Landesliga Mittelbaden - 31.Spieltag
Nöttingen braucht den Dreier


FC
Nöttingen II
-:-
SpVgg FC 07
Heidelsheim
Termin

Sonntag - 12.05.24
15:30 Uhr
(31.Spieltag)

Schiedsrichter

Franziska Vögele
Chantal Kann

Spielbericht
Tipp
2:1


Zwischen dem 11.und den 15.Spieltag hatten die Nöttinger das Vergnügen vor dem FC Heidelsheim aufzutauchen. Einmalige Sache die wohl in dieser Saison nicht mehr vorkommen wird. Die Nullsiebener gewannen am letzten Spieltag 2:1 gegen Bilfingen; der schwächste Sturm der ersten Tabellenhälfte (53) ist die drittbeste Rückrunden-Elf. Einundzwanzig Punkte holte der Siebte in der Ferne. Beim heimischen FCN II muss gezittert werden. Die Truppe, die zum Inventar der Landesliga gehört, hat nach einem Duppen aus den letzten drei Einsätzen (2:5) nur noch einen Punkt Distanz zur Relegation (36). Es weht ein eisiger Wind im kleinen Nöttingen und die Reserve könnte in die Kreisliga einmarschieren. Fatale Sache für die »Siebsaicher«. Der Dreizehnte braucht den Heimsieg. Beim letzten Besuch benötigen die Hausherren ein Eigentor des Gästeakteurs, Oral (2022, 1:0). Im Hinspiel schossen beide Truppen einen Treffer (1:1) und in der Historie führen die Nullsiebener mit neun Triumphen (3:7:9, 24:3).


VfB 05
Knielingen
-:-
SG
Stupferich
Termin

Sonntag - 12.05.24
15:00 Uhr
(31.Spieltag)

Schiedsrichter

Martin Klimm
Matthew Jackson
Fynn Sieg

Spielbericht
Tipp
1:2


Knielingen hat noch theoretische Chancen auf den Klassenerhalt, die praktisch kaum umzusetzen sind. Der Gang in die Kreisliga ist unumgänglich bei 10 Punkten Abstand zum rettenden Ufer, bei vier ausstehenden Spielen, die noch zu absolvieren sind. Nach dem 3:5 in Durlach sind es drei Runden ohne einen Punkt (6:12). Der Rückrunden-Sechzehnte und Heim-Siebzehnte konnte zu keinem Zeitpunkt die Abstiegszone verlassen. Mit 25 Zapfen und einem vorletzten Platz kommt die Degradierung nicht überraschend. Stupferich besitzt hingegen noch gute Chancen in der Liga zu verbleiben. Nach dem 4:3 über Aue sind es 6 Dupfen aus den letzten beiden Vergleichen (7:4). Nur 11 Zähler resultieren aus den Reisen des »Pelzmüllers«. Der Zwölfte (38) hat dem Vernehmen nach einen Abstand von 3 Punkten auf den Relegationsplatz generiert. Mit einem Sieg am Rhein könnte die Klasse so gut wie gesichert sein. Im Hinspiel war die Sache noch anders gelagert, als die »Holzbiere« am Eichwald einen 2:0-Sieg entfachten. Jeweils sieben Dreigestirne pflastern die Wege der Kontrahenten, wenn man zusammenfand (7:2:7, 33:38).


TuS
Bilfingen
-:-
ASV
Durlach
Termin

Sonntag - 12.05.24
15:00 Uhr
(31.Spieltag)

