Trikots für Afrika
Der TSV Etzenrot spendete erneut Trikots für Afrika



Unverändert gehen weiterhin beim Sportverein Waldrennach Spenden für das Projekt »Trikots für Afrika« ein. Und wieder war es der TSV Etzenrot in Person des 1.Vorsitzenden, Thorsten Weber, der dem Sportverein Waldrennach weitere vier Sätze Trikots übergeben konnte. Die Übergabe der drei Sätze für Erwachsene und einem Satz für Jugendliche erfolgte direkt auf dem Sportgelände des Waldbronner Ortsteils an den 1. Vorsitzenden des Sportverein Waldrennach, Rolf Geckle.

Der Sportverein Waldrennach freute sich somit über die Trikotsätze 102 bis 105 im Rahmen des gesamten Projekts und sicherte zu, dass die Spenden zeitnah zum Transport nach Afrika weitergeleitet werden.




SV Waldrennach - 10.März 23