Kreisstaffel A2 Karlsruhe - Vorschau
Neu angesetzt ...


FC Viktoria
Berghausen
SVK
Beiertheim

:


Termin

25.November 21
19:30 Uhr
(14.Spieltag)


Schiedsrichter
Fabian Muschinski

Tipp
2:1

Vorbericht
Das für Sonntag angesetzte Spiel, dass aufgrund Corona-Fälle spontan abgesagt und verlegt wurde, findet nun am Donnerstag; nicht in Beiertheim sondern in Berghausen statt. Die heimische Viktoria könnte mit einem Dreier von Fünf auf Drei springen und hätte immer noch ein Spiel weniger als die Teams vor Berghausen. Große Chance für die Union aus viertbester Offensive (36) und viertbester Defensive (19). Will Beiertheim noch zu den Großen stoßen dann wäre alles andere als ein Sieg sinnbefreit. Die Becker-Buben bringen die stärkste Defensive (14) in die Brunnenstraße und große Fußball-Geister meinen ja, dass das der Schlüssel für Erfolg seie. Stünde am Donnerstag die erste Berghausener Niederlage nach sechs Partien in den Annalen (4:2:0, 18:8 Tore) dann stünden die gastierenden Klein-Europäer im Rund der Ambitionierten … aber nur dann!


Torjäger


16
Mario Mayer (FV Alemannia Bruchhausen)

15
Liridon Abazi (SSV 1847 Ettlingen)

13
Sven Freese (TSV Schöllbronn)

11
Daniel Schüssler (FC Südstern Karlsruhe)

10
Andreas Mall (ATSV Kleinsteinbach)

9
Daniel Elia Zemler (FC Viktoria Berghausen)
Michael Geggus (FC Viktoria Berghausen)

8
Noah Daiber (SVK Beiertheim)
Amel Selimovic (SVK Beiertheim)

7
Mustafa Dayanc (ASV Wolfartsweier)


Torhüter


6
Robert Oldenburger (SSV 1847 Ettlingen)

4
Henrik Gauß (ATSV Kleinsteinbach)

3
Michael Oesterle (FC Südstern Karlsruhe)
Stefan Walter (FV Alemannia Bruchhausen)
Robin Heiker (FV Sportfreunde Forchheim II)

Daniel Tomic (SG Stupferich II)
Luca Bangert (SVK Beiertheim)

2
Daniel Reichenbacher (FC Viktoria Berghausen)
Joschua Ziegler (FV Alemannia Bruchhausen)
Erdem Emre Cinar (TSV Oberweier)


Reservetreffen - Ettlingenweier II vs Stupferich II (Foto - Manfred Sawilla)