Schiedsrichter

Ilija Zobenica
Abdi Demirci
Philipp Alissa

Spielbericht
Tipp
2:1


Böser Rückschlag für die TuS-Truppe mit dem 1:2 im Heimspiel gegen Heidelsheim. Das hätte man vermeiden wollen, um einen Schritt nach vorne zu kommen. Nun stehen die Jungs wieder auf dem 14.Tabellenplatz; die Relegation wäre die Konsequenz für den Aussetzer. Das kommende Heimspiel müssen die »Mäddich« für sich entscheiden. Ein Dupfen fehlen zum rettenden Ufer; der Rückrunden-Neunte nagt weiter am Vakuum der Hinrunde (15.). Beim ASV Durlach sind die Fronten geklärt; der Vierte ist festgefahren (46). Ein Platz könnten die Blauen noch steigen. Am letzten Wochenende knipsten die Durlacher dem VfB Knielingen das Licht aus (5:3). Sieben Zähler in drei Spielen (2:1:0, 7:4) ist die aktuelle Ausbeute für die »Letschebacher«, die mit 126 Treffern stets für RambaZamba sorgten (70:56). Die Frage ist … erzielen die Erceg-Jungs den nächsten Treffer vor der 100.Karte? Nur noch drei Kartonagen fehlen dem Gast zur magischen Zahl (91:5:1). Am 13.Spieltag zog der »Markgraf« am TuS vorbei … eine Woche später gewannen die ASV-Agenten 3:0 gegen Bilfingen und sorgte für den historischen Ausgleich (2:2:2, 13:15).


ATSV
Mutschelbach II
-:-
GU-Türkischer SV
Pforzheim
Termin

Sonntag - 12.05.24
15:00 Uhr
(31.Spieltag)

Schiedsrichter

Jonathan Ziegler
Luca Blattner
Nikita Richter

Spielbericht
Tipp
1:2


Dreizehn Punkte (82) zum Zweiten bei vier ausstehenden Spielen … GU wird kommende Saison in der Verbandsliga ihren Mann stehen. Mit dem 3:1 gegen Nöttingen II feierten die Gelbschwarzen nicht nur die Meisterschaft; sondern den 41.Einsatz ohne Niederlage (32:9:0, 105:29). Fast schon nebensächlich ist da die Offenbarung, dass der Beste eben auch die besten Mannschaftsteile beschäftigt (83:21). Kann der ATSV II dem Leverkusen der Landesliga die erste Niederlage einbringen? Gerade überraschten die »Schmierbrenner« den FC Östringen mit einem 2:0. Der einstellige Tabellenplatz liegt vor der Haustür (10.); der Rückrunden-Fünfte agiert aus einer organisierten Defensive - die beste des zweistelligen Tabellenbereichs (50). Das Ampelkarten-Männchen (4) aus Karlsbad spielte fünf Mal gegen die »Goldstädter« ohne einen Drilling anzufordern (0:2:3, 6:15). Die höchste Pleite erlebten die Reservisten beim GU-Besuch im April 2023, als ein halbes Dutzend Kisten zwischen den Parteien gezählt wurde (0:6).


SV Kickers
Pforzheim
-:-
FC
Östringen
Termin

Sonntag - 12.05.24
15:00 Uhr
(31.Spieltag)

Schiedsrichter

Lukas Schneider
Edgar Mai
Annika Guthier

Spielbericht
Tipp
2:3


Ein gefährliches Spiel, dass die Östringer aktuell betreiben. Die Relegation ist ihnen sicher; die Motivation scheint aber für den Rest der Runde im Tiefkeller zwischengelagert zu sein. Es geht kein Rad mehr rum; die zweitbeste Defensive (33); die zweitbeste Offensive (81); die zweitbeste Fern-Allianz zu Gast auf der Wilferdinger Höhe. Zuviel Pleiten bis zur Relegation sind nicht förderlich für das Selbstvertrauen. Kickers hofft auf die schwammigen »Wicker-Wacker«; denn die Neulinge brauchen Punkte. Die Draufgänger der Staffel (146 Torbeteiligungen, 58:88) liegen 7 Punkte hinter der Relegation. Hinten organisiert die lausigste Abwehr die Wanderwege zum Mittelpunkt (88) und mit der zweiten Pleite in Folge (2:6) wird manch ein Brötzinger und manch ein Eutinger die Sache mit der Landesliga abharken. Den einzigen Kick zwischen diesen beiden Teams fand im Rahmen der Hinrunde statt. Das Spiel endete damals 7:1 für den FCÖ.


