6.Spieltag - Die Nachschau

GSK Karlsruhe II
(15.)

0
:
10
ATSV Mutschelbach III
(9.)


0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Jonas Konstantin  (1.)
Jonas Konstantin  (12.)
Jermaine Moore  (21. Elfmeter)
Ken Hoffmann  (22.)

Jermaine Moore  (24.)
Ken Hoffmann  (36.)
Jonas Konstantin  (49.)
Marco Kratzer  (56.)
Nick Hoffmann  (61.)
Jan Mörgenthaler  (84.)


SG Rüppurr II
(13.)

3
:
5
SG Herrenalb
(12.) •


(13.)  Robin Speck
(32.)  Moritz Wagner



(72.)  Moritz Wagner Elfmeter
0
1
2
2
2
2
3
3
:
:
:
:
:
:
:
:
1
1
1
2
3
4
4
5
Jamal Amjoune  (4.)


Felix Daub  (38.)
Stephan Fehn  (49. Eigentor)

Felix Daub  (59.)

Robin Rieger  (90.+4)


FT Forchheim
(7.)

2
:
2
TSV Palmbach
(3.) •


(47.)  Frank Bausch

(77.)  Frank Bausch
0
1
1
2
:
:
:
:
1
1
2
2
Felix Schmidt  (35.)

David Prütting  (66.)


Karlsruher FV
(8.)

2
:
2
FC Español Karlsruhe II
(14.)

(16.)  Göksel Durmus


(73.)  Laurent Martineau
1
1
1
2
:
:
:
:
0
1
2
2

Takitye R.Pupu Nguema  (35.)
Sayid M.Ali Muuse  (44.)


TSV Spessart 1913
(6.)

3
:
5
SV Langensteinbach II
(5.)




(50.)  Sebastian Dohm
(55.)  Jannik Tschepke


(89.)  Andrei Lungu
0
0
0
1
2
2
2
3
:
:
:
:
:
:
:
:
1
2
3
3
3
4
5
5
Daniel Böhringer  (40.)
Daniel Böhringer  (45.)
Khalid Aterkzi  (43.)


Sulayman Jammeh  (75.)
Daniel Böhringer  (87.)


VfR Ittersbach
(1.)

3
:
1
ASV Hagsfeld II
(11.)

(15.)  Andreas Guhr

(54.)  Maximilian Volz
(85.)  Marian Störner
1
1
2
3
:
:
:
:
0
1
1
1

Torsten Menth  (18.)


TSV 05 Reichenbach II
(43.) •

2
:
1
SV Völkersbach
(10.)

(6.)  Marius Polz
(32. Elfmeter)  Emir Semerci
1
2
2
:
:
:
0
0
1


David Ochs  (66.)


SV NK Croatia Karlsruhe
(16.)

0
:
3
TV 1900 Mörsch
(2.) •

Wertung






6.Spieltag - Die Vorschau


GSK Karlsruhe II
(15.)


:

ATSV Mutschelbach III
(9.)







Kreisklasse B Staffel 2
6.Spieltag
Sonntag - 22.09.2019
12:30 Uhr

Schiedsrichter
Paul Pütz

Tipp
0:3



Faires Scharmützel (7. Fairness :2. Fairness) zwischen dem Vorletzten und  dem Neunten. Beim Hausherr weiß man nicht wo man dran ist und dass zu Recht. Die Jungs aus Karlsbad haben Spaß dran gefunden, den eigentlichen Kader der Dritten aufzumotzen, was in der Regel zu einem erfrischenden Leistungszuwachs führt. Einem 0:9 gegen den TSV 05 Reichenbach II ließ man ein 7:1 gegen die SG Rüppurr II folgen. Bei den Burschen aus Rappenwörth steht 1 Punkt aus den letzten 17 Heimspielen zu Buche (15:99 Treffer). Demzufolge ist das Nervenkostüm beim Allee-Trupp recht dünn. Dringend wird ein Erfolgserlebnis gesucht, der dem Gebilde Substanz verleiht.



SG Rüppurr II
(13.)


:

SG Herrenalb
(12.)







Kreisklasse B Staffel 2
6.Spieltag
Sonntag - 22.09.2019
13:00 Uhr

Schiedsrichter
Robert Rapp

Tipp
2:3



Nach dem 1:7-Debakel gegen den ATSV Mutschelbach III zählen die Schön-Jungs mittlerweile vier Spiele ohne Sieg (1 Punkt, 6:22 Tore). Mit 23 Gegentreffern stellt der Drittletzte den zweitlabilsten Riegel der B2-Liga. Doch eines hat man dann dem Gast doch voraus - einen B-Klassen-Sieg, auf den die Novizen aus dem Kurort weiterhin warten. Die Ries-Elf hat sich auf Punktteilungen spezialisiert und somit stehen 4 Punkte aus den letzten vier Spielen aneinandergereiht (1:1, 3:3, 1:1, 3:3). Am Wochenende soll’s dann soweit sein, wenn die Herrenalber über die Herrenalber Straße nach Rieberg einrollen.



