Sommerzeit - Urlaubszeit ...
Impressionen


Gerade einmal 500 Einwohner hat die deutsche Düneninsel in der südlichen Nordsee vor der Küste Ostfrieslands. Die Insel wandert von West nach Ost. Im Jahr 1650 lag das Eiland noch vier Kilometer westlicher als heutzutage. Unser Urlauber erzählt von einem Ententeichstadion dass nach dem gleichnamigen Tümpel nebenan benannt ist (Fotos). Der Platz wird von der Inselschule genutzt - einen Fußballverein gibt es wohl nicht und ob hier jemals Elf gegen Elf gespielt haben?










FH - 9.August.22