FV
Ettlingenweier
-:-
FC Olympia
Kirrlach
Termin

Sonntag - 12.05.24
15:00 Uhr
(31.Spieltag)

Schiedsrichter

Johannes Oeldorf
Marco Greco
Boris Rüttinger

Spielbericht
Tipp
2:1


Sechs Spiele brachten die beiden Teams zusammen ohne sich jemals auf eine Punkteteilung geeinigt zu haben (4:0:2, 22:17). Sieben Treffer im Hinspiel (5:2) - der Durchschnitt, wenn diese beiden Equipen sich ein Feld teilen (ø 6,50). Sportlich stehen die Truppen aktuell dicht beieinander. Der Sechste (E’weier) sowohl als auch der Achte (Kirrlach) besitzen dato 44 Punkte. »Weier« holte 4 Zapfen aus den vergangenen beiden Saisonspielen (4:3) - dem Heim-Dritten schwebt ein Sieg im kommenden Heimspiel vor. Beide Verweise plus vier Verwarnungen brachte dem FVE, Fair-Zweiter, die Bank ein. Kuriosum im Ettlinger Hinterland. Kirrlach spielte zuletzt 1:1 gegen den SV Langensteinbach und feierte den siebten Dupfen binnen drei Spielen (2:1:1, 5:3). Der Sieger darf nochmal am 3.Tabellenplatz schnuppern. Der Verlierer wird ins Tabellen-Mittelmaß verschoben.


FV
Neuthard
-:-
1.FC
Ersingen
Termin

Sonntag - 12.05.24
15:00 Uhr
(31.Spieltag)

Schiedsrichter

Liam Kastner
Philipp Federlechner
Niklas Loesch

Spielbericht
Tipp
1:3


Ein Match für die Statistik, denn die großen Entscheidungen fallen bekanntlich nicht in diesem Spiel. Ersingen spielte nach schwachen Start eine anständige Saison; steht mit 48 Punkten auf dem 3.Tabellenplatz (48). Elf Spiele sind die »Kreizköpf« ungeschlagen (6:5:0, 21:9). Dazu kommt eine gute Disziplin (3., 71:1:0); eine gute Fern-Bilanz (3.) und eine wirklich tolle Rückrunde (4.). Mit neun Unentschieden besitzen die »Kirchbergjungs« eine soziale Ader. Neuthard hingegen wird so schnell die Bühne verlassen, wie sie man sie betrat. Das Schlusslicht (15) verlor die letzten sechs Spiele (4:21) - die schwächste Offensive (27) wähnt die zweitlöchrigste Abwehr hinter sich (83). Seit dem 14.Spieltag sind die »Polagga« auf dem letzten Tabellenplatz zuhause; die sechste Pleite gegen Ersingen ist wohl wahrscheinlicher als der fünfte Drilling (4:1:5, 23:25). Gar nicht so dominat - die Kämpfelbacher im Hinspiel, als sie mit einem 2:1 den FVN zähmten.


SpVgg
Durlach-Aue
-:-
1.FC
Ispringen
Termin

Sonntag - 12.05.24
15:00 Uhr
(31.Spieltag)

Schiedsrichter

Gabriel Grundl
John Plath
Adriano Bauch

Spielbericht
Tipp
2:2


Aue will einstellig bleiben; Ispringen würde gerne weiter in der Landesliga spielen. Der Neunte (43) erwartet den Fünftzehnten (32) nachdem die letzten beiden Spielen nicht positiv gestaltet werden konnten (0:1:1, 4:5). Die beste Offensive des zweistelligen Tabellenbereichs (73) müsste im fünften Treffen mit dem 1.FCI den dritten Sieg einfügen (2:0:2, 12:9) um die Hinspiel-Niederlage zu relativieren (2:3). Zuletzt unterlagen die lila Launebären 3:4 am Stupfericher Eichwald. Ispringen steht 3 Punkte hinter dem Relegationsplatz und müsste, Stand heute, absteigen. Die Rückrunde war schuld, denn hier werden die »Russe« als Vorletzter gelistet. Nach dem 4:0 gegen Neuthard sollten die Cycon-Jungs zumindest gelernt haben, wie man Tore erzielt. Das Selbstvertrauen sollte zurück sein; die Hoffnung auf den Klassenerhalt soll aufrecht gehalten werden.


