Wir wollen unterstützen und ganz unkompliziert dem ASV Durlach bei seiner Aktion »stayfithelpkids« helfen. Das Geld wird unserseits am 30.01 für ein Kinderhospiz in Karlsruhe gespendet. Wir nehmen jede Summe an und verrechnen die auf diesem Konto hier. Unsere Bankverbindung ist im Impressum zu finden. Und jetzt würden wir uns wünschen, dass der ein oder andere in jenen seltsamen Zeiten einen Euro zuviel im Geldbeutel findet und diesen spendet ...

Am Samstag hat sich der Dartclub »Zum Rösle« dazu bereiterklärt das Spendenkonto einfach zu verdoppeln. Da in diesem Jahr kein Weihnachtsessen möglich war, spendete man die Kohle für den guten Zweck. Wir sagen Danke
 
😀

aktueller Stand : 560,00 Euro

SV Waldrennach
Trikots für Afrika
Erste Trikots des Sportverein Waldrennach in Gambia übergeben. Klick aufs Bild um den Bericht zu öffnen



FC Viktoria Jöhlingen
1b bleibt zusammen
»Schon sehr früh kann bekannt gegeben werden, dass unsere 1b auch in der kommenden Saison 2021/2022 zusammenbleibt. Der Verein dankt allen Spielern und den Verantwortlichen Marco Rohwedder, Rene Schuh und Jordy Ferreira für ihr weiteres Engagement für den FC«



SR KSC/ SV NK Croatia Karlsruhe
Humanitäre Hilfe
Die KSC-Referees und der SV NK Croatia Karlsruhe starteten ein Projekt für die Erdbebenopfer in Kroatien. Klick aufs Bild um den Bericht zu öffnen



Das Interview
Mein Wunsch wäre, mit der Mannschaft aufzusteigen
Nadim Ködel wird nach seinem Abstecher zum TSG Jockgrim im kommenden Jahr wieder in Karlsruhe spielen. Der KFV machte das Rennen


BuLi-Tipp
Die Hesse komme ...
Die SG Eintracht Frankfurt holt sich mit 7 Punkten vor dem FC St.Pauli, 1.FC Lok Leipzig, Preußen Münster und Hertha BSC Berlin den Tagessieg. Im Gesamten bleiben die schwäbischen Kickers oben


Das Interview
Im Fußball helfen mir besonders Attribute wie Einsatzbereitschaft und Kampfgeist
Denis Stöckl spielt mit dem FV Rußheim eine sehr gute Saison


FC Spöck
Alter Bekannter
Der FC Spöck begrüßt einen alten Bekannten, der schon einmal beim FC Spöck war. Mit Patrick Farano
vom FSV Büchenau kommt ein Spieler, der unser Team schon zur Winterpause (Coronapause) verstärken wird


FV Sportfreunde Forchheim
Zwei hören auf
Sven Schünemann und Jannick Hauer legen, aus privaten Gründen, ihr Amt beim FVF II zum Saisonende nieder. Eine kurze, aber sehr erfolgreiche Zeit geht zu Ende. Die Sportfreunde bedanken sich für das erbrachte Engagement und wünschen den zwei alles Gute für ihr Zukunft


ASV Hagsfeld
Trainerteam verlängert
Der ASV stellt die Weichen


nachgefragt ...
... bei Jean Lubuimi (SVK Beiertheim)


Karlsruher FV
Altmeister mit Top-Transfer

In der kommenden Sommerpause wechselt Nadim Ködel vom FV Fortuna Kirchfeld zum KFV!
»Wir sind sehr froh, dass uns dieser Transfer geglückt ist. Nadim wird unsere Offensive weiter verstärken!«


ATSV Kleinsteinbach
Wir machen das!
Der A-Ligist freut sich auf das Jubiläumstrikot von der Neuen Welle


Alle Fronten geklärt
Wechsel fix
Wie schon in der letzten Woche erläutert, wird Uwe Esch den ASV Wolfartsweier am Saisonende verlassen und zum FVP Maximiliansau wechseln. Esch feierte im letzten Jahr den Aufstieg in die A-Klasse mit den schwarzblauen Jungs aus dem Horbenloch


Gutschein von 10 Euro bei Edis Sportecke zu gewinnen. Nur der Schnellste gewinnt .... Welcher Verein ist hier zuhause? Fabian Rosema hats gelöst - es ist die SpVgg Durlach-Aue



SpVgg Durlach-Aue
Zwei Abgänge
Pagna sucht sein Glück in Südbaden


ATSV Kleinsteinbach
Große Resonanz
Große Resonanz für Video-Sequenzen
ATSV Kleinsteinbach mit sportlichen Vorschlägen im Kindergartenalter


FV Liedolsheim
Hans Kyei im Radio
Der Liedolsheim Trainer im Radio in »DoppelPass on air«


+++ Munkelbunker +++
Salscheider verlässt Mutschelbach
Madalin Goldis aus Rumänien verstärkt den ASV Durlach? Kevin Bayer von der SpVgg Durlach-Aue zum TSV Ötisheim und Patrik Salschneider vom ATSV Mutschelbach zum FVgg 06 Weingarten?