FT Forchheim
(7.)


:

TSV Palmbach
(3.)







Kreisklasse B Staffel 2
6.Spieltag
Sonntag - 22.09.2019
15:00 Uhr

Schiedsrichter
Armin Dedic

Tipp
1:3



Am kommenden Sonntag müssen die Palmbacher zu ihrem größten Angstgegner, denn seit der TSV Palmbach wieder der TSV Palmbach ist, konnte nicht mehr gegen die »Freien« gewonnen werden. Durfte man 16/17 noch zwei Unentschieden einordnen gab’s anschließend vier Niederlagen (11:3 Tore). So kann man beim »Turner« eine Vorfreude ausmachen, obgleich das bisherige Treiben bisweilen durchwachsen ausfiel. Der Dritte der vergangenen Saison wird derzeit auf dem 7.Rang gefunden. Seit vier Spielen sind die »Lehmänner«, die ebenso viel Treffer wie gelbe Karten sammelten (12), ungeschlagen (2:2:0, 11:7 Tore). Im aktuellen Fall sollten die Gäste mit ihrem Fluch abschließen. Unter der Woche ließ man dem KFV keine Chance (7:3) und der Abstand des zweitbesten Sturms (24 Tore) zur Spitze beruht auf 2 Punkte.



Karlsruher FV
(8.)


:

FC Español Karlsruhe II
(14.)







Kreisklasse B Staffel 2
6.Spieltag
Sonntag - 22.09.2019
15:00 Uhr

Schiedsrichter
Martin Becker

Tipp
3:2



Die »Spanier« im Umbruch - der Dritte der letzten B1-Klasse und Meister der B3 15/16 hängt aktuell als Drittletzter der B3 herum. Da hat man am Jagdgrund schon bessere Zeiten erlebt. Dass man mit 13 Gelben und 4 Platzverweisen auch einen dezenten Mangel an Gepflogenheiten präsentiert, werden auch die kommenden Spiele nicht einfach werden. Nach 0 Punkten und 5:7 Treffer aus den letzten beiden Saisonspielen will man in Rüppurr punkten.  Beim KFV fällt der Putz. Personell bärenstark aufgestellt konnte nur zu Saisonbeginn der Nachweis erstellt werden, eine Spitzenmannschaft zu sein. Nach einem 3:7-Debakel in Palmbach zählt man drei Spiele ohne Sieg (0:1:2, 5:12 Tore) und einen geräumigen Abstand zur der Stelle, die man gerne bewohne. Anspruch und Realität sind nicht immer eine Symbiose. Fünfzehn Jahre ist es inzwischen her, als sich diese beiden Teams im Liga-Wettbewerb letztmals trafen. Damals gelang es den beiden Fraktionen 15 Treffer in 180 Minuten zu präsentieren (2:3, 5:5). Für den FCE-Trainer, Dominik Werling, ein Wiedersehen mit alten Kameraden.



TSV Spessart 1913
(6.)


:

SV Langensteinbach II
(5.)







Kreisklasse B Staffel 2
6.Spieltag
Sonntag - 22.09.2019
15:00 Uhr

Schiedsrichter
Ralf Hitscherich

Tipp
3:2



Gut sah es aus für den SV Langensteinbach II, als Referee Habich am letzten Wochenende zur Halbzeit aufrief. Die Blauschwarzen führten 2:0 und waren bereits 273 Minuten ohne Gegentreffer. Nach dem Spiel mussten die »Oierkuche« ihre erste Saisonniederlage (2:4) nach 9 Punkten aus drei Spielen (7:1 Tore) hinnehmen. Die Martin-Jungs rutschten auf den 4.Tabellenplatz zurück … Mit dickem Hals und breiter Brust will der SV II nun den Spechtwald roden. Dort sind die »Eber« zuhause, die keines ihrer letzten fünf Heimspiele gewinnen konnten (0:3:2, 10:16 Treffer). Doch der Sechste und Fair-Vierte hat es sich auf die Fahne geschrieben - Am Sonntag soll der Anhang einen Heimsieg bejubeln dürfen.  Seit dem 04.10.2015 trafen die Spessarter und Langensteinbacher viermal aufeinander und ein jedes Mal benötigte der Sieger, der nur einmal Hausherr war, drei Treffer um drei Punkte zu beanspruchen (3:0, 0:3, 3:0, 3;1). Im letzten Jahr ließ man stets dem gastierenden Clan den Vorzug (3:0, 0:3).