SV
Langensteinbach
-:-
SV
Huchenfeld
Termin

Sonntag - 12.05.24
17:00 Uhr
(31.Spieltag)

Schiedsrichter

Nemanja Ilic
Christopher Depta
Janhendrick Timm

Spielbericht
Tipp
1:1


Was vielleicht in der Hinrunde für rote Wangen gesorgt hätte, wird jetzt als Erfolg an der Wagenburg gefeiert. Der SVL spielte am letzten Wochenende 1:1 in Kirrlach - auf den ersten Sieg nach vier Spielen (0:2:2, 3:5) muss man weiterhin warten. Als Dritter über einen langen Zeitraum liegt die blauschwarze Mannschaft von der Jahnstraße mittlerweile im zweistelligen Tabellenbereich (11.) brach. Neun Mal unentschieden; Rückrunden-Vierzehnter als schwächste Mannschaft mit einem positiven Torverhältnis (60:51). Die »Huchis« schnupperten kurzzeitig an der Tabellenspitze ohne wirklich damit gerechnet zu haben, aufzusteigen. Als Fünfter sind die »Keiwell« glücklich; ein 3.Tabellenplatz ist das Maximalste, was der SVH; Rückrunden-Zwölfter, schaffen kann. Vier Rutschen sind die Jungs ungeschlagen (2:2:0, 8:4). Die schwächste Defensive der ersten Tabellenhälfte (66) ist zugleich die bestplatzierteste Riege mit Minus-Konto (57:66). Was dem Gast jedoch fehlt ist ein Sieg und ein zweites Tor gegen die »Oierkuche« (3:1:0, 9:1) im fünften Messen.


Torjäger


26
Patrick Roedling
FC Östringen

22
Dominic Riedel
SV Langensteinbach

22
Alex Jawo
GU/TSV Pforzheim

20
Komlan Agbegniadan
FC Olympia Kirrlach

18
Maurice Mayer
FC 07 Heidelsheim

Barkin Saytas
SV Langensteinbach

17
Valentino Vujinovic
ASV Durlach

16
Matheus C.dos Santos
GU/TSV Pforzheim

Leon Kupferer
SpVgg Durlach-Aue

Paulino de Tullio
SV Kickers Pforzheim

15
Kevin Geiger
1.FC Ersingen
Torhüter


13
Bünyamin Karagöz
GU/TSV Pforzheim

10
Mike Haberkorn
FC Östringen

8
Jason Jäger
SpVgg Durlach-Aue

6
Florentin Glockner
VfB 05 Knielingen

5
Dustin D.Ajder
1.FC Ersingen

4
Dominik Kutija
FV Ettlingenweier

Kevin Hertl
FC 07 Heidelsheim

Danny Eberhart
SV Huchenfeld

David Dittrich
SV Kickers Pforzheim

Yves Betz
TuS Bilfingen



Spitzenspiel in Östringen
Foto - Manfred Sawilla


Landesliga Mittelbaden - 32.Spieltag
Pforzheim-Machtkampf


SpVgg FC 07
Heidelsheim
-:-
ATSV
Mutschelbach II
Termin

Samstag - 18.05.24
15:00 Uhr
(32.Spieltag)

Schiedsrichter

-

Spielbericht
Tipp
-:-


-


GU-Türkischer SV
Pforzheim
-:-
SV Kickers
Pforzheim
Termin

Samstag - 18.05.24
17:00 Uhr
(32.Spieltag)