ASV Durlach
Dicker Fisch im Netz
Der ASV Durlach gibt einen Wechsel für die kommende Saison bekannt. Der ehemalige Blankenloch-Trainer und aktueller Kirrlach-Akteur, Miguel Angel Saez Mota, wird an den Turmberg zurückkehren. Mota spielte bereits 2015/16 bei den Blauweißen aus der Liebensteinstraße

 

ASV Wolfartsweier
Spendenaufruf
Gemeinsam für unsere Stadt


FV Rußheim
Laufen für mehr als 3 Punkte!
Der FVR lief für einen guten Zweck


TSV Oberweier
Abgänge beim TSV Oberweier
Der TSV verabschiedet gleich drei altgediente Spieler zum Ligakonkurrenten FC Südstern. Die langjährigen Stützen Christoph Riedel, Antonio Amodio und Tobias Ochs verlassen uns bereits im Winter in Richtung Rüppurr. Alle drei haben sich jahrelang und in hohem Maße auf und neben dem Platz für unseren Verein engagiert und unter anderem zwei Aufstiege in die A-Klasse miterlebt. Dafür gebührt ihnen unsere Dankbarkeit und wir wünschen für die weitere fußballerische Zukunft in Karlsruhe nur das Beste. Wir hoffen euch bald als Gäste wieder am Haberacker begrüßen zu dürfen


FV Alemannia Bruchhausen
Kontinuität Beim FVA
»Der FVA Bruchhausen kann freudig mitteilen, dass die Trainer des FVA 1, Christoph Hornberger, Jörg Rebholz und Antonio Palazzo auch für die Saison 2021/2022 zugesagt haben und somit dem FVA erhalten bleiben. Wir freuen uns mit ihnen den eingeschlagenen Weg weiter zu gehen.«


FV Sportfreunde Forchheim
Alles Gute Thomas »Hörner« Schmidtgen
»Die gesamte FVF-Familie wünscht ihrem Spielausschussvorsitzenden zu seinem 50. Geburtstag (16.01.) nur das Beste. Es gibt wohl kaum jemanden, der über so viele Jahre hinweg so viel Engagement, Zeit und Herzblut in einen Verein steckt! Vielen Dank dafür und bleib so wie du bist!«



BuLi-Tipp
Zwischen Stuttgart und Stuttgart
Halbzeit im Tipp und der große Sieger heißt Stuttgarter Kickers, die sich mit 8 Punkten nicht nur den halben Tagessieg sicherten sondern auch noch den Titel des Herbstmeisters (70 Euro) einholten. Zum Leidwesen des 1.FC Köln, der keinen einzigen Punkt holte und auf den 2.Tabellenplatz zurückfiel (42 Euro). Der badische VfB Mühlburg konnte sich noch den 3.Tabellenplatz sichern (28 Euro). Nach dem Motto der Dartfreunde »Rösle«, »knapp vorbei«, verfuhr der FC Bayern Hof mit dem 4.Platz. Dennoch konnten sich die Bajuwaren den Titel der besten Einheit aus dem Reich des Corona-Königs, Söder, sichern. Die Sachsen aus Dresden holten sich den 5.Tabellenplatz; die Brandenburger konnten mit dem 6.Tabellenplatz einen Lichtblick an die Havel lotsen. Dass die gesamte Tabelle zwischen Stuttgart und Stuttgart liegt, sollte nicht unerwähnt bleiben. Nun bitte ich die drei Sieger um die Bekanntgabe ihrer Kontodaten, um den Zaster überweisen zu können


TV 1900 Mörsch
Heidt bleibt
Coronapause genutzt: Der TV Mörsch geht den erfolgreichen Weg auch in der Saison 21/22 mit ihrem Trainer Alexander Heidt weiter. Die Verantwortlichen freuen sich, dass »Alexs« dem TV treu bleibt


FC Viktoria Jöhlingen
Schwenk verlängert
Erfolgstrainer Alex Schwenk, der mit der Mannschaft den Doppelaufstieg von der B-Klasse in die Kreisliga geschafft hat, wird auch in der kommenden Saison 2021/2022 auf der Trainerbank der Viktoria Platz nehmen. Damit geht Jöhlingens Trainer in sein 6.Jahr als Übungsleiter. Der Verein dankt Alex für seine Bereitschaft zur weiteren Zusammenarbeit und blickt optimistisch in die Zukunft






















 


Nachgefragt Portal über Fußballwetten