Kreisstaffel C4 Karlsruhe - Vorschau
VSV II testet die dritte Kraft des VfB


SV
Blankenloch II
SpG Grünwinkel/
KFV II

:


Termin

15.Mai 22
13:00 Uhr
(27.Spieltag)


Schiedsrichter
Wolfgang Barnick

Tipp
4:0

Vorbericht
Blankenloch ist für das kommende Spiel der Ultra-Favorit; Grünwinkel/KFV muss als Mikro-David bezeichnet werden. Der Gast hat große Probleme der personellen Pflicht nachzukommen. Zwei Punkte aus den letzten acht Spielen (1:18 Tore) und 638 Minuten ohne Treffer. Der Tabellen-Zwölfte vor einer heißen harten Reise in die Hardt. Hier ist der SV Blankenloch II daheim. Heim-Zweiter, Rückrunden-Vierter und mit zweitbestem Sturm (67) bewaffnet. Mit einem leichten Auflaufen gestaltete der »Rotbärzel« beim Hinspiel im »Spatzenland« ein 3:0 für Rotschwarz.


FSSV
Karlsruhe II
FV
Rußheim II

:


Termin

15.Mai 22
13:00 Uhr
(27.Spieltag)


Schiedsrichter
-

Tipp
2:1

Vorbericht
Siebzig Treffer erzielten beide Teams in siebzehn Treffen (6:1:10, 31:39 Tore). Im Hinspiel kam man über den Schnitt von 4,11 Treffern pro Kick mit fünf Hütten hinaus. Mit einem 3:2 setzte sich der FSSV II im Saalbach-Stadion durch. Der Vierte aus dem Hardtwald sollte auch für das anstehende Spiel favorisiert sein. Die »Ringer« zeichnet eine gewaltige Offensive aus (64). Der Heim-Dritte feierte zuletzt vier Dreier in Reihe (21:4 Tore). Primär wäre der 3.Rang ein Ziel; sekundär könnte gar Platz zwei noch eine Option werden. Die Gäste spielen eine gute Rückrunde (6.). Der Tabellen-Achte ließ aber etwas nach und kam in den letzten drei Saisonspielen nur zu einem Punkt (2:10 Tore). Mit einem Unentschieden am Waldrand dürfte sich Rußheim zufrieden geben.


FV
Hochstetten II
SV Schwarz-Weiß
Mühlburg II

:


Termin

15.Mai 22
13:00 Uhr
(27.Spieltag)


Schiedsrichter
Uwe Hatz

Tipp
2:1

Vorbericht
Am letzten Wochenende wuchs der »Affe« über sich hinaus und gewann beim FV 04 Wössingen II mit 7:1. Die letzten beiden Heimspiele gestaltete der Hausherr mit 6 Punkten und 4:0 Treffern. Die Blauweißen sind gerüstet für Schwarzweiß. Dennoch finden wir den FV in fast allen Tabellen im Mittelmaß zwischen Rang 8 und 9. Doch aus dem Hinspiel ist noch eine meterlange Rechnung offen. Damals brach Mühlburg einen Nimbus, der ihnen Sieglosigkeit bis ans Ende des Jahrhunderts prophezeite. Doch dann ein 1:0-Sieg gegen den FV Hochstetten II am 12.Spieltag. Ugljanin hieß der Goldjunge, der Pforten öffnete. Der Elfte mit der zweitschwächsten Defensive (81) steht auf dem vorletzten Rang der Gäste wenngleich die »Milchseihlen« ihre letzten beiden Gastspiele gewinnen konnten (6:0 Treffer). Ein Spaziergang sollte das nicht für die Hausherren werden.