Schiedsrichter

-

Spielbericht
Tipp
-:-


-


FC
Nöttingen II
-:-
TuS
Bilfingen
Termin

Montag - 20.05.24
15:00 Uhr
(32.Spieltag)

Schiedsrichter

-

Spielbericht
Tipp
-:-


-


SG
Stupferich
-:-
ASV
Durlach
Termin

Montag - 20.05.24
15:00 Uhr
(32.Spieltag)

Schiedsrichter

-

Spielbericht
Tipp
-:-


-


1.FC
Ispringen
-:-
VfB 05
Knielingen
Termin

Montag - 20.05.24
15:00 Uhr
(32.Spieltag)

Schiedsrichter

-

Spielbericht
Tipp
-:-


-


1.FC
Ersingen
-:-
SpVgg
Durlach-Aue
Termin

Montag - 20.05.24
15:00 Uhr
(32.Spieltag)

Schiedsrichter

-

Spielbericht
Tipp
-:-


-


FC Olympia
Kirrlach
-:-
FV
Neuthard
Termin

Montag - 20.05.24
15:00 Uhr
(32.Spieltag)

Schiedsrichter

-

Spielbericht
Tipp
-:-


-


SV
Huchenfeld
-:-
FV
Ettlingenweier
Termin

Montag - 20.05.24
15:00 Uhr
(32.Spieltag)

Schiedsrichter

-

Spielbericht
Tipp
-:-


-


FC
Östringen
-:-
SV
Langensteinbach
Termin

Montag - 20.05.24
15:00 Uhr
(32.Spieltag)

Schiedsrichter

-

Spielbericht
Tipp
-:-


-



Landesliga Mittelbaden - 33.Spieltag
Reserve-Treffen am »Fröschlesberg«


SG
Stupferich
-:-
TuS
Bilfingen
Termin

Sonntag - 26.05.24
17:00 Uhr
(33.Spieltag)

Schiedsrichter

-

Spielbericht
Tipp
-:-


-


ATSV
Mutschelbach II
-:-
FC
Nöttingen II
Termin

Sonntag - 26.05.24
17:00 Uhr
(33.Spieltag)

Schiedsrichter

-

Spielbericht
Tipp
-:-


-


SV Kickers
Pforzheim
-:-
SpVgg FC 07
Heidelsheim
Termin

Sonntag - 26.05.24
17:00 Uhr
(33.Spieltag)

Schiedsrichter

-

Spielbericht
Tipp
-:-


-


SV
Langensteinbach
-:-
GU-Türkischer SV
Pforzheim
Termin

Sonntag - 26.05.24
17:00 Uhr
(33.Spieltag)

Schiedsrichter

-

Spielbericht
Tipp
-:-


-


FV
Ettlingenweier
-:-
FC
Östringen
Termin

Sonntag - 26.05.24
17:00 Uhr
(33.Spieltag)

Schiedsrichter

-

Spielbericht
Tipp
-:-


-


FV
Neuthard
-:-
SV
Huchenfeld
Termin

Sonntag - 26.05.24
17:00 Uhr
(33.Spieltag)

Schiedsrichter

-

Spielbericht
Tipp
-:-


-


SpVgg
Durlach-Aue
-:-
FC Olympia
Kirrlach
Termin

Sonntag - 26.05.24
17:00 Uhr
(33.Spieltag)

Schiedsrichter

-

Spielbericht
Tipp
-:-


-


VfB 05
Knielingen
-:-
1.FC
Ersingen
Termin

Sonntag - 26.05.24
17:00 Uhr
(33.Spieltag)

Schiedsrichter

-

Spielbericht
Tipp
-:-


-


ASV
Durlach
-:-
1.FC
Ispringen
Termin

Sonntag - 26.05.24
17:00 Uhr
(33.Spieltag)

Schiedsrichter

-

Spielbericht
Tipp
-:-


-