

3
Fabian Becker
ESG Frank.Karlsruhe

Kevin Nagel
SG Daxlanden III

Ioan D.Susman
SpG Fa.Ol.He.Karlsruhe II

Radu O.Chius
SpG Fa.Ol.He.Karlsruhe II

2
Alfons Palumbo
ASV Durlach II

Edis Talic
ASV Wolfartsweier II

Nicolas Becker
ESG Frank.Karlsruhe
Torhüter


2
Nico Heizmann
ESG Frankonia Karlsruhe

1
Yannic Fischer
FC 21 Karlsruhe II

Mirko Hymon
FSSV Karlsruhe II

Evren Gezmez
FSSV Karlsruhe II



Grünwinkel verliert beim FSSV II
Bild - pfoschdeschuss