TSV 05 Reichenbach
A-Jugend-Meister


Die A-Junioren des TSV 05 Reichenbach der Landesliga Mittelbaden haben eine beeindruckende Saison hinter sich und sich durch einen 7:0 Erfolg über den SV Kickers Büchig als Meister den Aufstieg in die Verbandsliga gesichert. Mit einem unglaublichen Torverhältnis von 111:12 haben sie ihre Dominanz in der Liga unter Beweis gestellt. Der Durchmarsch von der Kreisliga in die Verbandsliga ist ein herausragender Erfolg und zeigt die kontinuierliche Verbesserung und das hohe Leistungsniveau der Mannschaft. Während der Saison haben die Spieler immer wieder tolle Leistungen gezeigt. Besonders hervorzuheben sind das 6:0 gegen den FC Nöttingen und der beeindruckende 9:1-Sieg gegen den FC Kirrlach. Diese Ergebnisse spiegeln die Stärke und das Potenzial des Teams wider.

Die Mannschaft hat während der gesamten Saison hervorragend zusammengearbeitet. Die Spieler harmonieren nicht nur auf dem Platz, sondern auch abseits des Spielfelds, was den Teamgeist und den Erfolg maßgeblich unterstützt hat. Es war eine Freude, mit dieser motivierten und talentierten Gruppe zu arbeiten. Ein besonderer Dank gilt den Eltern und allen Verantwortlichen, die mit ihrem Engagement und ihrer Unterstützung wesentlich zum Erfolg der Mannschaft beigetragen haben. Ohne ihre Hilfe wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen. Für die kommende Saison gibt es keinen Abgang im 2006 und 2007 Jahrgang. Daher bleibt die Mannschaft weitgehend zusammen und wird nur punktuell verstärkt, um auch in der Verbandsliga konkurrenzfähig zu sein. Zusätzlich verstärkt sich das Trainerteam. Die bisherigen Trainer Jonathan Rieder und Nils Musler werden weiterhin die Leitung der Mannschaft übernehmen. Hinzu kommen Ruben Becker und Fabio Scherer, welche schon lange Jahre dem TSV treu sind und nun ihre ersten Schritte als Trainer machen wollen.

Wir freuen uns besonders, dass vier Spieler aus der A-Jugend in die 1. Mannschaft aufsteigen und ein weiterer Spieler in die 2. Mannschaft wechselt. Diese Integration zeigt, dass die Nachwuchsarbeit Früchte trägt und die jungen Talente ihre Chance im Herrenbereich erhalten.

Wir blicken optimistisch in die Zukunft und sind gespannt auf die kommenden Herausforderungen in der neuen Liga.



TSV Reichenbach - 09.06.24