FC 1921
Karlsruhe II
FV 04
Wössingen II

:


Termin

15.Mai 22
13:00 Uhr
(27.Spieltag)


Schiedsrichter
Ahmet Ince

Tipp
2:0

Vorbericht
Am 8.Spieltag setzte der FC 21 II den Blinker und zog an Wössingen II vorbei. Damals befand sich die Meister-Reserve im Aufwind. Doch der Fünfte musste als Hinrunden-Dritter feststellen dass auch im Kanalweg die Bäume groß werden, nicht aber in den Himmel wachsen. Als Rückrunden-Siebter wurde dem FC eine Enthaltsamkeit verordnet. Endet die im kommenden Spiel gegen den FV 04 Wössingen II? Der Zehnte (Wössingen) mit der drittschlechtesten Abwehr (57) holte aus den letzten vier Spielen keinen einzigen Punkt (3:14 Tore). Bleiben wir bei 0:4, getreu dem Vereinsnamen … im Hinspiel gab es ein 0:4 aus Sicht der »Mondspritzer« als Lila im Walzbachtal tagte.


Bulacher
SC II
SV
Staffort

:


Termin

15.Mai 22
13:00 Uhr
(27.Spieltag)


Schiedsrichter
-

Tipp
3:0

Vorbericht
Noch heute freuen sich die »Nachtwächter« wenn sie Gedanken am Hinspiel wälzen. Mit einem 5:0-Kantersieg kehrten die Bulacher an den heimischen Lohwiesenweg zurück. Nun kommt das Schlusslicht aller Klassen zum BSC II. Mit an Bord, die schlechteste Abwehr (86) und ein Angriff, der seit 331 Minuten keine Löcher mehr fand. Mit 1:17 Treffern und 0 Punkte aus den letzten vier Partien hat der SV II die besonders großen Spendierhosen an. Der Hausherr hat nach dem 0:7 gegen den VfB Knielingen II was gutzumachen. Der Tabellen-Siebte als Heim-Fünfter erwartet Staffort in der Funktion des Favoriten. Klarer Heimsieg …

VSV
Büchig II
VfB 05
Knielingen III

:


Termin

15.Mai 22
13:00 Uhr
(27.Spieltag)


Schiedsrichter
Dr.Lothar Rieth

Tipp
1:1

Vorbericht
Aruanno hieß der Matchwinner beim 1:0-Sieg des VSV II am Rheinufer im Hinspiel. Die Gastgeber sind auf dem besten Weg Meister zu werden. Bei vier ausstehenden Spielen des Zweiten und einen Neun-Punkte-Vorsprung könnte es am kommenden Spieltag so weit sein, vorausgesetzt die Heimmannschaft schlägt den bärenstarken Gast aus Knielingen (3.). Die beiden besten Abwehrreihen der Rückrunde im Duell. Rotweiß hat seit zehn Spielen nicht mehr verloren (9:1:0, 38:5 Treffer) und ist seit 316 Minuten ohne Gegentreffer. Die Dritte aus dem »Holzbiere«-Land ist sieben Partien niederlagenlos (29:2 Treffer) und wartet 450 Minuten auf ein Anspiel. Eine richtig geile Kiste am kommenden Spieltag in der Waldstraße und der Doktor bläst die Regeln.


Torjäger


24
Khaled Husein (FV 04 Wössingen II)

22
Kevin Pfattheicher (VSV Büchig II)

14
Linus Walter (FSSV Karlsruhe II)

13
Timo Bolz (FC 1921 Karlsruhe II)

11
Luca Kleiber (FC Germania Friedrichstal II)

10
Yannik Petillon (SV Blankenloch II)
Abulfathel Mohammadi (VfB 05 Knielingen III)

9
Liam Wagner (SV Blankenloch II)

7
Ralf Trenkle (Bulacher SC II)
Abdel Belhiti (Bulacher SC II)


Torhüter


8
Mike Neubauer (VSV Büchig II)

3
Yannick Fischer (FC 1921 Karlsruhe II)
Marco Döbelin (FC 1921 Karlsruhe II)
Pascal Zimmermann (FSSV Karlsruhe II)
Tim Wolf (VfB 05 Knielingen III)

2
Michael Piekorz (Bulacher SC II)
Timo Vögele (Bulacher SC II)
Paul J.Blümle (FC Germania Friedrichstal II)
Justin Bodin (FV 04 Wössingen II)
Dennis Nagel (FV Russheim II)


Der FC 21 II beim Abschluss (Foto - pfoschdeschuss)