VfR Ittersbach
(1.)


:

ASV Hagsfeld II
(11.)







Kreisklasse B Staffel 2
6.Spieltag
Sonntag - 22.09.2019
15:00 Uhr

Schiedsrichter
Oliver Österle

Tipp
4:1



Der »Kuckuck« pfeift es aus dem Fichtenwald - der Spitzenreiter wird über den 6.Spieltag hinaus Spitzenreiter bleiben. Mit 13 Punkten und 26:10 Treffer aus den zurückliegenden fünf Partien marschierten die Guhr-Jungs schnurstracks an die Tabellenspitze. Vorne waren die Ittersbacher schon im letzten Jahr prägnant - hinten konnte Grünweiß die Schrauben nachstellen und so stehen die Karlsbader nicht unverdient mit zweitbester Offensive (26 Tore) weit vorne. Mit dem ASV II haben wir den aktuell schmalsten Angriff gefunden (4 Tore), dem am Sonntag die Rolle des Doppel-Davids zufällt. Ein Treffer (1:12 Tore) in den letzten drei Auswärtsspielen brachten dem Elften keinen Zuwachs.



TSV 05 Reichenbach II
(43.)


:

SV Völkersbach
(10.)







Kreisklasse B Staffel 2
6.Spieltag
Sonntag - 22.09.2019
15:00 Uhr

Schiedsrichter
Patrick Raßl

Tipp
4:2



Im vorletzten Jahr konnten die »Besebinder« noch 6 Punkte gegen die »Rauchschwalben« holen (1:4, 0:4). Im letzten Jahr war es dann Reichenbach, die 4 Punkte aus den beiden Begegnungen holen durften. Hierbei entstand vor heimischer Kulisse ein ungefährdetes 3:0 (Föhrenbacher, Semerci, Krämer). Der Hausherr ist für die kommende Begegnung favorisiert. Die Semerci-Sippe feierte in den Spielen gegen GSK II (8:1), Rüppurr II (8:3) und Mutschelbach III (9:0) üppige Siege. Mit 27 Treffern sind die Herren aus dem Kurort der beste Angriff der B2. Zehn Punkte aus den letzten vier Saisonspielen bedeuten einen 3.Tabellenplatz (10 Punkte, 26:5 Tore). Wer die Völkersbacher einschätzen möchte, muss wohl Hellseher werden. Sichergeglaubte Siege werden abgegeben während der »Besebinder« Chancenlosigkeiten zum Vorteil nutzt. In der Ferne gelang zuletzt ein Sieg (2:0 vs KFV) während man zuhause der FT Forchheim mit 2:4 unterlag.



SV NK Croatia Karlsruhe
(16.)


:

TV 1900 Mörsch
(2.)







Kreisklasse B Staffel 2
6.Spieltag
Sonntag - 22.09.2019
15:00 Uhr

Schiedsrichter
Reinhard Strunz

Tipp
0:2



Zehn Jahre verloren sich die Kroaten und die Mörscher aus den Augen. Davor entstanden vier Spiele ohne Niederlage des TV (1:3, 2:2, 2:8, 1;2) und die Prognosen für die kommende Einheit verraten keine andere Tendenz. Wir würden sogar behaupten, dass die Heimmannschaft nur zu Beginn des Spiels einen Punkt besitzt. Das Schlusslicht hat 4:21 Tore und verlor die letzten fünf Spiele ohne Ausnahme (4:30 Tore). Der Gast spielt nun nicht gerade spektakulär - konnte aber mit der besten Abwehr (3 Gegentore) vier Siege eingemeinden, die ihnen den zweitbesten Wert einbrachten (12 Punkte, 14:3 Tore). Der Phönix aus der Asche beim kroatischen Schlossherr. Zumindest der 2.Tabellenplatz sollte dem TV sicher sein.




Die Top-Ten-Torjäger



Die Top-Ten-Torhüter (Minuten in Serie ohne Tore)



















Sascha Benda vom FC Español Karlsruhe II
Foto - pfoschdeschuss



David Prütting (TSV Palmbach) vs Marian Störner (VfR Ittersbach)
Foto - pfoschdeschuss


Anthony Le Falher vom VfR Ittersbach
Foto - pfoschdeschuss



Andreas Guhr vom VfR Ittersbach
Foto - pfoschdeschuss