ANZEIGE
Ambitionierter A-Ligist aus dem südlichen Landkreis Karlsruhe sucht zur neuen Saison einen Spielertrainer. Wir bieten eine top Kameradschaft, ein ehrgeiziges Team sowie tolle Platzanlagen. Freuen uns auf Deine Rückmeldung über die email-Adresse der Redaktion!







Die Kickers legen vor
Im BuLi-Tipp legen die Kickers mit einem Tagessieg im Endspurt vor. Dortmund , Brandenburg, Ulm und Hof in der Bringschuld

(Sport) Plätze auf denen nicht (mehr) gekickt wird
Das Hopfenbergstadion steht in Berghausen und gehört der Gemeinde


Alle »Spanier« bleiben
Die Jungs von der Fritschlach bleiben zusammen >

Neue Gesichter im Hardtwald
Der SVB freut sich auf weitere Neuzugänge >

»Träume sind was für Anfänger«
Berghausens Urgestein, Daniel Reichenbacher, im Interview

(Sport) Plätze auf denen nicht (mehr) gekickt wird
Zwei Vereine in Kirrlach?


Tausender für den FVA
Der Mitarbeiterwettbewerb brachte Alemannia eine stattliche Summe


(Sport) Plätze auf denen nicht (mehr) gekickt wird
Hier an der Hertzstraße wurde Karlsruher Geschichte geschrieben


Ziel erreicht
Die Tausend erreicht. Tierfreund Marco Mayer überreicht dem Gnadenhof 1050 Euro


Neues von der Spendenfront
Waldrennach begrüßt einen neuen Spender


(Sport) Plätze auf denen nicht (mehr) gekickt wird
Freizeitfußball im Silberstreifen


Den Spatzen gefolgt
Zaungast in der Regionalliga


(Sport) Plätze auf denen nicht (mehr) gekickt wird
Hier kickte Obergrombach, bevor man das heutige Gelände bezog


Frisches Blut an der B10
Kleinsteinbach mit vielen Neuerungen

Vierzehn Neue für den FC
Der FC Spöck kann aus dem Vollen schöpfen

(Sport) Plätze auf denen nicht (mehr) gekickt wird
Der Waldsportplatz in Kirchfeld


Bah zum FC Fackel
Der FC verzeichnet einen Neuzugang


Nun auch die Südstadt
Weitere Spender für die gute Afrika-Aktion des SVW

Die Planungen für den sind abgeschlossen
Die Mutschelbacher Reserve ist gerüstet

(Sport) Plätze auf denen nicht (mehr) gekickt wird
Am Rhein ruht der Spielbetrieb. Der FC Illingen spielt nicht mehr


(Sport) Plätze auf denen nicht (mehr) gekickt wird
Ein weiterer Sportplatz in Neureut gefunden


»Ich erhoffe mir mehr Konstanz in meinen eigenen Leistungen«
Luca Wiedermann wechselte von Linkenheim zum FC West

(Sport) Plätze auf denen nicht (mehr) gekickt wird
Als man beim ASV Grünwettersbach den Fußball stilllegte


Großartiger Erfolg
Erste FVA Spendenlauf Challenge bringt 2500 €. IN-Software unterstützte die Laufenden


Schuster auf dem Weg
Den Germanen aus Friedrichstal ist ein weiterer wichtiger Zugang gelungen. Mikel Schuster (31), Tormann, zuletzt in Kirrlach aktiv, wird in Zukunft im Stutensee-Stadion hüten.

(Sport) Plätze auf denen nicht (mehr) gekickt wird
Der SC Sprantal tanzte wohl nicht allzu lange.


Von der Pfinz an den Rhein
Furkan Genc ist der Nächste. Der VfB Knielingen meldet den Zugang. In den letzten drei Jahren spielte Genc beim ASV Durlach und sammelte unter anderem Landesligaerfahrung.


Fortschritt
Beim PSK geht's voran. Der neue Kunstrasen wächst


(Sport) Plätze auf denen nicht (mehr) gekickt wird
Der »Phönix« hatte hier sein Nest


Sturmtalent zum VfB
Wie wir schon vermutet haben, wechselt der Palmbacher, David Prütting, zum VfB Knielingen. Der junge Angreifer erzielte in den letzten 50 Spielen stolze 71 Treffer.


Lima zu Germania
Paulo Henrique Ursino Lima (23) kommt vom SV Spielberg zum FC Germania nach Friedrichstal. Damit ist den Schwarzweißen ein wertvoller Coup gelungen.

Viertes afrikanisches Land
Jetzt profitiert auch Ruanda von Trikots aus Deutschland

Trainerbank komplett
Ein weiterer Zugang beim FSSV


(Sport) Plätze auf denen nicht (mehr) gekickt wird
Das Hans-Bretz-Stadion in Ettlingen wartet auf eine Mission


Finale ohne Halbfinale?
Sonderbares Modell im Verbandspokal

Germania mit Neuen
Der FC Germania aus Friedrichstal bestätigt den Zugang von zwei Spielern. Mikyas Argaw kommt von TuS Bilfingen. Aus der A-Jugend rückt Nico Seeger auf.

Trio wird zum »Esel«
Ein Trio aus Obergrombach wird sich in der kommenden Saison dem FC Spöck anschließen. Denis Nagel, Ante Grizelj und Tino Schulze schließen sich dem FC an

(Sport) Plätze auf denen nicht (mehr) gekickt wird
Tief im Wald, unerkennbar, konnte man einst Spiele des FC Obergrombach besichtigen


Unterwegs
Wieder einmal machte sich das Team um Dori auf, Fußball in der Corona-Zeit anzuschauen. Diesmal bei den Damen des SC Sand