Kreisklasse C4 Karlsruhe - 4.Spieltag
Fabelwesen in Ittersbach


PS
KarlsruheII
-:-
SpG Spessart/
Völkersbach II
Termin

Sonntag - 10.09.23
13:00 Uhr
(4.Spieltag)

Schiedsrichter

-

Spielbericht
Tipp
2:2


Den einzig nachgewiesenen Zwist zwischen diesen Teams gewann der TSV Spessart 2019 am Dammerstock (1:3). Seither ist Funkstille zwischen Allmendstraße und Allee. Doch nun kommt’s zu einem neuen Duell zwischen den Teams. Beide Mannschaften haben 0 Punkte und behängen den Schlussteil des Registers (13.vs 12.). Die Post hat nach einem 1:12 in Schöllbronn die schwächste Abwehr (14) und zählt vier Spiele ohne einen Punkt (3:20). Zwei Einheiten sind’s bei der neuen Fusion aus »Besebindern« und »Ebern« (1:11). Elf Gegentreffer; fünf Verwarnungen und ein Platzverweis … hier wissen die Übungsleiter wo Luft nach oben herrscht. Ein Unentschieden und beide Teams dürften tabellarisch etwas nach oben rutschen


TSV
Oberweier II
-:-
TSV
Etzenrot II
Termin

Sonntag - 10.09.23
13:00 Uhr
(4.Spieltag)

Schiedsrichter

Uwe Hatz

Spielbericht
Tipp
4:0


Der heimische TSV II ist da. Mit einem 4:1 über Spessart/Völkersbach II rutschte der »Igel« mit dem ersten Dreier auf den 8.Tabellenplatz. Hierfür gab es den fünften gelben Karton und das Ende von fünf Spielen ohne Dreier (0:2:3, 5:16). Gegen den kommenden Gast sollte was drin sein; denn der Namensvetter von der Jahnstraße erzielte ein Treffer in den letzten fünf Spielen (0 Punkte, 1:22) und wartet mittlerweile 406 Minuten auf einen Einschuss. Bei den vergangenen beiden Besuche der »Heidebückel« am Haberacker gab’s grob Geschnittenes für die Rotschwarzen. Zweimal eine Handvoll Gegentreffer 2020 (5:1) und 2021 (5:0). Der Spaßfaktor der Gäste könnte sich also in Grenzen halten.


VfR
Ittersbach II
-:-
SpG Burbach/
Pfaffenrot II
Termin

Sonntag - 10.09.23
13:00 Uhr
(4.Spieltag)

Schiedsrichter

Achim Schmiglewsky

Spielbericht
Tipp
2:1


Elf Treffer konnten die Ittersbacher Reserven im letzten Jahr erzielen, wenn es gegen die »BuPfis« ging. Im Hinspiel landete man einen 7:0-Auswärtssieg bevor man zuhause 4:2 gewinnen konnte. Neun Hütten in der aktuellen Saison brachten dem »Kuckuck« 6 Punkte und einen starken 4.Tabellenplatz. Der VfR II überrascht; auch weil man zuletzt bei der SG Rüppurr II mit einem 3:1 für Aufsehen sorgte. BuPf II ist momentan das Team, dass den beiden Vereinen aus dem Albtal Freude bereitet. Fair (0 Karten); stabil (1 Gegentreffer) und in der Ferne besser als in der Heimat, steht das Individuum aus »Löffel- und Schnorchel-Träger« auf dem 5.Tabellenplatz (4). Sollten die Gäste den VfR einen Dreier abringen, dann kann im Anschluss der Blinker betätigt werden. Ansonsten sollten beide blinken.


FV
Sulzbach
-:-
TSV
Palmbach II
Termin

Sonntag - 10.09.23
15:00 Uhr
(4.Spieltag)

Schiedsrichter

Bernd Hauf

Spielbericht
Tipp
1:3


Das Phantom der Alten Reute am 4.Spieltag mit dem ersten Spiel? Bisweilen glänzte der gelistete FV Sulzbach mit Spielabsagen. Die Spannung hält, ob dem TSV Palmbach II am kommenden Spieltag eine gegnerische Einheit gegenübersteht. Aber auch ohne gespielt zu haben stehen Teams hinter dem FVS (11.). Dass die Offensive ohne Treffer in der Liste erscheint? Gar nicht so ungewöhnlich, wenn nicht gespielt wird. Am kommenden Spieltag soll sich das aber ändern. Palmbach II hingegen machte bisweilen einen verdammt starken Eindruck. Mit dem 2:0 am 2.Spieltag beim PSK II wurden elf Reisen ohne Punkte beendet (5:33). Der Dritte besitzt 6 Punkte; ein Sieg am kommenden Spieltag und die Grünschwarzen sind auf Kurs. Als der TSV 2015 den FV Sulzbach verließ, da hatten die »Schacke« mit einem 1:4 eine ordentliche Packung im Kofferraum. Das wird sich nicht wiederholen …


SV
Langensteinbach II
-:-
SG
Rüppurr II
Termin

Dienstag - 12.09.23
19:30 Uhr
(4.Spieltag)

Schiedsrichter

Noah Müller

Spielbericht
Tipp
4:0


Im letzten Jahr gehörten beide Teams zur creme de la creme der C-Klasse. Aktuell scheinen die Diskrepanzen ungewöhnlich groß zu sein. Rüppurr agiert mit der Ersten und der Zweiten weitaus schwächer als in der letzten Runde. Der Tabellen-Siebte verlor zuletzt 1:3 gegen Ittersbach II; fünf Spiele ohne Punktverlust (20:2) endeten mit der Landung des »Kuckucks«. In der Ferne stehen acht Dreier hintereinander (34:2) im Katalog. Unbeeindruckt zeigt sich der SV Langensteinbach II vor dem Match. Der Spitzenreiter besitzt den besten Sturm (18); die beste Defensive (1) und ist seit siebzehn Heimspielen ohne Niederlage (14:3:9, 79:13). Aus 9 werden wohl 12 Punkte werden; acht Rüppurrer Fern-Drillinge werden in die Geschichte verschwinden. Langensteinbach II ist der haushohe Favorit.


Torjäger


8
Hani G.Haji
SV Langensteinbach II

3
Patrick Feißt
SV Langensteinbach II

Fabio Lechleiter
TSV Oberweier II

Jannik Mackert
TSV Schöllbronn II

2
Vlortan Halimi
SG Rüppurr II

Lars Schnöller
SG Rüppurr II

Yannick Beling
SV Bad Herrenalb II

Raphael Martin
SV Langensteinbach II

Stephan Mangler
TSV Schöllbronn II

Jens Maisch
TSV Schöllbronn II
Torhüter


2
Heiko Knösing
SV Langensteinbach II

1
Simon Mann
SG Rüppurr II

Heiko Knösing
SV Langensteinbach II



Langensteinbach II in Aktion
Bild - pfoschdeschuss